Stoßstromschalter wechseln...

Diskutiere Stoßstromschalter wechseln... im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hi, ich will den Stromstoßschalter wechseln der von einem Elektriker hier in meinem Ferienhaus in Kroatien eingebaut wurde. Da mir der Schalter...

  1. #1 TDCroPower, 11.09.2014
    TDCroPower

    TDCroPower

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich will den Stromstoßschalter wechseln der von einem Elektriker hier in meinem Ferienhaus in Kroatien eingebaut wurde. Da mir der Schalter beim Betätigen eines der 4 Tastern zu oft einfriert und ich daher gerne einen anderen testen will.

    Eingebaut ist dieser Stromstoßschalter...
    Legrand 004162 FERNSCHALTER 16A 1P 230V
    http://www.amazon.de/Legrand-004162-FER ... B007K4WYA8


    gewechselt wird er gegen diesen Treppenlichtzeitschalter...
    REV Ritter 0505350555 Treppenlicht-Zeitschalter
    http://www.rev.de/DE_produkt_6167.ahtml


    wollte eigentlich einen von Eltako verwenden, leider wird Eltako hier nirgendwo verkauft!


    hier mal die aktuelle Schaltung...


    zur Info der Verkabelung...

    Klemme 1: Phase (1x zur Sicherung Nr. 3, 1x zu Lampen/Taster)

    Klemme 2: Lampendraht

    Klemme A1: Tasterdraht (wurde wohl ein Erdungsdraht benutzt, wegen fehlenden Adern)

    Klemme A2: Neutralleiter (1x Schiene, 1x zu Lampen/Taster)



    Bilder:


    Sicherungskasten, mittig der Legrand
    [​IMG]


    Schaltbild auf dem neuen REV Schalter...
    [​IMG]



    stimmt die Schaltung für den neuen Schalter so...

    Alt: Klemme 1 -> Neu: L
    Alt: Klemme 2 -> Neu: oben rechts Klemme Lampe
    Alt: Klemme A1 -> Neu: oben links Klemme Schalter
    Alt: Klemme A2 -> Neu: N



    dazu bräuchte ich nur noch die Info was der untere Drehregler bewirkt!
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Stoßstromschalter wechseln.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 11.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.450
    Zustimmungen:
    1.018
    Dir ist bewusst, dass ein Treppenlichtschalter eine andere Funktion als ein Stromstoßschalter hat?

    Das Untere ist offensichtlich ein Schalter. Links = Dauerlicht; rechts ist Tasterbetrieb.
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.767
    Zustimmungen:
    403
    :lol:

    Den kennt doch jeder Laie, den Unterschied zwischen Treppenlichtschalter und Stromstoßschalter;
    deshalb benötigen die Laien auch keinen Elektriker mehr, um den Fehler zu beheben, wenn


    :roll:

    Patois
     
  5. #4 TDCroPower, 11.09.2014
    TDCroPower

    TDCroPower

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Info...


    habe den Schalter jetzt provisorisch eingebaut und mit obiger Klemmenbelegung angeschlossen.


    soweit funktioniert alles wie es soll...

    stell ich den Drehregler auf Taster, schaltet er die Lampe ein sobald ich den Taster betätige. Nach 1 minute geht das Licht automatisch aus.


    ist es möglich bei einem Treppenhauszeitschalter die Lampe mit einem weiteren drücken eines Tasters auszuschalten?

    Oder muss dafür ein Stoßstromschalter wieder her?
     
  6. #5 Octavian1977, 11.09.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.892
    Zustimmungen:
    619
    Ein Treppenhaus Relais schaltet nach eingestellter Zeit ab. Manche lassen es zu, die Zeit durch nochmaliges Tasten zu verlängern.
    Ein Stromstoßschalter schaltet mit jedem Tasten zwischen ein und aus um.

    Es gibt Mulitfunktionsrelais an denen alle möglichen Schaltungsarten einstellbar sind.
    Unter anderem auch das vorzeitige Ausschalten, nachtasten, Ausschaltvorwarnung, einfaches Relais oder Stromstoßschalter usw.

    Das "Einfrieren" des Stromstoßschalters kommt häufig bei fehlerhafter Bauteilauswahl vor.
    Werden die Taster beleuchtet und das Leuchtmittel im Taster statt zwischen L und N, parallel zum Tasterkontakt geschaltet führt das bei Relais die das nicht vertragen zu Fehlfunktionen.

    Hier müssen dann Aktoren verwendet werden die eine "Glimmlampenlast" vertragen.
    Auch hier kann man nicht unendlich viele Glimmlampen (heute oft auch LEDs) verwenden.
     
  7. #6 TDCroPower, 11.09.2014
    TDCroPower

    TDCroPower

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    @Octavian1977

    dank dir, du hast es auf den Punkt gebraucht! So sieht sinnvolle Hilfe aus...

    hast Recht, es werden Taster mit Beleuchtung verwendet!
    Da wird wohl der Legrand Schalter nicht damit zurecht kommen bzw. nicht vertragen.

    Der jetzige Zeitschalter hat damit keine Probleme, ich kann von allen 4 Taster Positionen problemlos die Flurlampe einschalten und nach aktuell 30 Sekunden wird sie vom Schalter wieder ausgeschaltet!


    ByTheWay...

    ist es für einen Zeitschalter schädlich, wenn man ihn auf dem Kopf auf die Schiene setzt? Habe es jetzt so lösen müssen, da der Neutralleiter ansonsten nicht an die Klemme dran kommt!

    Oder sollte ich den Schalter auf JEDENFALL richtig rum setzen und den Neutralleiter mit einer Wago Klemme verlängern?
     
  8. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.365
    Zustimmungen:
    124
    Fliegende Klemmen haben in einer Verteilung nichts zu suchen. Dafür gibt es Halter und Reihenklemmen.

    Lutz
     
  9. #8 TDCroPower, 11.09.2014
    TDCroPower

    TDCroPower

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Such ich mir gerne raus, das sollte es hier wohl zu kaufen geben!

    Ist es denn notwendig den Schalter richtig rum auf die Schiene zu setzen oder ist es nur eine optische Angelegenheit?
     
  10. #9 A. u.O., 11.09.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Normal setzt man diesen richtig, alleine schon wegen der dann "lesbaren Beschriftung" u. das Austauschen gegen eine neue Verbindung für den zu kurzen N in Blau, sollte normal einem Kreativen DIY-Bastler wohl doch nicht gar zu schwer fallen!?

    Alternativ zum Eltako gibt es den "Schalk ZS 15", ob es den bei Euch gibt weiss ich nicht?
     
  11. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.057
    Zustimmungen:
    347
    Warum der FI 500mA hat, und vor allem warum dort Adern mit max. 2,5mm² Querschnitt mit 25A abgesichert werden, sollte mal erruiert werden.

    Zum grün/gelben Tasdraht ist wohl nicht mehr viel zu sagen. Sollte man wohl unter ortsüblicher Ausführung verbuchen.
     
  12. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.727
    Zustimmungen:
    403
    Woher kennst du die Normen in Kroatien?
     
  13. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.727
    Zustimmungen:
    403
    Übrigens gibt es von Eltako einen Treppenhausschalter, den man auch als Stromstossschalter programmieren kann. Der hat dann zusätzlich noch die Möglichkeit der Ausschaltung nach einer vorwählbaren Zeit.
    Dieser kann das
    http://www.amazon.de/Eltako-1475299-TLZ ... B001V9PFHC
    evtl. liefert Amazon ja auch in Kroatien.
     
  14. #13 TDCroPower, 11.09.2014
    TDCroPower

    TDCroPower

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es nur die Lesbarkeit ist, werde ich es erst einmal verkraften und mir fürs nächste Jahr das benötigte Material aus Deutschland mit bringen.

    Ob die hier Schalk haben frage ich mich ebenfalls, durchweg wurde mir Schneider oder die Düwi (REV) angeboten.


    ich kann dir leider nicht viel zu den Arbeiten am Kasten davor verraten... wir hatten letztes Jahr einen Brand am Sicherungskasten durch einen Blitzeinschlag in der Straße. Da wir das letzte Haus in der Straße sind, hat sich der Blitz bei uns entladen, da hier Vorort kein Schutz vom Stromanbieter verlegt wurde (glaubt mir ihr wollt davon keine Bilder sehen). Die Pläne zur Elektronik wurden von mir vorbereitet, jedoch von meinen Eltern inklusive Elektriker ignoriert und nur ein neuer Sicherungskasten eingebaut mit den bestehenden sehr alten 3-Adrigen Verkabelungen! Dem fiel es schon schwer die Flurschaltung mit 4 Tastern und Relais einzubauen, obwohl ich eine fertigen Schaltplan ihnen vorbereitet habe.


    Naja das Thema ist Vergangenheit und ich verbessere diese Arbeit so gut wie möglich. Lass die Arbeit am Ende von meinem Elektrikermeister abnehmen und dann sollte es erstmal OK sein. Leider ist hier ein perfektes Ergebnis schwer hinzubekommen, da der Standard Vorort nicht so hoch ist wie bei uns.


    laut Rezensionen soll dieser ziemlich laut Fiepen, das wäre in meinem Verwendungszweck sehr schlecht. Verteilerkasten sitzt im Flur und der ist der Mittelpunkt der jeweiligen Etage!

    der jetzige REV ist da schon ziemlich "stumm"!
     
Thema:

Stoßstromschalter wechseln...

Die Seite wird geladen...

Stoßstromschalter wechseln... - Ähnliche Themen

  1. Deckendpot Leuchtmittel wechseln

    Deckendpot Leuchtmittel wechseln: Hallo zusammen, ich möchte ein Leuchtmittel in einem Deckenspot wechseln. Ich kenne die normalen Systeme und weiß damit umzugehen. Doch bei...
  2. Siedle ca812-1 Aufschrauben/Beleuchtung wechseln

    Siedle ca812-1 Aufschrauben/Beleuchtung wechseln: Hallo, ich quäle mich gerade damit, die Birne der Beleuchtung für die Namenstaste (an der Außenanlage) zu wechseln. Wie komme ich am besten dran....
  3. Lichtschalter wechseln

    Lichtschalter wechseln: Hallo, im Haus ( BJ.1961) meiner Mutter befinden sich im Keller noch diese alten schwarzen Drehlichtschalter. Nun ist einer defekt und ich wollte...
  4. Wechselkontrollschalter wechseln.

    Wechselkontrollschalter wechseln.: Ich habe ein kleines Problem. Leider hat mich mein Elektriker Kollege heute drauf gesetzt und aus meiner Wand im Bad hängen nun 3 Kabel. Wir...
  5. Induktionskochfeld Siemens —Herdkabel wechseln

    Induktionskochfeld Siemens —Herdkabel wechseln: hallo, Ich möchte gerne meinen Herd umstellen, sodass ich nun ein längeres Anschlusskabel benötige. Leider weiß ich nicht, wie ich das Kabel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden