Welche Leitung /Aussenfühler und Fühler in Warmwasserpuffer

Diskutiere Welche Leitung /Aussenfühler und Fühler in Warmwasserpuffer im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Welche Leitung nimmt man zum Anschluß eines Aussenfühler, Fühler in Warmwasserpuffer und Fühler der Solaranlage an die Steuerung einer...

  1. #1 Thomas75, 04.11.2009
    Thomas75

    Thomas75

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Welche Leitung nimmt man zum Anschluß eines Aussenfühler, Fühler in Warmwasserpuffer und Fühler der Solaranlage an die Steuerung einer Wärmepumpe?

    Vielen Dank

    MfG
    Thomas Wagner
     
  2. Anzeige

  3. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Re: Welche Leitung /Aussenfühler und Fühler in Warmwasserpuf

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Fühlerleitungen relativ unproblematisch sind.

    Irgendeine flexible 2x0.75mm² Leitung tuts. Teilweise habe ich sogar schon Lautsprecherlitze dafür verwendet.
     
  4. #3 Thomas75, 05.11.2009
    Thomas75

    Thomas75

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    diese 2x0,75² darf ich dann auch ca. 15m quer durchs Haus (im Kabelschacht und auf der Mauer) zum Aussenfühler ziehen?

    Gruß Thomas
     
  5. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Ich wüsste nicht was dagegen spricht. In der Leitung 'fliessen' keine 230V sondern Kleinspannung. Du kannst ja auch Deine Lautsprecherlitzen verlegen wie Du willst. Das interessiert die VDE nicht wirklich.

    In der Mauer würde ich ein Rohr verwenden.
     
  6. #5 Thomas75, 05.11.2009
    Thomas75

    Thomas75

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Vielen Dank.

    MfG Thomas
     
  7. g1000

    g1000

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir ein NYM-J 3x1,5 empfehlen. Für den Außenfühler gibt es keine besonderen Anforderungen.
     
  8. #7 Thomas75, 05.11.2009
    Thomas75

    Thomas75

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    warum würdest Du mir NYM 3x1,5² empfehlen?

    Gruß
    Thomas
     
  9. g1000

    g1000

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kannst auch i-y(st)y 2x2x0,8 nehmen. Spannung für den Fühler müßte glaube ich 12v betragen. wäre vielleicht besser als NYM-J. Füher hat man NYM-J für Außenfühler genommen
     
  10. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    Würde mich auch interessieren.

    Auf jeden Fall würde ich flexible Leitungen nehmen. Für ganz vorsichtige gibts Steuerleitungen mit Schirm.

    z.B.: http://shop.conrad.at/ce/de/product/602952/

    Aber wie gesagt, meine Erfahrungen zeigen eher, dass Fühlerleitungen eher unkompliziert sind.
     
  11. g1000

    g1000

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    habe die Leitung für den Fühler vom Warmwasserpuffer gemeint. Für den Fühler der Solaranlage herschen andere Bedingungen. Da sind wir im Außenbereich. Da ist man mit der Ölflex Leitung gut beraten.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Thomas75, 05.11.2009
    Thomas75

    Thomas75

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also wir sind in beiden Fällen nicht im Aussenbereich (beim Aussenfühler vielleicht ca. 20cm). Ich bin würde eigentlich eine 2x0,75² bevorzugen, wenn technisch halt nichts dagegen spricht!?

    Vielen Dank

    MfG Thomas
     
  14. fuchsi

    fuchsi

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    0
    wie gesgat. Fühlerleitungen sind recht unproblematisch.
    2x0.75 reicht.
     
Thema:

Welche Leitung /Aussenfühler und Fühler in Warmwasserpuffer

Die Seite wird geladen...

Welche Leitung /Aussenfühler und Fühler in Warmwasserpuffer - Ähnliche Themen

  1. NYM Leitung - Adern schwarz angelaufen (Grünspan)

    NYM Leitung - Adern schwarz angelaufen (Grünspan): Hallo Zusammen, folgendes Problem: Ich habe eine Zuleitung in NYM 5x16 und diese wollte ich anklemmen. Dabei ist mir aufgefallen das bei zwei...
  2. Leitungen beim verlegen markieren

    Leitungen beim verlegen markieren: Hallo zusammen, ich habe mich hier angemeldet und wollte fragen, ob ihr einen Trick habt Leitungen zu markieren. Wir sind dabei Kabel zu ziehen....
  3. Blitzableiter - Leitung liegt auf Ziegel

    Blitzableiter - Leitung liegt auf Ziegel: Hallo zusammen, bei uns berührt ein Teil der Leitung die Ziegeln (glaube Frankfurter Pfanne) auf dem Dach! Das soll doch wohl nicht so sein!?...
  4. Messen was eine Leitung aushält?

    Messen was eine Leitung aushält?: Moin zusammen... Ich bin gerade dabei das Büro zu renovieren. Wenn ich es richtig gesehen habe, geht vom Sicherungskasten nur eine Leitung zu der...
  5. Kann bei Messung durch Duspol die Leitung beschädigt werden?

    Kann bei Messung durch Duspol die Leitung beschädigt werden?: Vorweg: ich bin totaler Laie was Elektrik angeht. Gestern habe ich mit einem Duspol ein paar Steckdosen auf Spannung getestet. Beim Prüfen der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden