Wechsel-/Wechselschaltung realisieren (2. Schalter selber wie der vorhandene?)

Diskutiere Wechsel-/Wechselschaltung realisieren (2. Schalter selber wie der vorhandene?) im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Wir haben uns gerade auch noch eine andere Schaltung überlegt, mit Tastern. Taster deswegen, damit es schöner aussieht weil sie immer in der...

  1. #21 Pj210751, 05.12.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben uns gerade auch noch eine andere Schaltung überlegt, mit Tastern. Taster deswegen, damit es schöner aussieht weil sie immer in der selben Position sind. Dann würden 2 Taster mit 2 Schließer (z.B. BJ 2020 US-205) auf jeweils einer Seite kommen, dann kann zwar immer noch nicht mit nur einem Schalter auf der einen Seite komplett geschaltet und auf der anderen Seite getrennt geschaltet werden, sondern dann von beiden Seiten getrennt. Aber es sieht mit den Tastern dann eben schöner aus als mit den Schaltern, da die Wippen dann ja immer in einer anderen Position wären.

    Da das ganze hier mit den Tastern nur mit einem Relais zu realisieren ist, ist hier die Frage, welches wäre dafür geeignet welches dann auch noch mit in die oder eine andere Leere Dose passt? Denn in die UV kann kein Relais mehr hin da dazu natürlich nicht die Leitungen gelegt sind. Ein entsprechendes Eltako Unterputz würde hierfür infrage kommen.
     
  2. #22 Pj210751, 05.12.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    5B5B826E-8D60-42F0-8E9C-113524A7ABAD.jpeg

    Versteht man was ich damit sagen will? ^^

    Man könnte auch den Eltako ESR61M statt ES61-UC nehmen, da hätte man die Funktion für 2 Schließer und benötigt somit nur ein Eltako statt 2. Wo ich mir noch nicht ganz sicher bin, ob das mit der Parallelen Schaltung des zweiten Doppeltaster dann so korrekt ist?
    5AB7FFA1-6DCF-4BE9-B596-39E9D8FF75B8.jpeg

    Oder so verdrahten? Ich nenne sie mal Verdrahtung „C“.
    D60EDF46-69EA-4198-9CAF-664F73CD7C65.jpeg
     
  3. #23 Octavian1977, 06.12.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    Also jetzt doch an beiden Schaltstellen je ein doppeltaster?
    Dann so wie im ersten Bild, alle anderen sind Unsinn.

    Der Eltako ...M macht gar keinen Sinn, schon gar nicht mit Doppeltastern denn dann schaltest Du mit 4 Tastern exakt das gleiche, nämlich gleichzeitig beide Leuchten an und aus
    Ich würde wenn das MFZ61 oder das TLZ61 verwenden, da kannst Du dann zwischen weiteren Funktionen wählen falls mal gewünscht.
     
  4. #24 Pj210751, 06.12.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ja, an beiden Stellen ein doppelter. Aber als Taster, damit sie immer in derselben Position sind.

    Aber der ESR61M hat doch 2 Relais die auch einstellbar sind als 2x Schließer. An 1 Taster 1 und an 2 Lampe 1. An 3 Taster 2 und an 4 Lampe 2. Den Eltako dann auf ES und 2S stellen.
     
  5. #25 Octavian1977, 06.12.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    Der ESR61M hat nur ein Relais. Nur die beiden Kontakte sind variabel einstellbar, da das Relais aber keine getrennten Schalteingänge hat lassen diese sich auch nicht separat von verschiedenen Tastern bedienen. Beidem lassen sich lediglich die Kontakte unterschiedlich Programmieren.
     
  6. #26 Pj210751, 06.12.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Jop, war dann ein Denkfehler von mir. Habe gerade auch mal mit Eltako telefoniert. Der Herr meinte dann auch, dass ich diesen nicht verwenden kann. Er sagte mir, dass dieser „ES61UC“ für mein Vorhaben ausreiche und geeignet ist.
     
  7. #27 Octavian1977, 06.12.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    Ja ist er.
    Da der TLZ61NP-230 (+UC) aber oft preiswerter ist würde ich diesen verwenden.
    Auch kannst Du bei dem noch, wenn mal erwünscht, zeitliche Einstellungen vornehmen, oder aber ihn einfach als Ein/Aus Relais verwenden (Stellung ESV und Zeit auf MIn)
     
  8. #28 Pj210751, 06.12.2021
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon den ES61-UC bestellt, dieser war 0,92€ teurer. Die Funktionen von dem anderen werde ich nie brauchen.

    Kann ich die dann auch so verdrahten?
    IMG_9204.jpeg
     
  9. #29 Octavian1977, 07.12.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    Nein.
    so wirken alle Taster auf beide Relais gleichzeitig.
     
  10. #30 Pj210751, 07.12.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann so wie auf dem ersten Bild. Danke für deine Hilfe @Octavian1977
     
  11. #31 Pj210751, 07.12.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    @Octavian1977 wäre denn mit dem Relais mein erstes vorhanden möglich? Also von der einen Seite mit einem Taster alles schalten und von der anderen Seite mit dem Doppeltaster getrennt schalten.
     
  12. Zulu

    Zulu

    Dabei seit:
    13.08.2021
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    168
    Nein so etwas geht nicht mit einfachen Relais. Das schaffst du nur mit einem µC. Alternativ geht das noch mit Relais mit Zentraleingang.
     
  13. #33 Octavian1977, 07.12.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    Das scheitert allein schon daran, daß Du erst mal nicht definiert hast was der "Hauptschalter" machen soll, wenn die Leuchten einen unterschiedlichen Schaltzustand haben.

    mit einem Taster der zwei getrennte Schaltkontakte gleichzeitig betätigt könntest Du zwar durchaus beide Relais schalten nur schalten die halt dann um.
    Wenn also Leuchte 1 an und 2 Aus ist wechseln beide in den jeweils anderen Zustand also ist danach 1 Aus und 2 An.

    Wenn Du da mehr willst wird es schon deutlich komplizierter dann wirst Du weitere Relais brauchen und viel Hinrschmalz.
     
  14. #34 Pj210751, 07.12.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    @Octavian1977 Das mit dem jeweils anderen Zustand ist mir dann nachher auch in den Sinn gekommen.

    Eigentlich sollte der vordere einfache Taster alle 2 Reihen komplett ein- und ausschalten können, und der Doppeltaster jeweils nur eine von zwei Reihen, also der linke Taster die 1 Reihe ein/aus und der rechte Taster die 2. Reihe ein/aus. Allerdings natürlich ohne die Problematik der umgekehrten Schaltfolge.
     
  15. #35 Octavian1977, 07.12.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    32.718
    Zustimmungen:
    2.442
    Und genau diese umgekehrte Schaltfolge ist das Problem an Deinem Wunsch.
    Möglich wäre z.B. aber noch eine Schaltung die mit mehreren Betätigen des "haupttasters" etwas erzeugt.
    z.B. erster Druck alle auf gleiche Linie bringen (z.B. Aus Schalten), zweiter Druck alle ein, dritter Druck alle aus.
    Aber das wird dann schon wirklich was sehr kompliziertes.

    Einfach alle aus ist noch recht einfach zu realisieren, dazu reicht ein drittes Relais (Monostabil) mit zwei separaten Schließern.
    Hier müsste man dann mit je einem der separaten Kontakte den jeweiligen Leuchtendraht mit dem Schalteingang des passenden Relais verbinden.
    Dann kann der Haupttaster aber nur Ausschalten.
     
    Pj210751 gefällt das.
  16. #36 Pj210751, 08.12.2021
    Pj210751

    Pj210751

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich belasse es nun bei 2 Doppeltastern und 2 Eltakos. Danke
     
Thema:

Wechsel-/Wechselschaltung realisieren (2. Schalter selber wie der vorhandene?)

Die Seite wird geladen...

Wechsel-/Wechselschaltung realisieren (2. Schalter selber wie der vorhandene?) - Ähnliche Themen

  1. Stromstossdimmer mit Wechselschaltung Realisieren

    Stromstossdimmer mit Wechselschaltung Realisieren: Hallo zusammen, Ich möchte folgende Schaltung Realisieren. Stromstossdimmer in UV Ein Schalter und ein Taster der den dimmer steuert. Der...
  2. Lichtwechselschaltung realisieren

    Lichtwechselschaltung realisieren: Hallo, ich bin neu hier und würde mich freuen, wenn Ihr mir bei folgendem Problem weiterhelfen könnt: Ich möchte für meine Infrarot-Wärmekabine...
  3. Dimmer in Wechselschaltung mit Taster als Nebenstelle (2-Draht)

    Dimmer in Wechselschaltung mit Taster als Nebenstelle (2-Draht): Hallo liebes Forum, Ich bin KEIN Elektriker, und interessiere mich trotzdem dafür, möchte sogar im Idealfall verstehen was ich wie mache....
  4. Probleme: Jung Dimmer und Wechselschaltung

    Probleme: Jung Dimmer und Wechselschaltung: Hallo liebes Forum, ich habe einen Jung LED Universaldimmer (1731DD) installiert, kann aber das Leuchtmittel nicht vollständig wechselschalten....
  5. Wechselschaltung mit Dimmer

    Wechselschaltung mit Dimmer: Hallo Kann man einen Dimmer mit einer Wechselschalter so verbinden, dass sich eine Wechselschaltung ergibt nur eben, dass man an dem Dimmer die...