Badezimmerspiegel mit Steckdose und schaltbarer Lampe

Diskutiere Badezimmerspiegel mit Steckdose und schaltbarer Lampe im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, aus meiner Badezimmerwand hängen fünf Kabel raus. Da soll ein Spiegel drüber und der hat Lampen - die sollen schaltbar sein - und...

  1. Wardor

    Wardor

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    aus meiner Badezimmerwand hängen fünf Kabel raus. Da soll ein Spiegel drüber und der hat Lampen - die sollen schaltbar sein - und Steckdosen, die sollen immer Strom führen. Das war zumindest die Vorgabe für die Elektriker. Und da ich ihnen das zweimal gesagt habe, kann ich mir nicht vorstellen, dass sie das anders angelegt haben.
    Aber: Bei eingeschaltetem Lichtschalter kann ich zwischen braun und blau 220 V messen (oder eben weniger, wenn ich den Dimmer des Lichtschalters benutze). Bei braun und grün/gelb fliegt ordentlich der FI-Schalter raus. Bei allem anderen messe ich mit meinem einfachen Spannungsmesser nichts.
    Und bei ausgeschaltetem Lichtschalter messe ich eben gar nichts! Wie soll ich da eine Steckdose anschließen?

    Der Spiegel hat wiederum nur 4 Adern, wovon eine der Schutzleiter (grn/ge) ist.

    BTW: Ist es normal das der FI auch auslöst, wenn man an einer funktionierenden Steckdose misst?
     
  2. Anzeige

  3. #2 kaffeeruler, 07.11.2009
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Das mit dem FI ist evtl normal, kommt darauf an womit gemessen wird. Wenn du bei deiner Messung den Fehlerstrom von z.B 30mA erreichen kannst muss er fliegen ;)



    Wie du nun den Spiegel anschliesst kann dir niemand sagen, da du ja allem anschein

    nur die Lampenleitung hast
    keiner weiß wo und wie der rest aufgelegt ist
    und niemand weiß wie dein Spiegel verdrahtet ist


    Warum sorgen machen, wenn du es in auftrag gegeben hast so zu legen ??


    Mfg
     
  4. #3 Matze001, 07.11.2009
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du 4 Anschlüsse am Spiel hast werden das folgende sein:

    Grün Gelb - Schutzleiter
    Blau - Neutralleiter
    Schwarz? - Aussenleiter für Steckdosen
    Schwarz? - Aussenleiter für Leuchten

    Was woran ist musst du testen, ich denke das die Adern beide die selbe Farbe haben werden.

    Eine Ader von der 5-Adrigen ist über, schneid die nicht ab sondern lass eine ausreichend lange Reserve.

    Vielleicht laufen die Steckdosen dann über eine andere Sicherung als das Licht, welche ggf. noch ausgeschaltet sein kann.

    MfG

    Marcel
     
  5. Wardor

    Wardor

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich seh schon, den Anschluss mach ich an diesem Wochenende nicht mehr, sondern frag dann am Montag die Elektriker, die es gelegt haben. Ich hatte nur gehofft, dass ich zu blöd zum Messen bin, einen Denkfehler habe, Simsalabim sagen muss, damit der Strom für die Steckdosen fließt ... ihr wisst schon :?
     
  6. Wardor

    Wardor

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ...Sicherung

    ach so, Matze001: Das mit ner getrennten Sicherung war natürlich auch nochmal ne nette Idee. Bin gerade zum Sicherungskasten geflitzt. Aaaaaallles drin!
    :cry:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Wardor

    Wardor

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Lösung war dann natürlich so: Schalter aufschrauben, Kabel finden, Kabel anschließen! Die Elektriker hatten es nämlich schlichtweg noch nicht gemacht. Und ohne Anschluss kein Strom. Jetzt leuchtet der Spiegel beim Einschalten und die Steckdosen haben dauerhaft Spannung.

    Trotzdem danke fürs Mitdenken.
     
  9. Max60

    Max60

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Blöde Frage, die Steckdosen sind mind. 60cm von der Außenkante der Dusche / Badewanne entfernt?

    Wir haben mal in nem Neubau (6 WE) auf Anweisung des Bauherren, überall Spiegelschränke mit Steckdosen angebaut, und überall lagen die Steckdosen ein paar Zentimeter innerhalb der Zone 2 (60cm..) - Mit dem Ergebnis, das, als wir abgerückt sind, sämtliche Steckdosen nicht angeklemmt waren.. :roll: :lol:
     
Thema:

Badezimmerspiegel mit Steckdose und schaltbarer Lampe

Die Seite wird geladen...

Badezimmerspiegel mit Steckdose und schaltbarer Lampe - Ähnliche Themen

  1. Steckdose im Bad an dieser Stelle möglich?

    Steckdose im Bad an dieser Stelle möglich?: Hallo zusammen, wäre eine Steckdose (für Weihnachtsbeleuchtung des Fensters im Winter..........) an dieser Stelle im Bad möglich (roter Pfeil, da...
  2. Suche "Schalter zum Wechsel der Stromquelle/Steckdose"

    Suche "Schalter zum Wechsel der Stromquelle/Steckdose": Hallo da draußen, kann mir jemand erklären, ob es für mein Problem etwas passendes zu Kaufen gibt, oder ob man da sogar relativ einfach selber...
  3. Zu viel/wenig Spannung auf der Steckdose

    Zu viel/wenig Spannung auf der Steckdose: Guten Abend, ich habe folgendes Problem/Frage. Ich bin in eine neue Wohnung gezogen und habe meine elektrische Zahnbürste im Bad "angeschlossen"....
  4. Verkabelung von Steckdosen und Schaltern

    Verkabelung von Steckdosen und Schaltern: Hallo und guten Morgen, wie viele andere sind wir nun Besitzer eines Eigenheims. Baujahr ca. 1967. Im Zuge der Sanierung machen wir die komplette...
  5. Steckdose verlängern

    Steckdose verlängern: Hallo, nachdem ich bei Amazon nachfragt hatte ob das mit den Komponenten geht die ich bestellen würde, sagte man ja. Nun habe ich aber ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden