Wechselschalter mit LED

Diskutiere Wechselschalter mit LED im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo - kann mir jemand sagen wie ich den Schaltzert anschließe? Es gibt die Klemme L, A 1, A 2 Ich verfüge über drei Leitungen, blau, rot...

  1. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Hallo - kann mir jemand sagen wie ich den Schaltzert anschließe?

    Es gibt die Klemme L, A 1, A 2

    Ich verfüge über drei Leitungen, blau, rot und schwarz - dabei führt schwarz Strom, rot geht offensichtlich zur Lampe, blau - nehme ich mal an - ist der Nullleiter.

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wechselschalter mit LED. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    sorry - leider kann ich kein besseres Bild einstellen - ich denke aber, dass das Schaltbild erkennbar ist.
     
  4. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    94
    Eine Wechselschaltung benötigt 3 Adern.
    Da kann also kein N mehr zusätzlich vorhanden sein.
    Oder ist das nur eine Ausschaltung mit Kontrollleuchte
    Nur auf Grund der Farben ist kein Anschluss möglich.
    Da ist zu Messen.

    Das Bild ist nicht klar genug.
     
  5. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Das ist ein UP- Kontroll- Wechselschalter. Beim alten war das mit den 3 Adern kein Problem und auch für mich eindeutiger, da entsprechend gekennzeichnet (P, N etc. pp.) An dem Schalter wird gebrückt (von A 1 zu C, von C zu A 2) und ist augenscheinlich ein Widerstand (zw. A 1 u. C) vorhanden
     
  6. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    94
    http://www.duewi.de/bilder/e-katalog/Du ... plaene.pdf

    Siehe unter Kontroll-Wechselschaltung

    Das geht nur mit 4 Adern am Schalter.

    Kontroll-Wechselschaltung = Kontrollleuchte ein wenn Licht ein.

    Oder hast du nur eine Glimmlampe an, wenn es Dunkel ist?
    Also Licht aus?
     
  7. #6 kaffeeruler, 27.08.2009
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    :lol: Schön das selbst die net mal nen richtigen Schaltplan stellen... haben doch glatt den N vergesssen am 2ten Schalter....

    mfg
     
  8. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    94
    Habe ich auch schon gesehen.
    Jedoch nur im Raumplan.
    Unten im Stromlaufplan ist es richtig.
    Ich dachte erst die wollen nur eine Leuchte, ist ja von beiden Schalten zu sehen :wink:
     
  9. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    das ist also die Schaltung auf S. 10 - nur blöd, dass die Rückseite des Schalters so aussieht und so (nicht von mir) fest gebrückt ist, wie auf dem Foto und von mir beschrieben sichtbar. Die Klemmen sind auch nicht mit N gekennzeichnet, wie im übrigen am alten Schalter. Daher meine Frage: was ist an diesem neuen Schalter, der Anschluss N --->siehe meine Beschreibung: An dem Schalter wird gebrückt (von A 1 zu C, von C zu A 2) und ist augenscheinlich ein Widerstand (zw. A 1 u. C) vorhanden) z.B: A 1, woran wird die rote Leitung angeklemmt z.B. A 2 (C = die LED) !?
     
  10. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    nochmals zur Klarstellung: ich schalte damit nur EINE Lampe in meinem Bad!
     
  11. #10 Nullvolt, 28.08.2009
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Leider ist das Bild zu unscharf. Aber da scheint schon eine Brücke angeschlossen zu sein. Hast Du das gemacht oder war die bauseitig dran oder gehört die zur Kontrolllampe?

    Der blaue kann übrigens kein Nulleiter sein. In Deinem Fall müsste es aber der Neutralleiter sein. Vermutlich ist schwarz der ankommende Außenleiter und braun der Lampendraht.

    0V
     
  12. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    wie bereits ausgeführt - die beschrieben Verdrahtung war bereits vorhanden - es handelt sich um einen NEUEN Schalter - Aufdruck KEMA EUR - weiterer Aufdruck auf der Rückseite: WUYUN, W13-A121 10 AX250 V - ich habe das Schaltbild abgezeichnet und stelle es hier jetzt rein
    [​IMG]
     
  13. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    weiß keiner etwas damit anzufangen?
    Der neue Schalter ist im übrigen ein Ambient von KEMA - kann mir denn jemand sagen, wen ich auf der Herstellerseite jemanden ansprechen kann.
    Ich habe mal die Verteilerdose aufgemacht, um zu schauen, wie 3 Leitungen, die unten am Altschalter ankommen und funktionieren verdrahtet sind:
    rot ist mit schwarz von der Lampe verdrahtet;
    blau ist mit dem Nullleiter verbunden wie auch mit der blauen Leitung von der Lampe verbunden;
    schwarz ist ausschließlich mit der Phase verbunden :roll:
     
  14. #13 Octavian1977, 03.09.2009
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.411
    Zustimmungen:
    573
    1. Du hast erst mal hier keine Wechselschaltung vorliegen, sondern nur eine Ausschaltung mit Kontrollampe.
    2. Empfehle ich Dir einen Hochwertigeren Schalter zu kaufen Hersteller z.B. Busch-Jaeger; Merten; Hager; Gira.
    Auf diesen ist dann auch ein gescheites Anschlußbild vorhanden und die Klemme an die der N kommt meistens sogar schon blau eingefärbt.
    Das Anschlußbild auf Deinem Schalter ist nicht nachvollzeibar.
     
  15. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    na ja, das ist aber - gelinde ausgedrückt - eine sehr schlichte Lösung und das Schlechtreden des Schalters bringt so überhaupt nicht weiter.
    Der Schalter trägt das CE, S, VDE u. NF-Zeichen, also sollte das Schaltbild auch nachvollziehbar sein oder all diese hinter diesen Zeichen stehenden Vereinigungen taugen nichts. :cry:
     
  16. #15 kaffeeruler, 04.09.2009
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    ersteinmal kommt der schalter aus dem tiefsten China ;) und ist auch nur da zu finden ??? Das Foto zum Kontakt lässt einen etwas schmunzeln
    Wo hast du ihn denn her und welcher Hersteller ??


    Ich geh mal davon aus das es kein Kontrollschalter ist wie wir ihn kennen sondern das die LED als Positiosleuchte hier die Fkt hat und über den Verbraucher den N erhält da weder ein Anschluss für den N zu finden ist und der L am Fusskontakt liegt. Somit würde die Kontrolleuchte nur leuchten wenn das Licht aus ist


    Mfg
     
  17. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    vertrieben wird er über
    http://efb-online.de/
    und auch
    http://www.eu-bay.de
    Ich frage mich dann nur , wie dieser Schalter zu all den Prüfzeichen CE, S, VDE, NF kommt und wer sie ihm vergeben hat.
    Wie müsste er denn angeschlossen werden, um ihn wenigstens als Ein-/Ausschalter nutzen zu können, ohne dass es einen Kurzschluss gibt - L + A 1 oder L + A 2?
     
  18. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    94
    Wenn kein N Angeschlossen wird,kannst einfach Testen bis es geht.Kann dann keinen Kurzschluss geben.

    Prüfzeichen sind heute auf alles mögliche.
    Da wird gefälscht ohne ende.
    Nachvollziehbar ist der Plan nicht.
     
  19. #18 patois, 23.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2018
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.529
    Zustimmungen:
    373
    Da ich mit dem obigen LINK keinen Erfolg hatte, habe ich einen neuen LINK erfolgreich ausprobiert:

    http://www.schalterversand.de/Daten/Bilder_Duewi_2012/DUEWI_Elektrotipps_Broschuere.pdf

    Es ist klar, dass ich hier einen ganz alten Thread aufgegriffen habe,
    aber der Grund hierfür war eine PN-Anfrage neuesten Datums.
    (Mit PN ist hier der Bereich "Unterhaltungen" gemeint) ;)
    .
     
  20. Siloah

    Siloah

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    @patois
    die Sache ist insgesamt erledigt.
    Ich habe mir einen anderen Schalter gekauft ......und alles ist nun gut.

    Danke.
     
    patois gefällt das.
  21. #20 Pumukel, 23.08.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    6.325
    Zustimmungen:
    688
    Das ist ein stinknormaler Wechselschalter und kein Kontrollwechselschalter. Die LED mit Vorwiderstand und Gleichrichterdiode befindet sich da zwischen den Umschaltkontakten. Ein N wird und darf da nicht angeschlossen werden!
     
Thema:

Wechselschalter mit LED

Die Seite wird geladen...

Wechselschalter mit LED - Ähnliche Themen

  1. Led Spots flackern bzw. schalten ab

    Led Spots flackern bzw. schalten ab: Hallo zusammen, stehe momentan vor einem Problem und weiß gerade echt nicht weiter.. Ich habe in einer Decke 4 12V Led Spots verbaut (je Birne 3W...
  2. Slim LED Einbaustrahler

    Slim LED Einbaustrahler: Hallo, Habe hier vom Kunden Slim LED Einbaustrahler. Laut Hersteller sind diese in 4 verschiedenen Helligkeitsstufen mittels Wechselschalter zu...
  3. Gelöst: Einen Schalter einer Wechselschaltung überbrücken

    Gelöst: Einen Schalter einer Wechselschaltung überbrücken: Servus zusammen, für die Außenbeleuchtung gibt es aus grauer Vorzeit noch eine Wechselschaltung - alles aus der Zeit vor Bewegungsmeldern. Ich...
  4. LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?

    LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, ich habe eine LED-Deckenlampe in 120cm Länge. Wollte sie nun installieren, nur ist es bei der Lampe irgendwie nicht möglich, sie...
  5. LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten

    LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten: Guten Abend, ich würde gerne meinen Hauseingangsbereich mit LEDs ausleuchten, welche bei Dämmerung mit 30% leuchten und wenn der Bewegungsmelder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden