Unterverteilung mit 26TE?

Diskutiere Unterverteilung mit 26TE? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, auf der Suche nach einem "Gehäuse" für eine Poolsteuerung bin ich jetzt mehrfach auf Unterverteiler, IP55 mit 2*13 = 26 TE gestoßen!...

  1. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    110
    Hallo,

    auf der Suche nach einem "Gehäuse" für eine Poolsteuerung bin ich jetzt mehrfach auf Unterverteiler, IP55 mit 2*13 = 26 TE gestoßen!

    Bisher dachte ich das ist genormt mit 12 / 24 / 36 TE?

    Ciao
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Unterverteilung mit 26TE?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 werner_1, 08.01.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    760
    Hallo Stefan,
    warum sollte das genormt sein? Wir übertreiben sowieso schon oft bei unserer Normerei.
     
  4. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    110
    Hallo Werner,

    nun, ich habe bei "ominösen Angeboten" immer irgendwie Zweifel, und 26TE sind mir bisher nicht vorgekommen...

    Ich hatte vermutet, daß der Händler (wie es manchmal vorkommt) die Angaben "schönt" und 13 TE pro reihe angibt weil die Hutschiene innen breiter ist und daher ein kleineres Modul (was nicht oben durchguckt) noch dazu passt.

    Leider warte ich bisher vergeblich auf eine Antwort des Händlers und habe deswegen hier mal gefragt :)

    Ciao
    Stefan
     
  5. #4 werner_1, 08.01.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    760
    Ich habe auch schon Verteilungen gesehen, die hatten eine Hutschiene für 13TE und an der Abdeckung konnte man an jeder Seite noch 1/2TE ausbrechen, so dass man die Reihe dann auch mit 13TE bestücken konnte.
    Man muss es ja nicht ausnutzen.
     
  6. #5 leerbua, 08.01.2015
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    450
    So ist es - und ein FI + 9 (3*3) LS sind auch 13 TE. 8)
     
  7. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.135
    Zustimmungen:
    316
    Ist Spelsberg ominös?
    http://www.ebay.de/itm/Spelsberg-AK42-V ... 35d7ffdfe9

    oder Striebel & John
    http://www.ebay.de/itm/ABB-Striebel-Joh ... 2c6f534a2b
    auch hier kannst du die Reihe auf 14 TE erweitern.
     
  8. #7 Moorkate, 08.01.2015
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Es gibt auch welche mit 14TE. Passen 3xNEOZED in eine Reihe.

    mfG
     
  9. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    110
    Der Verteiler ist inzwischen angekommen, 13 TE :)

    Aber eine neue Frage taucht nun dabei auf:

    Ich möchte Doppelstock-Reihenklemmen für die Ein-und Ausgänge der Steuerung verwenden um Platz zu sparen.

    Leider sind die so hoch daß sie über die Abdeckung hinaus reichen.
    Das sieht irgendwie Sch***** aus, gibt es da was fertiges oder eine andere Idee?

    Ciao
    Stefan
     
  10. #9 southpark112, 09.01.2015
    southpark112

    southpark112

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du die Hutschiene mit Z-Winkeln noch weiter nach hinten legen? Dann sparst du vorne Platz ein...
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.135
    Zustimmungen:
    316
    In einem Kleinverteiler 2 Reihig???
     
  12. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    110
    Hat schon mal jemand diese Phoenix Doppelstock-Klemme Pittb 2,5 Bu auf einer Hutschiene verbaut, passt diese unter die Abdeckung?

    Ciao
    Stefan
     
  13. #12 werner_1, 09.01.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    760
    Hallo Stefan,
    habe ich leider nicht, aber bei jedem Hersteller - auch Phoenix - gibts Maßblätter zu den Klemmen. Den Platz unter der Abdeckung kannst du ja nachmessen.
     
  14. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    110
    Das Maß aus der Dokumentation habe ich: Höhe 47,5mm...

    Aber selbst bei Phoenix finde ich keine zeichnung, ob die das von Unterkante Klemme oder ab Oberkante Hutschiene gemessen haben!

    Ciao
    Stefan
     
  15. #14 werner_1, 09.01.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    760
    M.W. gilt das Maß ab OK Hutschiene, da alles andere nicht interessiert.

    Hast du einen Link zu der Klemme bei Phoenix?
     
  16. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.135
    Zustimmungen:
    316
    Die Schraubklemmen von Siemens waren immer relativ klein. Ich hab nur keine Ahnung, wozu man Doppelstockklemmen braucht, ich brauch meißt 3 Anschlüsse pro Klemme
     
  17. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    110
    Ich brauche 40 Leitungen nach außen (Sensoren, Pumpe, Solarsteuerung etc.) und da macht es schon einen Unterschied ob der Anschlußblock 40 * 5,2mm oder 20 * 5,2mm ist!

    Daher die Doppelstockklemmen wo ich 2 Ausgänge auf 5,2mm Breite bekomme!

    Ich habe nur 2 Anschlüsse pro Klemme, aber 2 davon getrennt übereinander...

    Ciao
    Stefan
     
  18. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.359
    Zustimmungen:
    68
    Könntest du bitte einfach mal benennen, was du da hast - Also Hersteller und Typ des Verteilers?

    Und was für Leitungen (Typ, Anz. Adern, Querschnitt) willst du anschließen?

    Installations-Verteilerklemmen sind vom Maß so konstruiert, dass die mit der selben Höhe auskommen wie LSS und FI. z.B. Weidmüller PDL 4/L/L, Wago 2003-6642 oder Phoenix PTI 2,5-LO/LO ... oder oder oder ... Am besten kann man Dich beraten, wenn man mal wüsste, was du hast und was es werden soll. Gerade für Kleinspannung und Sensoren gibt es durchaus auch noch spezialisierte Klemmen, wie z.B. die Phoenix PTIO 1,5/S/3 - Für Spannungsverteilung und Signale in einer Klemme ...


    [​IMG]
     
  19. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.135
    Zustimmungen:
    316
    Eine Pumpe hat aber L,N,PE also 3Stock oder
    Elektronische Sensoren haben +, -, und Signal also 3 Etagen oder?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 werner_1, 09.01.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    760
    Es gibt auch 2-Leiter-Sensoren (z.B. mit 4...20mA) und Pumpen für 24V DC. Dann passen wieder 2-Stock-Klemmen-
     
  22. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.135
    Zustimmungen:
    316
    Auch ein 4-20mA Sensor hat 3 Leiter und oft noch einen Schirm.
     
Thema:

Unterverteilung mit 26TE?

Die Seite wird geladen...

Unterverteilung mit 26TE? - Ähnliche Themen

  1. Brauche im Unterverteiler eine Info, ob die Zuleitung Strom führt oder nicht

    Brauche im Unterverteiler eine Info, ob die Zuleitung Strom führt oder nicht: Hallo zusammen, ich habe für den Garten eine Unterverteilung, die mit einer Zuleitung vom Zählerschrank bespeist wird. Nun möchte ich gerne, wenn...
  2. Unterverteilung mit Zeitschaltuhr und kurzzeitig Durchgang zwischen L und N.

    Unterverteilung mit Zeitschaltuhr und kurzzeitig Durchgang zwischen L und N.: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Frage helfen. Ich habe eine Unterverteilung in der eine Zeitschaltuhr verbaut ist. Beim...
  3. Zuleitung zur Unterverteilung

    Zuleitung zur Unterverteilung: Moin zusammen. Ich habe das Problem da die zähler im Treppenhaus sitzen versorgt von einer steigleitung aus, die zähler sollen jetzt in den...
  4. Wie viele Unterverteilungen an 63 HAK

    Wie viele Unterverteilungen an 63 HAK: Guten Tag, Wie rechne ich mir aus, wie viele Unterverteilungen ich anschließen darf? Lg
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden