Statische Aufladung bei Pe-Folie

Diskutiere Statische Aufladung bei Pe-Folie im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Ich habe mal ne Frage bzgl. statischer Aufladung bei einer Fest-installierten Pe-Gewebeplane. Da sich die Plane ständig auflädt und ich...

  1. #1 secretdirty, 02.07.2012
    secretdirty

    secretdirty

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe mal ne Frage bzgl. statischer Aufladung bei einer Fest-installierten Pe-Gewebeplane.
    Da sich die Plane ständig auflädt und ich bei Berührung ständig eine *gewischt* bekomme wollte ich wissen ob man die Folie durch Erdung (an den vorhandene Metallösen) dauerhaft entladen kann?!????


    Gruß Mario
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.301
    Zustimmungen:
    483
    :arrow:

    Es gibt da ein altes "chinesisches" Sprichwort:

    Probieren geht über Studieren!

    Nun könnte man doch einfach mal ausprobieren,
    ob die alten Chinesen recht hatten ...

    Greetz
    Patois
     
  4. #3 kurtisane, 02.07.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Statische Auf- u. Entladung

    Wenn Metallfäden im dem Gewebe-Mischmasch dabei sind wird das funkt.!
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.301
    Zustimmungen:
    483
    Re: Statische Auf- u. Entladung

    Wieso braucht man bei etwas, das sich auflädt,
    Metallfäden im Gewebe, damit es entladen werden kann?


    @secretdirty

    einfach dem chinesischen Sprichwort folgen,
    und du wirst sehen, dass die Entladung auch
    "ohne Metallfäden im Gewebe" funktioniert!

    Glaube einfach mir altem und erfahrenem Alchemisten :wink:

    Patois
     
  6. Icki

    Icki

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    du brauchst ESD Schuhe, dann hast du keine Probleme mehr mit dem funken.
    Zusätzlich sollte auch die Abrollermaschine geerdet werden.
     
  7. #6 Octavian1977, 02.07.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.178
    Zustimmungen:
    782
    Wie soll denn die Ladung von einer Seite der isolierenden Kunststoffplane an die Seite kommen wo der PE dran ist?
    Das geht nur wenn dazu entsprechende Metallfäden auf der Plane aufgebracht sind oder diese mit etwas leitfähigem beschichtet ist.
     
  8. #7 helge 2, 02.07.2012
    helge 2

    helge 2

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Meiner Meinung nach sollte doch erst mal geklärt werden für was einen Zweck dient die Plane ?
    Es gibt Abdeckplanen mit Metallösen aus denm Baumarkt-einfach nur zum abdecken und eben verzurren mit den Ösen.
    Was ist das für eine Konstruktion ?
    Für was dient diese ?

    Gruß Helge 2
     
  9. #8 secretdirty, 02.07.2012
    secretdirty

    secretdirty

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    re

    Die Plane ist für eine mobile Lackierkabine und ist über einen Holzrahmen gespannt. Will aber nicht riskieren dass ich beim lackieren zufällig an die Plane komme und eine evtl. statische Aufladung sich in Form eines Funken entlädt. Deswegen die Frage zur Erdung. Für statische Aufladung braucht es doch keine Metallfäden im Gewebe?!?! Mir geht es nur darum ob ich nun mit einer Erdung an den Ösen der Plane die statische Aufladung erden kann. Im Internet findet man leider hierzu keine Infos.

    Gruß
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.301
    Zustimmungen:
    483
    :arrow:

    Und nochmals die Frage: Warum probierst du es nicht einfach?

    Patois
     
  11. #10 schick josef, 03.07.2012
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo da es viele kluge Köpfe gibt müsste das eigentlich jemand wissen,deshalb wohl die Frage von secretdirty
    mfg sepp
     
  12. #11 secretdirty, 03.07.2012
    secretdirty

    secretdirty

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    re

    Dachte ich eigentlich deswegen habe ich auch nach einem elektriker Forum gesucht :) Wollte mir die Arbeit sparen da die Kabine ca.5*3*3 Meter ist und falls es nicht funktioniert viel Arbeit und Geld fürn A. war ;-)
     
Thema:

Statische Aufladung bei Pe-Folie

Die Seite wird geladen...

Statische Aufladung bei Pe-Folie - Ähnliche Themen

  1. 0V zw. L und N, aber 223V zw. L und PE

    0V zw. L und N, aber 223V zw. L und PE: Hallo Leute, Ich benötige mal Euren Rat. Habe einen Spiegel mit Lampe abgebaut und wieder angeschlossen. Dabei musste ich die 3 Leiter aus der...
  2. Fenecon Pro 9-12 - IT-Netz mit PE?

    Fenecon Pro 9-12 - IT-Netz mit PE?: Hallo Freunde der VDE-konformen Elektrointallation, ich möchte an meinem fenecon Pro 9-12 Speicher die Notstromfunktion nutzen. Fenecon weist...
  3. L und PE überlast

    L und PE überlast: Guten Tag an alle bin relativ neu hier und interessier mich sehr für Elektrik. Bin im ersten Lehrjahr der Ausbildung und ich habe einige Fragen....
  4. Zwischen L und PE Kurzschluss

    Zwischen L und PE Kurzschluss: Hallo liebes Forum ich habe eine Frage ich habe vor kurzen den Unterverteiler meines Nachbars angeschlossen es kommt Drehstrom vom...
  5. Darf man einem Stromkreis einen PE von der Haupterdungsschiene zuführen?

    Darf man einem Stromkreis einen PE von der Haupterdungsschiene zuführen?: Mahlzeit, folgendes: Ich habe in der ersten Abzweigdose im Heizraum nur Phase und Null. Also abgehend zu den Steckdosen und zur Heizung ist alles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden