Altes Gira Schalterprogramm aus den 70ern

Diskutiere Altes Gira Schalterprogramm aus den 70ern im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen , Bis heute konnte ich meine Fragen immer mit der Suchfunktion beantworten, heute leider nicht. Sehr euch mal die Bilder an, sind...

  1. Stema

    Stema

    Dabei seit:
    05.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ,
    Bis heute konnte ich meine Fragen immer mit der Suchfunktion beantworten, heute leider nicht. Sehr euch mal die Bilder an, sind Gira Feuchtraum UP Einsätze, aber in einer 70mm Dose. Habt ihr sowas schon Mal gesehen? Muß wegen des defekten Schalters diesen Tauschen. Die Standard Schalter für die 60mm Dosen passen natürlich nicht. Gibt es da einen art Adapter oder ein Nachfolgermodell? Danke für eure Antworten.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Stema

    Stema

    Dabei seit:
    05.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch ein Bild
     

    Anhänge:

  4. #3 Octavian1977, 06.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.223
    Zustimmungen:
    547
    Die Norm Schalterdose ist 68mm und nicht 60.
    Bist Du Dir da ganz sicher, daß ein normaler Schalter da nicht passt?
    Das würde mich sehr wundern.
     
  5. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    116
    Der Lochabstand ist glaube ich 60 bei 68er Dosen.
     
  6. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    108
    Es gab/gibt(?) IP44 Einsätze mit 70er Schalterdose z.B. von Jung.

    Lutz
     
  7. #6 werner_1, 06.07.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    897
    Das sieht mir nach einer ganz normalen Schalterdose aus, wo jeder Schalter reinpasst.
    (BJ hatte aber auch mal uP-Geräte IP40 mit speziellen Dosen)
    Wenn das keine normale Dose ist, vorsichtig herausstemmen und normale Dose einsetzen. Ist hinterher nichts von zu sehen.
     
  8. Stema

    Stema

    Dabei seit:
    05.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten, ja und ich meinte das Innenmaß mit 60mm. danke für eure Antworten , ja und ich meinte das innenmass mit 60 mm . Hier bei meiner Dose ist es dann 70 mm .

    @elo22 hast du zufällig einen Link oder eine artikelnummer für mich. Ich finde dort keine
     

    Anhänge:

  9. Stema

    Stema

    Dabei seit:
    05.07.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für den Hinweis, ich habe aber das Problem dass hier fertig geputzt ist, und wenn ich die Standard Dosen einsetze ich keine überdeckung mehr habe und somit ein unschöner Rand entsteht Punkt das wäre auch meine letzte Lösung, aber eventuell gibt es hier ja noch eine andere Lösung.
     
  10. #9 kurtisane, 06.07.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    4.690
    Zustimmungen:
    350
    Dann muss man ganz einfach ein anderes Schalterprogramm verwenden, wenn das alte zu klein ist.
    JUNG hat Rahmen bis 110mm.
     
  11. #10 werner_1, 06.07.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    897
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Octavian1977, 10.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.223
    Zustimmungen:
    547
    Das einzige was ich da erkennen kann ist, daß die Dose zu tief sitzt. Da muß ohnehin ein Putzausgleichsring drauf.
    Sollte die Dose wirklich vom Standard abweichen wäre diese damit ohnehin zu ersetzen denn ich kenne keine 60er Putzausgleichsringe
     
  14. #12 Strippe-HH, 10.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.184
    Zustimmungen:
    201
    Das sieht mir aber eher nach einer ganz normalen Kombination zweier Schalterdosen aus.
    Da das ganze in einer Außenwand zu sitzen scheint, müssen wenn es so ist ohnedem iP44-Geräte eingesetzt werden.
    Es gibt von Busch-Jaeger das Allwetter44 Programm mit Schalter, Steckdose und Zweifach Kombirahmen.
     
Thema:

Altes Gira Schalterprogramm aus den 70ern

Die Seite wird geladen...

Altes Gira Schalterprogramm aus den 70ern - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei altem Batterie-Ladesystem

    Hilfe bei altem Batterie-Ladesystem: Liebe Community, im Zuge einer Wohnungsauflösung bin ich auf technische Aparaturen gestoßen, die das beigefügte Ladegerät benötigen. Da selbiges...
  2. Alten E-Herd anschließen

    Alten E-Herd anschließen: Hallo, bin hier neu im Forum, weitgehend ahnungslos und würde gerne einen alten E-Herd Praktica PU 1300 (Gorenje) aus 2003 anschließen, der wg....
  3. Herd Anschluß, Zuleitung mit alten Farben

    Herd Anschluß, Zuleitung mit alten Farben: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Herd. Wenn ich den Backofen anmache fliegt nach 2 Minuten die Sicherung raus. Kann das am...
  4. DGUV3 mal wieder... Schutzleiterwiderstand bei alten, gammeligen Steckern

    DGUV3 mal wieder... Schutzleiterwiderstand bei alten, gammeligen Steckern: Hiho, mich würde mal eure Meinung dazu interessieren. Ich war neulich wieder dran mit dem üblichen Rundgang in der Firma... Ich habe oft Kl.1...
  5. Alte Sprech/Türanlage tauschen Siedle

    Alte Sprech/Türanlage tauschen Siedle: Hallo zusammen, mein Name ist Stefan, bin 24 Jahre alt und absolute Elektrikniete :D Deswegen wende ich mich an Euch. Ich habe eine Wohnung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden