Schütz gesucht für 9kW Ofen. 24VDC an SPS betrieben

Diskutiere Schütz gesucht für 9kW Ofen. 24VDC an SPS betrieben im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Schütz am dem ich einen 9kW Saunaofen betrieben kann und mit 24VDC angesteuert (von einer SPS)...

  1. worlde

    worlde

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem Schütz am dem ich einen 9kW Saunaofen betrieben kann und mit 24VDC angesteuert (von einer SPS) wird. Das eigentliche Einschalten übernimmt die Saunastauerung.

    Dazu meine Fragen:
    1.) Ist hier eine Freilaufdiode / Schutzdiode nötig, um den Digitalausgang zu schützen? Wenn ja, welche? Gibt es da fertige Module oder reicht es, wenn man eine Diode an die Spulenanschlüssen des Schützes anklemmt? An meinen Finder-Relais sind überall die fertigen Module mit den Freilaufdioden gesteckt.
    2.) Ist das Finder Schütz 22.34.0.024.1320 passend? Oder hat jemand Alternativen?
    Finder 22.34.0.024.1320 Schütz 1 St. 4 Schließer 24 V/DC, 24 V/AC 25 A kaufen

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 14.12.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.350
    Zustimmungen:
    669
    1. Das Schütz zieht an 24 V knapp 100 mA. Liefert deine SPS den Strom?
    2. Eine passende Freilaufdiode von Finder solltest du verwenden.
    3. Ich würde den Typ ...4320 verwenden (bessere Kontakte).
     
  4. worlde

    worlde

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    2
    Also der SPS Ausgang liefert maximal 500mA. Also passt es von diesem Punkt.
    Konnte leider keine passende Freilaufdiode bei Finder finden, habe aber mal eine Anfrage gestellt.
     
  5. worlde

    worlde

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    2
    Schnelle Antwort von Finder:

    ".....in dem von Ihnen genannten Schützen ist bereits ein Brückengleichrichter verbaut, so das Ihre SPS geschützt ist."
     
  6. worlde

    worlde

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    2
    Rein interessehalber, auch wenn sie bei dem Finder Schütz nicht nötig ist: was wäre dann eine passende Freilaufdiode?
     
  7. #6 Pumukel, 14.12.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    419
    Es soll auch noch andere Möglichkeiten als eine Freilaufdiode geben. ZB Varistor oder Snubberglied .
     
  8. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    65
    Warum nimmst du keine fertige Saunasteuerung?
     
  9. worlde

    worlde

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    2
    Die fertige Saunasteuerung hängt hinter dem Schütz. Das Schütz soll so sein, wie wenn man schaltbare Steckdosen macht.
     
    patois gefällt das.
  10. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    65
    Und wozu soll das gut sein? Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass deine Saunasteuerung per Direktanschluß an der Verteilung separat angeschlossen ist.
     
  11. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    43
    Ich nehme hier gerne die FE1G
     
  12. worlde

    worlde

    Dabei seit:
    30.03.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    2
    ja, sie wird direkt am Verteiler mit eigenem LS-Schalter angeschlossen.
    Ich sehe das so, dass es so ist, wie wenn man Steckdosen schaltbar macht, worüber sich streiten lässt, aber soll hier nicht Thema sein. Dass die Saunasteuerung mit Netz getrennt ist.
     
  13. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    65
    Gut - ist normalerweise nicht notwendig. Es lässt sich dann doch der 3LS als Schalter misbrauchen oder man baut einfach einen 63A Hutschienenschalter daneben. Wenn dezentral geschaltet werden soll, einfach ein Schütz in die Verteilung.
     
  14. #13 Pumukel, 18.12.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    419
    Was denkst du warum der TE da ein Schütz einbauen will? Richtig weil er eben nicht über die Sicherung oder einen Hauptschalter manuell freischalten will sondern über eine SPS!
     
  15. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    65
    Ich frage mich aber denn welchen Sinn es macht! Um dann die Sauna vorzeitig einzuschalten, muss die Saunasteuerung manipuliert werden, denn wenn der Strom weg ist und wiederkommt, schaltet die Steuerung die Sauna nicht ein und ohne Steuerung mit Überwachung wäre "Brandgefährlich"
     
  16. #15 Pumukel, 18.12.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    419
    Ich sehe da durchaus ein Sinn den ersten weist du nicht welche Steuerung in der Sauna verbaut ist und zweitens muss der TE wissen warum er da die Spannungsversorgung für die Sauna weg schaltet.
     
  17. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    65
    Aber mit einer SPS? Wozu?
     
  18. #17 Pumukel, 18.12.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    419
    Weil eine Sps zB evl auch über ein Web Interface gesteuert werden kann ?
     
  19. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    65
    Wie ich schon schrieb, lässt das eine normale Saunasteuerung nicht zu, dass diese bei "Strom vorhanden" gleich voll durchschaltet, wenn muss du diese mit der SPS nachbauen, so dass auch die Temperaturüberwachung und Thermosicherung eingebunden sind. Letztere sogar primär, d.h. diese müsste in Reihe der Ansteuerleitung zum Schütz liegen. Wenn du das Teil von der Ferne einschalten möchtest, muss noch eine Türüberwachung hinzu (Ob die geschlossen ist) und ein Rauchmelder eingebunden werden. (Nicht dass etwas auf den Ofen liegt)
    Und bei solcher normalen auch etwas größeren Haussauna, hat der 9kW-Ofen das Teil in 15-20Min hochgeheizt, also ist eine Ferneinschaltung sinnfrei.

    Und das mit dem Brandmelder ist kein Scherz. Bei uns ist schon mal ein EFH abgebrannt, ausgelöst durch die Sauna. Die Versicherung konnte nachweisen, dass dies Feuer sich höchstwahrscheinlich durch einen auf dem Ofen abgelegten Bademantel oder Handtuch sich entzündet hat und wertete dies als grobe Fahrlässigkeit. Nach einem Rechtstreit brauchte diese wohl nur einen kleinen Betrag leisten.
    Wenn jetzt einer über das Handy seine Sauna von der Ferne einschaltet und die Hütte brennt ab. Mal sehen wie die Versicherungen, bzw. Gerichte das sehen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Pumukel, 18.12.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.910
    Zustimmungen:
    419
    WWW.Nutz mal das Ding zwischen den Ohren! Der TE möchte die Sauna per SPS vom Netz trennen , das bedeutet noch lange nicht das er die Sauna auch fern steuern möchte. Es gibt aber auch Steuerungen für die Sauna , die sich auch aus der Ferne ansteuern lassen.
     
  22. #20 Www, 18.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2018
    Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    65
    Naja - muss er ja selber wissen, wofür er sein Geld ausgibt. Ich befinde ja nicht darüber, ob dann die Versicherung leisten muss oder nicht.
     
Thema:

Schütz gesucht für 9kW Ofen. 24VDC an SPS betrieben

Die Seite wird geladen...

Schütz gesucht für 9kW Ofen. 24VDC an SPS betrieben - Ähnliche Themen

  1. Reparatur Pedelec, Leitung und Leitungsverbinder gesucht

    Reparatur Pedelec, Leitung und Leitungsverbinder gesucht: Hallo zusammen, bei einem Pedelec ist die Verbindungsleitung zwischen Bedienteil am Lenker und Motor unterbrochen. Und zwar geht die Leitung...
  2. Herd/Ofen und Geschirrspüler über Splitter Box

    Herd/Ofen und Geschirrspüler über Splitter Box: Hallo, aufgrund mangelnder Steckdosen ist mein Küchenplaner auf die Idee gekommen, den Geschirrspüler über eine Splitter Box an die...
  3. Gibt es 30 Volt-Schütze?

    Gibt es 30 Volt-Schütze?: Hallo, ich soll einen Versuch auf einem Holzbrett aufbauen und sollte mir was überlegen was ich neben Licht etc. noch aufbauen kann. Nun...
  4. Bodensteckdose gesucht

    Bodensteckdose gesucht: Hallo Zusammen, ich suche eine Bodensteckdose die IP66 oder höher ist! Am Besten wäre wenn der Schutz auch bei eingesteckten Kabel vorhanden...
  5. Kabelsäule: Hersteller gesucht

    Kabelsäule: Hersteller gesucht: Hallo zusammen, habe gerade einen Praxisumbau in Planung. Im Bereich der ehemaligen Empfangstheke kommen viele Kabel aus dem Boden, u.a. Telefone,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden