Warme E14 Windstoß-Kerze Glühlampe Kaufempfehlung gesucht

Diskutiere Warme E14 Windstoß-Kerze Glühlampe Kaufempfehlung gesucht im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Ich brauche mal Eure Hilfe beim Thema Leuchtmittel. Es mangelt mir schlicht und einfach an Erfahrung und Fachwissen, bezüglich der...

  1. #1 Dirtyprince, 14.06.2018
    Dirtyprince

    Dirtyprince

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich brauche mal Eure Hilfe beim Thema Leuchtmittel. Es mangelt mir schlicht und einfach an Erfahrung und Fachwissen, bezüglich der diversen Leuchtmittel, gleichzeitig ist die Auswahl schwer überschaubar und ich habe was konkretes im Sinn.

    Meine Situation ist diese:
    Ich habe einen 8-armigen Kronleuchter in einem 20m² Raum.

    Ich würde gerne passende Birnen kaufen, also E14, am liebsten in Windstoß-Kerzenform.

    Ich brauche umbedingt warmes Licht, am besten sehr Warmes Licht.

    Nun wird es komplizierter. Leider ist meine gesundheitliche Situation nicht die Beste und ich habe Bedenken ob mir LED auf die Dauer gut tut. Ich habe neurologsiche Probleme und Augenprobleme. Daher ist mir das wichtigste, dass mein künftiges Leuchtmittel möglichst "verträglich/gesund" ist.

    Ich habe im Moment LEDs in Kronleuchter mit denen ich gar nicht zufrieden bin, weil das Licht nicht sehr schön ist und der Flimmereffekt auch mit dem bloßen Auge sichtbar. (Osram LED Star+ RBGW) Da wird mir schon schummrig und es ist einfach nicht so gemütlich... LED insgesamt ist vielleicht nicht so meines.
    Zuvor hatte ich eine 120 Watt Glühlampe und war damit nicht unzufrieden.

    Auch sehr wichtig ist mir die Lichttemperatur die recht niedrig sein sollte, am besten unter 2500k. Ich bin meistens ziemlich überaktiv und kann mich nur schwer entspannen, habe auch starke Schlafprobleme. Für mich ist kaltes Licht ungemütlichkeit pur. Meine jetzigen LEDs haben angeblich 2700k und ich finde sie total kalt.
    Meine Glühlampe davor fand ich ok, da war die Farbtemperatur nicht angebeben.

    Dann ist noch wichtig, dass die Birnen nicht so blenden, da ich auch sehr blendempfindlich bin und die Birnen nackt in den Kronleuchter kommen.

    Am liebsten würde ich ja E14 Glühlampen, Winstoß-Kerzen, 25w, matt kaufen, aber da ist die Lichttemperatur mit 2900k angegeben, was mir sehr kalt erscheint. (Oder wirkt Glühlampenlicht doch wärmer verglichen mit LED Licht?)

    Es gibt auch so E14 Windstoß-Kerzen als LEDS, welche 2200k warm sind.

    Irgendwie kann ich mir das schwer vorstellen, wie diese Leuchtmittel dann in der Praxis aussehen würden.

    Was würdet ihr mir empfehlen?

    Das ganze soll dann ungefähr die Helligkeit haben, wie ne 120watt Glühlampe - 2000 lumen wie das was ich nun grade mit den LEDs erreiche.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Strippe-HH, 14.06.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    211
    Da es auf Grund von EU-Richtlinien die gute alte Glühlampe bald nicht mehr geben wird, da muss man sich schon Alternativen suchen.
    Inmatte gibt es schon nicht mehr eher 25W. klar.
    Es gibt E14-Retrofit-LED-s aber zu kaufen die nicht so grelles Licht haben, da muss man sich eben informieren.
     
    elo22 gefällt das.
  4. #3 Dirtyprince, 14.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2018
    Dirtyprince

    Dirtyprince

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also ICH finde im Internet noch ne Menge dieser Glühbirnen, auch im matt. Ja, ich bin grade dabei mich zu informieren, schon seit längerem, ist nur schwer, wenn bei LEDs im Datenblatt kein Flicker index oder dergleichen angegeben wird. Überhaupt finde ich, die Hersteller sind mit nähreren Details etwas sparsam. Meine bereits sehr angeschlagene Gesundheit geht mir über EU Richtlinien.
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.544
    Zustimmungen:
    377
    .
    Warum fragt dieser Mensch hier überhaupt an, wenn er im voraus schon willens ist die "Vorschriften" nicht einzuhalten.

    Solche Beiträge sind einfach nur lästig. Was sonst noch dazu zu sagen wäre, kann nicht "gedruckt" werden ...

    :rolleyes:
     
  6. #5 Octavian1977, 15.06.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    575
    120W E14? da passt was nicht.
    E14 gibt es bis maximal 60W und in den meißten Leuchten dürfen maximal 40W eingebaut werden.

    2900K ist von der farbe her Halogenglühlampe
    AGL Glühlampen haben 2700K
    rötlichere Töne sind erhältlich entsprechen aber den Kohlefadenlampen die es eigentlich seit 19xy nur noch als Deko Leuchten gab.

    Zu empfehlen wären Filamentleuchten mit 2700K Wenn gewünscht gibt es die auch unterhalb von 2700K
    Hersteller würde ich Osram oder Philips verwenden
     
  7. #6 Zelmani, 16.06.2018
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    8
    Google mal nach Osram 825 e14. Ich hatte einmal im Schlafzimmer eine Osram-ESL-Lampe der Comfort Light Serie, das war von der Lichtfarbe so ziemlich das Beste was ich bisher kennen gelernt habe.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.544
    Zustimmungen:
    377
    .
    Und was sagst du der Versicherung, wenn nach einer solchen Nacht- und Nebel-Aktion deine Bude ausbrennt ? ? ?
    .
     
  9. #8 werner_1, 17.06.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.236
    Zustimmungen:
    953
    Muss man das verstehen?o_O
     
  10. #9 Octavian1977, 18.06.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    575
    Wer verwendet heute noch Leuchtstofflampen? Die takten ihr Licht auf jeden Fall denn die Arbeiten üblicherweise im kHz Bereich.
    LEDs werden mit Gleichstrombetrieben und da gibt es wenigstens die Möglichkeit mit einem kleinen Kondensator jeden Flicker heraus zu nehmen.
    Ob das im Einzelfall nun auch gemacht wird ist natürlich eine andere Frage.
     
  11. #10 Zelmani, 18.06.2018
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    8
    Bei mir hat da überhaupt nix geflimmert, und LEDs mit 2500K gibt es nun mal nicht, zumindest sind mir keine bekannt.
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.544
    Zustimmungen:
    377
    Und nur weil du sie nicht kennst, gibt es die LEDs mit 2500K nicht ???

    Eine tolle Logik, die du da dein Eigen nennst ... :rolleyes:
    .
     
Thema:

Warme E14 Windstoß-Kerze Glühlampe Kaufempfehlung gesucht

Die Seite wird geladen...

Warme E14 Windstoß-Kerze Glühlampe Kaufempfehlung gesucht - Ähnliche Themen

  1. Kein warmes Wasser mehr von Stiebel Eltron Durchlauferhitzer

    Kein warmes Wasser mehr von Stiebel Eltron Durchlauferhitzer: Hallo an alle Forumsteilnehmer, ich wende mich mit einem Hilfgesuch zu einem Durchlauferhitzer an euch. Das Gerät ist bereits einige Jahre alt,...
  2. Abzweigdose gesucht

    Abzweigdose gesucht: Hallo zusammen, ich habe eine kurze Frage zu einer Abzweigdose. Ich möchte im Garten eine Pollerleuchte anschließen. Die Pollerleuchte ist ca....
  3. HDMI Abdeckung gesucht

    HDMI Abdeckung gesucht: Hallo, ich habe beim Renovieren ein HDMI Kabel in einem Leerrohr vom TV unterputz zur Couch gelegt. Dort kommt das Kabel in einer "tiefen"...
  4. E14 LED-Glühbirne dimmen / Schutzleiter

    E14 LED-Glühbirne dimmen / Schutzleiter: Hallo zusammen, ich möchte eine E14 LED Glühbirne dimmen. z.B. Philips Classic LEDcandle 5-35W E14 825 BA35 gold FIL DIM Ich darf leider noch...
  5. Funk-Wechselschalter gesucht

    Funk-Wechselschalter gesucht: Hi, suche einen Funk-Wechselschalter wie den Kopp 808005128. Gibt es sowas vielleicht auch von Berker, Merten, Gira, BJ etc? Voraussetzungen:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden