VDE bzw. E-Check Prüfgerät

Diskutiere VDE bzw. E-Check Prüfgerät im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich habe die ehrenvolle Aufgabe bekommen, bei uns die Maschinen ( Winkelschleifen, SchweissTrafo, ... ) Nach VDE bzw E-Check zuprüfen. Jetzt soll...

  1. Ak1ra

    Ak1ra

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die ehrenvolle Aufgabe bekommen, bei uns die Maschinen ( Winkelschleifen, SchweissTrafo, ... ) Nach VDE bzw E-Check zuprüfen. Jetzt soll ich mich mal erkundigen wie teuer so ein Gerät ist. Bevor ich das mache. Habe ich mir gedacht. Das ich mir ein paar Meinungen bzw Empfehlungen einhole. Und wollte fragen ob mir jemand ein besonderes Gerät empfehlen kann bzw gut Erfahrung gemacht hat.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: VDE bzw. E-Check Prüfgerät. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jimy-04, 06.04.2006
    jimy-04

    jimy-04

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    stellt sich die Frage wieviel Maschinen das sind, und ob ihr das nur bei euch im Betrieb macht oder auch für andere gewerbliche unternehmen.

    wenn ihr nicht viele Maschinen habt zum überprüfen tuts ein Relativ einfaches für Din VDE 0701/0702 ohne viel Komfort die dürften bei rund ca. 230€ liegen.


    Wir selber haben im Betrieb den 0701/0701 PC-Multitester von BEHA. der kostet dann schon rund 1400€ ohne software.
    das ist wie mit allem nach oben sind keine Grenzen gesetzt
     
  4. #3 friends-bs, 07.04.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 jimy-04, 07.04.2006
    jimy-04

    jimy-04

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ja zur Installationsprüfung ist der Profitest von GMC top.

    nur den Secutest von denen, der is so klobig und beim Messen von 200 und mehr Geräten find ichs etwas unpassend.
    Vorteile sind schönes großes Display und Idiotensicher zu bedienen.

    da hat halt jeder so seinen eigenen Favorit bei Messgeräten
     
  6. #5 friends-bs, 07.04.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Genau deswegen :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem BEHA-PC-Multitester arbeite ich auch schon seit Jahren.

    Mein Chef will aber vielleicht auf Fluke umsteigen:
    http://www.fluke.de/comx/show_product.a ... roduct=PAT
    Auf der Seite liest sich das alles gar nicht mal schlecht... auf der Light&Building werde ich mal bei denen vorbei schauen.
     
  9. Ak1ra

    Ak1ra

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    erstmal danke für das grosse Feedback.
    So hab mein Chef das Metratester 5 GMC vorgeschalgen. Ich finde das es eine gute Lösung ist zwischen ganz billig und ganz teuer.

    Hier der Link:
    [​IMG]

    @jimy-04

    Nein ich soll nur für unsere Firma die Geräte prüfen. Vorher hat das ein aussenstehender Elektriker gemacht. Und jetzt hat man herausgefunden das wenn ich es auch noch nebenbei machen würde, es wesentlich billiger für uns ist. Ist ja nicht allzuviele. Vielleicht 20 Winkelschleifer, 12 Schweisstrafos und diversen Kram wie Bohrmaschine,...., Kaffeemaschine <--- ganz wichtig :D
     
Thema:

VDE bzw. E-Check Prüfgerät

Die Seite wird geladen...

VDE bzw. E-Check Prüfgerät - Ähnliche Themen

  1. NH1 Sicherungseinsatz mit 180 bzw. 185 A

    NH1 Sicherungseinsatz mit 180 bzw. 185 A: Hallo ich bin sehr neu in diesem Forum und benötige einen Rat. Woher bekomme ich NH1 Sicherungseinsätze 180A od. 185A. Standard 160A zu klein...
  2. E-Mail oder andere Benachrichtigung bei Störung

    E-Mail oder andere Benachrichtigung bei Störung: Hallo Ich würde gerne bei meiner HZG und diversen anderen Geräten eine Benachrichtigung nachrüsten falls die Geräte auf Störung gehen. Könnt ihr...
  3. Suche: Elektroniker für ein Interview zum Thema E-Mobilitätslösungen

    Suche: Elektroniker für ein Interview zum Thema E-Mobilitätslösungen: Hallo, für eine Projektarbeit zum Thema Installation von Ladesäulen/Wallbox für E-Mobilität suche ich gerade Elektroniker, die sich mit dem Thema...
  4. Wallbox (E-Auto) und "dünnes" Erdkabel

    Wallbox (E-Auto) und "dünnes" Erdkabel: Hallo, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Damals, beim Bau meines Hauses, wurde es Erdkabel nach draußen gelegt, Bisher ist da nichts...
  5. Warum schalten meine E-Motoren am Pool aus?

    Warum schalten meine E-Motoren am Pool aus?: Hallo Habe einen Whirlpool bekommen mit 2 Stück 1.700 W Motoren für Massage, 1 700W Motor für Umwälzung und 2 1.000W Motoren für Luftblubber....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden