Verarbeitungstemperatur von NYM

Diskutiere Verarbeitungstemperatur von NYM im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, in welchem Temperaturbereich kann man NYM problemlos verarbeiten? Verlegen darf man es laut Faberkabel bei +5 bis 70°C, aber als ich...

  1. #1 Dickschiff, 10.02.2012
    Dickschiff

    Dickschiff

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in welchem Temperaturbereich kann man NYM problemlos verarbeiten?

    Verlegen darf man es laut Faberkabel bei +5 bis 70°C, aber als ich neulich bei etwa 15°C den Mantel angeschnitten und die Leitung dann gebogen habe, ist der komplette Mantel mit einem deutlichen Knacks abgebrochen.
     
  2. #2 Octavian1977, 10.02.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    957
    zum Verlegen +5-60°C
    Quelle Lapp Kabel

    Die Frage ist immer die Qualität der Leitung.
    Die Angaben von Lapp gelten natürlich nur für Lapp.

    Es gilt natürlich auch immer die Temperatur der Leitung.
    Wenn Du die kalte Leitung von draußen holst und dann im 15° warmen Haus verarbeitest ist das natürlich nichts, die Leitung selbst muß natürlich die Temperatur haben.
     
  3. #3 Dickschiff, 10.02.2012
    Dickschiff

    Dickschiff

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ist klar, dass die Temperatur des Kabels gemeint ist.
    Meine Info hatte ich aus einem Katalog im Inet:
    http://www.faberkabel.de/upload/files/de/DBL_0_11_VERLEGETEMPERATUR.pdf

    Als ich neulich das Kabel abgesetzt habe, lag dass seit Monaten hinterm Kniestock innerhalb der Dämmhülle des Hauses. Dort hatten wir etwa +15°C.

    Eigentlich wollte ich noch zwei Würgenippel in eine Henseldose setzen, aber nach dem kalten Bruch des Mantels hatte ich Muffen, dass mir die Dose unkontrolliert bricht.
     
  4. #4 elektroblitzer, 11.02.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    98
    Unter +8 Grad nicht verarbeiten. Das ist meine Empfehlung.

    Die Temperaturen des Materials können differerieren. Wenn erstmal Wasser in die Risse eindringt gibts Probleme.[/quote]
     
  5. #5 Dickschiff, 11.02.2012
    Dickschiff

    Dickschiff

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Wenn hier Wasser in das Kabel eindringt, dann ist das Kabel mein geringstes Problem, denn das Kabel liegt in einer Holzbalkendecke :)

    Knackst das Kabel bei dir denn auch, wenn du es bei <= 15°C anritzt und biegst?
     
  6. #6 spannung24, 11.02.2012
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    [/quote]

    Bei den derzeitigen Temperaturen sehe ich das auch so.
    Wirklich Mist aber jetzt ist einfach kein Wetter um gar größere Installationsvorhaben zu realisieren habe ich auch schon einigen Kunden gesagt, wenns nicht anders geht oder provis.sein soll gerade bei größeren
    Querschnitten sollte man zu H07RN-F (altern.H07BQ-F)
    greifen in die Erde kann man jetzt eh kein NYY-J legen
    alles zugefroren und in bei dem Wetter in 3m Höhe Rohre
    an der Wand befestigen ich weis nicht, und NYY-J 4 (5x)16qmm massiv biegen da kommt Freude auf...
    :lol:
     
Thema:

Verarbeitungstemperatur von NYM

Die Seite wird geladen...

Verarbeitungstemperatur von NYM - Ähnliche Themen

  1. Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen

    Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen: Hallo zusammen, ich baue gerade einen Kellerraum aus und werde in diesem Zuge die E-Installation teilweise modernisieren. Da es ein Arbeitsraum...
  2. NYM Leitung verlängern... viele Meinungen

    NYM Leitung verlängern... viele Meinungen: Hallo alle zusammen, ich wollte ich nun hier Fragen wie bei euch die Meinung ist wie man am Sinnvollsten NYM-Leitungen auf einer Kabeltrasse...
  3. Warum spezielle Erdkabel. NYM in Erde?!

    Warum spezielle Erdkabel. NYM in Erde?!: Hallo, ich habe schon gegoogled und leider nichts gefunden. Vorab: Nein, ich will kein Nym in Erde verlegen! Wir haben letztes Jahr NYY...
  4. NYM-Leitung 4x10 + 1x10 anstatt 5x10qmm zulässig ?

    NYM-Leitung 4x10 + 1x10 anstatt 5x10qmm zulässig ?: Hallo zusammen, in einem Altbau ist abgehend vom HAK eine 8m lange 4x 10qmm NYM Hauptanschlussleitung zum Zählerkasten verlegt. Im Zählerkasten...
  5. Elektroinstallation zwischen Rigips und Putz / Putzstärke über NYM

    Elektroinstallation zwischen Rigips und Putz / Putzstärke über NYM: Hallo zusammen, ich wollte mal eure Vorgehnsweise zur Unterputzverlegung bei dünnen Wänden hören. Hier mein Problem: Bei der Verlegung der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden