Anschlussraum Leuchte vergrößern?

Diskutiere Anschlussraum Leuchte vergrößern? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, eine neue Leuchte hat gerade mal einen Anschlussraum von ca. 8cm Durchmesser, aus der Decke kommt 15cm Stegleitung und der Anschlussraum...

  1. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    125
    Hallo,

    eine neue Leuchte hat gerade mal einen Anschlussraum von ca. 8cm Durchmesser, aus der Decke kommt 15cm Stegleitung und der Anschlussraum der Leuchte ist schon mit der Verbindung der Armanschlüsse so gut wie voll!
    Keine Chance da noch die Anschlusskabel unterzubringen!

    Gibt es irgendwelche Teile die man zwischensetzen könnte die den Raum vergrößern?

    Irgendwie finde ich nichts passendes!

    Ciao
    Stefan
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 28.01.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Decken/Leuchtenanschlußdose in die Decke einsetzen?
     
  4. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    125
    Hatte ich schon dran gedacht, aber

    a) Stahlbeton
    b) ist die Dose schon im Durchmesser wie die leuchte, wo soll die dann festgeschraubt werden?

    Ciao
    Stefan
     
  5. #4 Pumukel, 28.01.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.729
    Zustimmungen:
    565
    Ach ja es soll auch Dosen geben wo der Lampenhaken in der Dose sitzt!
     
  6. #5 chryckl, 28.01.2018
    chryckl

    chryckl

    Dabei seit:
    02.06.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
  7. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    368
    Suchst du eine Art Zwischenring fuer den Anschlussraum?

    Was ist das fuer eine Leuchte, klingt nach Deckenanbau?

    Und wieso kommt Stegleitung aus einer Stahlbetondecke?


    Fragen ueber Fragen...
     
  8. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    104
    Zeig mal ein Bild.

    Lutz
     
  9. #8 werner_1, 28.01.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    861
    Stegleitung - auch ImPu-Leitung genannt - wurde unter der Betondecke im Putz verlegt.
     
  10. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    125
    Richtig, so ist es hier!

    Und es ist eine (ich vergaß es zu erwähnen) Leuchte für Deckenanbau...

    Ciao
    Stefan
     
  11. #10 werner_1, 29.01.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    861
    Mit den Deckenleuchten ist das manchmal wirklich ein Krampf. Aber mit 8cm Anschlussraum sollte man hinkommen. Innerhalb der Leuchte kann der "Mantel" entfernt werden, sodass du nur noch die isolierten Adern hast. Dann sollte das reichen.
     
  12. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.906
    Zustimmungen:
    125
    Nein, reicht leider nicht, da sind 2 massive dicke Verbinder drin die die Leitungen der Arme zur Lüsterklemme zusammenführen.

    Ich frage mich wie man so etwas produzieren kann...
    (und frage mich warum ich das dann gekauft habe...)

    Nun gut, inzwischen habe ich die Lösung:
    Der Grundkörper der Vorgängerleuchte (ein Teller mit ca. 25cm Durchmesser 2cm hoch) bleibt an der Decke und an diesen schraube ich die neue Leuchte.
    Da alles poliertes Metall ist fällt das gar nicht auf :)

    Ciao
    Stefan
     
  13. #12 Octavian1977, 29.01.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    nein ich meinte nicht die Schiffchen sondern die 68er Dosen für Deckenleuchten.
    Dort kann man auch einen (isolierten!)Haken einschrauben.

    Anständige Leuchten haben üblicherweise Schraublöcher die zu den 68er Dosen passen, oder sind So, daß die Löcher außerhalb dieser 68er Dosen liegen.
     
  14. #13 werner_1, 29.01.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    861
    @Octavian: Und wie willst du die Dose in eine bestehende Betondecke mit darunterliegender Impuleitung bekommen? :(
     
  15. #14 Octavian1977, 29.01.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Also die Stegleitung liegt ja von unten praktisch auf der Decke unter dem Putz.
    Diese etwas freilegen, so daß man mit einem Dosensenker das Loch ansetzen kann ohne die Leitung zu schädigen. Dann Leitung einführen fertig.

    Bißchen Spachteln um das Ganze muß man schon.

    Problematisch wird es wenn allerdings die Stegleitung außen verhärtet ist.
     
  16. #15 chryckl, 29.01.2018
    chryckl

    chryckl

    Dabei seit:
    02.06.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Dann viel Spass mit dem Dosensenker 55mm Überkopf in Beton zu bohren
     
  17. #16 Strippe-HH, 29.01.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    186
    Ja, Ideen haben welche, da kann man nur mit den Kopf schütteln :shock:
     
  18. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.715
    Zustimmungen:
    234
    Da fehlt halt die Erfahrung, Gell!
     
  19. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    368
    Naja, auf die Idee, eine Stahlbetondecke unterseitig zu verputzen, muss man auch erstmal kommen...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.715
    Zustimmungen:
    234
    Wenn diese wie früher immer und heute noch oft komplett in Ortbeton erstellt wird/wurde ist das völlig normal.
     
  22. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.658
    Zustimmungen:
    368
    In manchen Gegenden waere bei Ortbetondecken eine Einlegeinstallation und das unterseitige Grundieren, Spachteln,Streichen der Decke normal...
     
Thema:

Anschlussraum Leuchte vergrößern?

Die Seite wird geladen...

Anschlussraum Leuchte vergrößern? - Ähnliche Themen

  1. Leuchte über Präsenzmelder sanft ein- und ausdimmen

    Leuchte über Präsenzmelder sanft ein- und ausdimmen: Wie der Titel schon sagt, suche ich nach einer Möglichkeit eine LED-Leuchte über einen Präsenzmelder zu schalten. Die Leuchte soll allerdings im...
  2. Halogen Leuchte Transformator

    Halogen Leuchte Transformator: Hallo, Komme hier absolut nicht weiter mit einer gekauften Lampe. Die Lampe wurde ohne Transformator geschickt. Habe dann im Conrad den...
  3. Seriendimmer für Philips-LED-Leuchten gesucht.

    Seriendimmer für Philips-LED-Leuchten gesucht.: Ich hab hier einen Serienschalter in 1 UP-Dose, an dem zwei jener Philips-Leuchten hängen: (ich darf als Neuling keine links posten, daher zu Fuß)...
  4. Schalten von mehreren Leuchten

    Schalten von mehreren Leuchten: Ich möchte in einem Stall 10 Stk. Natriumdampflampen mit einer Leistungsaufnahme von je 250W von 2 Stellen schalten. Meine Frage: Soll ich hierfür...
  5. Modulare Leuchte - Studiumsprojekt

    Modulare Leuchte - Studiumsprojekt: Hallo liebe Profielektriker und Elektrohobbyisten, zu erst einmal frohe Weihnachten. Ich bereite mich zur Zeit auf meine Zwischenprüfung vor und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden