Schaltung Lichtschalter verstehen und ändern

Diskutiere Schaltung Lichtschalter verstehen und ändern im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Liebe Forenmitglieder, ich bin in eine neue Wohnung gezogen, in der der Badlichtschalter sowohl das Licht (Spiegel- und Deckenleuchte) als auch...

  1. #1 indeego, 19.08.2018
    indeego

    indeego

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forenmitglieder,

    ich bin in eine neue Wohnung gezogen, in der der Badlichtschalter sowohl das Licht (Spiegel- und Deckenleuchte) als auch die Steckdosen im Bad gleichzeitig ein-/ausschaltet - ziemlich nervig bei elektrischen Zahnbürsten. Ich möchte daher die Schaltung ändern auf: "Lichtschalter schaltet nur Licht, Steckdosen immer an".

    Ich kenne mich nicht aus und hoffe daher, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Dazu hänge ich ein paar Bilder vom Lichtschalter und seinen Leitungen an.

    DSC05998.JPG
    Bild Nr. 1 Lichtschalter (die abgebildete Steckdose befindet sich außerhalb des Bades und nicht von Interesse)

    DSC06001.JPG
    Bild Nr. 2 Lichtschalter von oben

    DSC06000.JPG
    Bild Nr. 3 Lichtschalter von rechts

    DSC06002.JPG
    Bild Nr. 4 Lichtschalter von links

    DSC06003.JPG
    Bild Nr. 5 Lichtschalter von unten

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

  3. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.100
    Zustimmungen:
    54
    Zum einen ist dein Vermieter anszusprechen und zum anderen sieht es schlecht aus da was zu ändern. Die Steckdose kommt in einer Abzweigdose an soweit ich das sehen kann.

    Lutz
     
  4. #3 leerbua, 19.08.2018
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    234
    Hast du andere Bilder?

    Und ... wenn dem so ist, sollte es ebenfalls problemlos zu ändern sein.
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9.783
    Zustimmungen:
    148
    Leider ist es so, dass man bei sorgfältiger Lektüre feststellen muss, dass die Angelegenheit
    nicht so einfach ist, wie die Bilder suggerieren.

    Die Bilder sind, speziell jenes mit der Steckdose, irreführend, da die Außenwand gezeigt wird.

    Sind halt wieder einmal "Laien" am Werkeln ...
    .
     
    tancr gefällt das.
  6. #5 indeego, 21.08.2018
    indeego

    indeego

    Dabei seit:
    19.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten.

    Wieso ist eine Abzweigdose ein Problem?
    So ist das in Foren, da sind auch Laien unterwegs. Mit über 9000 Beiträgen sollte dich das nicht mehr erstaunen.
    Davon abgesehen können diesen einfachen Bilder kaum etwas suggerieren. Wenn du konstruktive Hilfe anbieten kannst lerne ich gern von dir und reiche ebenso gern Bilder nach.
     
  7. tancr

    tancr

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    4
    Auf Bild Nr. 2 sieht man gut wie eine Phasenader(?) einen Schnitt in der Isolierung hat, solltest das aufjedenfall mal überprüfen und den Draht kürzen und neu Abisolieren dann gleich anklemmen... Strom ausschalten nicht vergessen da Lebensgefahr und auf Spannungsfreiheit testen WICHTIG

    Mal abgesehen von den wichtigsten Grundlage könntest du ja mal noch ein Bild von der Abzweigdose hochladen am besten noch die geschaltene Steckdose mitdazu
     
  8. #7 Strippe-HH, 21.08.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    72
    Einmal sehe ich einen Jung- Kontrollwechselschalter der als Ausschalter fungiert.
    Zum zweiten sehe ich eine Altinstallation mit verbleiten Schalterdosen und da sind bestimmt auch Bergmannrohre vorhanden.
    Eine Änderung der Anlage kann also nur ein Fachmann durchführen und kein Laie.
    Zudem muss geklärt werden ob das Badezimmer einen FI-Schalter hat, der schon lange Vorschrift ist.
     
  9. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.129
    Zustimmungen:
    90
    Bergmannrohre? In die dann jemand Stegleitung gezogen hat?

    Und ein FI bei der doch wohl offensichtlichen klassichen Nullung?
     
  10. #9 Octavian1977, 22.08.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    17.650
    Zustimmungen:
    235
    Egal wie, jegliche Änderung bedarf der Zustimmung des Vermieters, sowie die Umsetzung durch eine Fachkraft.
    Ob dort eine klassische Nullung besteht kann ich auf den Bildern nicht erkennen.
    Auch um welche Dose es sich handelt ist nicht ersichtlich.
    lediglich die Stegleitung ist auf einem Bild zu erkennen.
     
  11. Rio15

    Rio15

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    bitte das kabel am Kontrollschalter beachten es hat eine Blanke stelle also vorsicht .
     
  12. #11 BjörnB., 25.10.2018
    BjörnB.

    BjörnB.

    Dabei seit:
    28.09.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Easy .....

    Neutral (Blau)
    Durchverdrahten
    Und L1 (Braun) durchverdrahten zur Steckdose.

    Einfach erklärt:
    Licht :
    Spannungseingang-Deckenleuchte-Wandleuchte Ausgang

    Steckdose Phase durchverdrahten.
    Steckdose hat somit einen nicht schaltbaren L
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 BjörnB., 25.10.2018
    BjörnB.

    BjörnB.

    Dabei seit:
    28.09.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorher schauen , ob der Neutralleiter auch wirklich der Neutralleiter ist.

    Ich Brücke auch ab und an mal das an Kabel , was gerade da ist ;-)
     
  15. #13 leerbua, 25.10.2018
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    234
    :rolleyes: und dafür hast du fünf Wochen gebraucht. :rolleyes:
     
    patois gefällt das.
Thema:

Schaltung Lichtschalter verstehen und ändern

Die Seite wird geladen...

Schaltung Lichtschalter verstehen und ändern - Ähnliche Themen

  1. Austausch von Lichtschaltern

    Austausch von Lichtschaltern: Hallo allerseits :), folgendes Szenario: Im Flur befinden sich für eine Lampe 4 Lichtschalter. Es sollten somit 3 Taster und ein Kreuzschalter...
  2. LED Deckenlampe per normalem Lichtschalter dimmen

    LED Deckenlampe per normalem Lichtschalter dimmen: Hallo, ich habe eine LED Deckenlampe, die an sich nicht dimmbar ist. Sie schön hell, aber für mal gemütlich möchte ich sie dunkler machen können....
  3. Mit Baggerarm 20kV Freileitung berührt and nichts passiert

    Mit Baggerarm 20kV Freileitung berührt and nichts passiert: Heute Abend kam bei mir ganz in der Nähe auf der Landstraße ein Schneeräumfahrzeug von der Fahrbahn ab. Weil es schräg an der Straßenböschung zum...
  4. Touch Lichtschalter - Problem

    Touch Lichtschalter - Problem: Hi erstmal, bin neu hier. Habe auch gleich ein Problem. Ich habe mir einen Touchlichtschalter gekauft, zum ausprobieren.Allerdings kann ich ihn...
  5. Lichtschalter (Unterputz) Hue-Kompatibel machen SmartHome

    Lichtschalter (Unterputz) Hue-Kompatibel machen SmartHome: Hallo! Ich brauche mal Hilfe bei meiner bestehenden Elektroinstallation: Ich habe vor kurzem einige Lampen durch smarte Lampen (Philips Hue)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden