Aufkleber für fehlerhafte Geräte (E-Check)

Diskutiere Aufkleber für fehlerhafte Geräte (E-Check) im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich suche Aufkleber, mit denen ich Geräte kennzeichnen kann, die mir beim E-Check durchfallen. Sie sollten auffällig sein, also in einer...

  1. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    0
    Ich suche Aufkleber, mit denen ich Geräte kennzeichnen kann, die mir beim E-Check durchfallen.

    Sie sollten auffällig sein, also in einer Signalfarbe mit großem Schriftzug "Halt", "Defekt", "Stop" oder so und einem Schriftfeld, damit ich die Art des Fehlers eintragen kann, etwa so: "Schutzleiterwiderstand >300mOhm: 2,36Ohm"

    Habe bis jetzt leider noch nichts gefunden, was dem nahe kommt. Vielleicht wisst ihr ja etwas :)
     
  2. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    0
    Die Katalogseiten haben zusammen geklebt, sprich, ich hab nun was passendes gefunden ;)
     
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    195
    E-Check

    Hallo,

    hast du auch ein Bildchen und eine Bezugsadresse ?
     
  4. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann leider nicht direkt verlinken, deshalb die Artikelnummern:

    http://www.kroschke.com/

    7229 für den hab ich mich entschieden. Achtung, die Nummer stimmt nicht, aber das Bild ;)

    3398 und 8725 hatte ich auch noch in der Auswahl
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    195
    E-Check

    @Oemer

    Danke.
     
  6. #6 friends-bs, 02.01.2006
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1
    Wenns firmeneigene Geräte sind, zwick ich auch mal die Zuleitung bündig am Gerät ab. :twisted:
    Ansonsten kannst du den Kunden nur darauf hinweisen.
     
  7. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    0
    Mir gehts nicht um das Hinweisen, das mache ich einmal vor Ort und, wenn nötig, in nem kurzen Mängelbericht an die, die das zu reparieren haben. Und dann natürlich im abschgliessenden Protokoll.

    Es geht mir einmal darum, die Geräte leicht erkennbar zu machen, inklusive Fehlerbeschreibung (für die Elektriker, die das reparieren müssen).

    Dann natürlich darum, die Geräte deutlich sichtbar als fehlerhaft zu markieren.
    Ich lege Geräte nur bei akuter Gefahr oder wenn sie ohnehin grade nicht benötigt werden still. Ansonsten kann die Produktion weitergehen, und wenn die Maschine das nächste mal steht, muss das gemacht werden.
    Leider wird das ab und an vergessen, und das will ich verhindern.
     
Thema:

Aufkleber für fehlerhafte Geräte (E-Check)

Die Seite wird geladen...

Aufkleber für fehlerhafte Geräte (E-Check) - Ähnliche Themen

  1. Zweifelhafte Personen kleben Aufkleber "defekt" auf Steckdosen

    Zweifelhafte Personen kleben Aufkleber "defekt" auf Steckdosen: Bei uns kommen einmal im Jahr zwielichtige Personen in alle Büros in der Firma, um Steckdosenleisten, Monitore Ventilatoren etc. zu "prüfen"....
  2. Stromzähler gelber aufkleber

    Stromzähler gelber aufkleber: Hallo, ich hätte mal eine Frage ist das vom Bild so richtig? http://imgur.com/GMynMBH oder hätte der wieder neu geeicht werden müssen?...
  3. Laser und Warnaufkleber

    Laser und Warnaufkleber: Hallo, ich habe da mal so eine rechtliche Frage zu Lasern. Wenn man eine Laserdiode (3A) kauft, dann wird immer ein Warnaufkleber beigelegt....
  4. Bring Doorbell 24V auf 12V für GONG

    Bring Doorbell 24V auf 12V für GONG: Hallo zusammen, ich bin habe folgende Frage und hoffe, dass mit dir Community weiterhelfen kann. Ich bin kein Elektriker und habe daher nur...
  5. Bring Doorbell 24V auf 12V für GONG

    Bring Doorbell 24V auf 12V für GONG: Hallo zusammen, ich bin habe folgende Frage und hoffe, dass mit dir Community weiterhelfen kann. Ich bin kein Elektriker und habe daher nur...