Zeitrelais

Diskutiere Zeitrelais im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich suche ein Zeitrelais, das eine Steuerung einer Pumpe jeden Tag nach ca. 17 Arbeitsstunden anschaltet. Ich habe ein bei Conrad...

  1. #1 Supporter24, 12.09.2006
    Supporter24

    Supporter24

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich suche ein Zeitrelais, das eine Steuerung einer Pumpe jeden Tag nach ca. 17 Arbeitsstunden anschaltet. Ich habe ein bei Conrad gefunden. Ein Multifunktionsrelais mit folgenden Funktionen: Ansprechverzögerung, Einschaltwischer, Blinker-impulsbeginnend, Rückfallverzögerung, Ansprech-/Rückfallverzögerung, Impulsumformer

    Reich es, wenn das Relais nur mit einem Taster angesteuert wird oder braucht es eine Dauerspannung, damit es arbeitet?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Zeitrelais. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 volker1930, 12.09.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Supporter24,

    wenn Du etwas um 17:00 Uhr einschalten willst, warum nimmst Du nicht eine Zeitschaltuhr, z.B. Conrad Artikel-Nr.: 616001 - 62?

    Wenn Du Angst um Trockengang der Pumpe hast, einen Schwimmerschalter dazu in Reihe.

    Oder habe ich da was falsch verstanden?

    Gruß Volker
     
  4. #3 Supporter24, 12.09.2006
    Supporter24

    Supporter24

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Sorry für den Tippfehler. Die Pumpen sollen nach 17 Stunden abgeschaltet werden!!!
     
  5. #4 volker1930, 12.09.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mit "meiner" Zeitschaltuhr kann sowohl die EIN-Zeit, als auch die AUS-Zeit programmiert werden.
    Oder soll heute um 17:00 Uhr und morgen 10:00 Uhr usw. abgeschaltet werden?

    Gruß Volker
     
  6. #5 littelboytom, 12.09.2006
    littelboytom

    littelboytom

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    tach

    könntest du dein vorhaben mal etwas detailierter beschreiben?

    soll das was auch immer nach 17h einschaltdauer wieder abschalten oder soll das gerät um 17:00 Uhr ausschalten?

    gruß tom
     
  7. #6 Supporter24, 12.09.2006
    Supporter24

    Supporter24

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes soll realisiert werden. In einem kleinen Schaltschrank steckt eine Steuerung von zwei Pumpen, zwei Kühlern und zwei Magnetventilen, die zwei Wassertanks befüllen. Diese Anlage läuft zur Zeit rund um die Uhr. Das soll jetzt geändert werden. D.h es soll nach ca. 15 Stunden abgeschaltet werden.Am nächsten Tag soll die Anlage wieder eingeschaltet werden und nach 15 Stunden abschalten usw.
    Wie kann man das realisieren? Mit einem Zeitrelais, das man auf eine r 35 mm DIN Schiene im Schaltschrank befestigt werden kann.
     
  8. #7 volker1930, 12.09.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Zeitschaltuhren gibt es auch für Hutschienen (z.B. Conrad Artikel-Nr.: 503464 - 62).
    Wenn die Schaltleistung nicht ausreicht, halt ein Schütz nachsetzen.
    Damit könnte die Anlage vollautomatisch arbeiten, 5:00 Uhr EIN, 20:00 Uhr AUS und bei richtiger Programmierung am Wochenende ganz aus.
    Vielleicht gibts die Dinger auch noch funkgesteuert, dann braucht man sich um Sommer/Winterzeit auch keine Sorgen machen.

    Gruß Volker
     
  9. #8 Supporter24, 12.09.2006
    Supporter24

    Supporter24

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Reicht es wenn man die Relais mit Hilfe eines Tasters betätigt? Ich meine, brauchen sie nur einen Impuls, damit die Zeit anfängt zu laufen?
     
  10. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.272
    Zustimmungen:
    99
    Yepp, von Theben.

    Lutz
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. olby

    olby

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    schon einfache Digitalschaltuhren
    von Theben, Grässlin, ABB, Legrand u.s.w.
    haben eine automatische Sommer-/Winter Umschaltung

    das geht einfach über den internen Kalender ohne Funk

    aber ich habe den Eindruck, daß hier gar keine Uhr gewünscht wird, sondern ein einfaches Arbeitsstrom-Pause-Relais
    15 Std Betrieb - 9 Std. Pause
    im ewigen Rhytmus

    wenn die Pumpensteuerung irgendwann per Schalter gestartet wird, dann kann die Uhr ja nicht wissen, daß sie erstmal 15 Std. einschalten soll :wink:
     
  13. olby

    olby

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag

    sooo einfach ist das geforderte Arbeitsstrom-Pause-Relais (Taktgeber) gar nicht :shock:

    einfache Geräte haben nur eine einstellbare Zeitbasis
    die gleichermaßen für den Arbeits- und Pausetakt verwendet wird
    (Blinkrelais symmetrisch)

    also beim Kauf dringend darauf achten, daß das Relais 2 unterschiedlich einstellbare Zeitparameter besitzt

    z.B. ABB "CT-TGD"
    Taktgeber mit asymmetrischen Impuls-/Pausezeiten
    2 X 7 Zeitbereiche getrennt einstellbar 0,05s - 100h
    1 Wechsler... impuls- oder pausebeginnend... 24-240V
     
Thema:

Zeitrelais

Die Seite wird geladen...

Zeitrelais - Ähnliche Themen

  1. zwei lüfter mit zwei lampen Zeitrelais

    zwei lüfter mit zwei lampen Zeitrelais: Ich habe ein kleines Schaltungsproblem. Ich habe im Bad einen Wechselschalter für das Licht. Über diesen Schalte ich auch den Ventilator im Bad...
  2. Welches Zeitrelais brauche ich

    Welches Zeitrelais brauche ich: Hallo Möchte eine 24V DC Motor nach dem Ausschalten 2 Minuten weiter laufen lassen. Am besten einstellbar. Sollte für eine Hutschiene aufsteckbar...
  3. Zeitrelais an Roto e-Tec Drive anschließen

    Zeitrelais an Roto e-Tec Drive anschließen: Hallo zusammen, bin komplett neu hier und habe folgende Frage: Wir haben ein Roto e-Tec Drive (ein elektrischer Fensterantrieb) einbauen lassen....
  4. Zeitrelais mit Wechsler für Beregnungsventile

    Zeitrelais mit Wechsler für Beregnungsventile: Hallo, ich suche aktuell ein Relais/Steuergerät mit folgender Funktion: Beim Einschalten (230V) soll der 1. Kontakt (24V) geschlossen werden....
  5. Zeitrelais Anschlussproblem

    Zeitrelais Anschlussproblem: Hallo Ziel: Strom soll nach Anliegen für 8 Sec. weitergegeben werden. Ich verwende dazu ein Zeitrelais CMFR-66 von Conrad (wie Finder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden