Bewegungsmelder und Taster mit Treppenlichtautomat

Diskutiere Bewegungsmelder und Taster mit Treppenlichtautomat im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Forengemeinde, folgendes Szenario für das ich eure Hilfestellung benötige. Das Licht im Außenbereich vor der Haustür soll über einen...

  1. #1 boarder87, 07.02.2020
    boarder87

    boarder87

    Dabei seit:
    07.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forengemeinde,

    folgendes Szenario für das ich eure Hilfestellung benötige. Das Licht im Außenbereich vor der Haustür soll über einen Bewegungsmelder außen, als auch einen Taster innen geschaltet werden können.
    An einer Abzweigdose hängt sowohl das Aussenlicht, ein Bewegungsmelder und ein Innentaster, jeweils 3-adrig.
    Die Zuleitung von der Abzweigdose zum Zählerschrank ist 5-adrig ausgelegt. Im Zählerschrank soll nun ein Treppenlichtautomato Eltako TLZ12D-plus mit BWM Eingang verbaut werden, damit mit dem Taster die Dauerlichtfunktion geschaltet werden kann.

    Der Unterputz Bewegungsmelder ist ein 2/3-leiter, leider ohne Impulsausgang, daher kann ich ihn nicht parallel zum Taster schalten (kleinste Schaltzeit 10sek).

    Seht ihr eine Möglichkeit, dies über die 5 adrige Leitung zu realisieren? Eine Klassische Verdrahtung L1, N, PE, Tastersignal, Bewegungsmeldersignal, und geschaltete L1' für die Beleuchtung geht ja nicht, wenn man den nicht zwingend notwendigen PE zweckentfremden möchte.

    Rein mit Tastern würde der Eltako statt mit 4 Leitern auch mit 3 Leitern (+PE) realisiert werden können, indem mit dem oder den Tastern zu N geschaltet wird und kein L1 notwendig ist. Damit wäre ja noch ein Leiter für den BWM Eingang übrig, der ja leider auch Dauerphase L1 benötigt?

    Vielleicht habt ihr noch Ideen mit Relais oder Sparschaltungen hierzu. Im äußersten Notfall müsste ich den PE andersfarbig isolieren, worauf ich nicht wirklich scharf bin, oder auf die Nachschaltung/Dauerlicht verzichten.
     
  2. #2 Octavian1977, 07.02.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.520
    Zustimmungen:
    1.144
    Der Bewegungsmelder benötigt schon mehr als 3 Adern um richtig zu funktionieren.
    L, N L geschaltet und PE sind 4.
    Melder mit zwei Leiter Technik funktionieren nur an Dauerspannung direkt im Kreis mit einer Leuchte geschaltet, wenn überhaupt.

    Mit dem 5 adrigen sehe ich weniger Probleme, wenn man auf Funktionen wie Taster Dauerlicht verzichten kann.
    Ein Rückspannungsfester Bewegungsmelder lässt sich problemlos parallel zu den Tastern klemmen.
     
    boarder87 gefällt das.
  3. #3 boarder87, 07.02.2020
    boarder87

    boarder87

    Dabei seit:
    07.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, zum Bewegungsmelder liegt auch eine 5 adrige Leitung, hatte ich versehentlich falsch geschrieben. Der Bewegungsmelder ist rückspannungsfest, wird zumindest so angegeben. Alternativ hierzu: Kennt jemand einen Unterputz Bewegungsmelder mit Impulsausgang der weniger als 100€ kostet oder ein Impulsrelais was man vielleicht dazwischen schalten könnte?
     
  4. #4 Octavian1977, 07.02.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.520
    Zustimmungen:
    1.144
    Dann geht es ja.
    Ein passendes Relais gibt es von Eltako, MFZ61-dx uc in der Einstellung EW + 0,5s
     
  5. #5 Pumukel, 07.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.715
    Zustimmungen:
    1.630
    Bei 5 Adern zum Bewegungsmelder gibt es da gar kein Problem! L , N, PE und geschalteter L sind 4 Adern. Somit hast du noch eine Ader frei als Tasterleitung. Du kannst also jeden beliebigen Stromstoßschalter in 4 Leitertechnik im Schaltschrank verwenden. Du benötigst kein Relais mit Bewegungsmeldereingang! Bewegungsmelder und Stromstoßschalter arbeiten völlig getrennt. Sie Schalten nur das Licht ein oder aus. Deshalb benötigst du ja die Ader des geschaltetem L vom Bewegungsmelder auch am Stromstoßschalter. So und wenn der Stromstoßschalter das Licht einschaltet kann der Bewegungsmelder tun und lassen was er will das Licht bleibt an. Nur wenn der Stromstoßschalter das Licht ausschaltet kann der Bewegungsmelder das Licht steuern , genauso wie bisher! An deiner Stelle würde ich aber einen Stromstoßschalter verwenden der das Licht zb nach 2 Stunden selbst wieder abschaltet.
    ZB https://www.eltako.com/fileadmin/downloads/de/_bedienung/es12np_4873_internet_dtsch.pdf
     
  6. #6 leerbua, 08.02.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.743
    Zustimmungen:
    1.168
    Also die Lösung steht ja inzwischen .

    Nur noch eine Anmerkung zu folgendem, eingangs erwähntem Satz:
    Auch mit Impulseingang hättest du ein Problem wenn du den BWM "nur" parallel zum Taster schaltest. ;)
     
  7. #7 Octavian1977, 11.02.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.520
    Zustimmungen:
    1.144
    und der wäre (mal abgesehen, daß von einem ImpulsAUSgang die Rede war)?
     
  8. #8 leerbua, 11.02.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.743
    Zustimmungen:
    1.168
    :oops: mit dem AUSGANG hast du recht. :oops:

    BWM an Taster parallel" ein - aus - ein usw. :rolleyes:
     
  9. #9 Octavian1977, 11.02.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.520
    Zustimmungen:
    1.144
    Vielleicht meinst du mit dem parallel von BWM und Taster was anderes.
    Auf jeden Fall ist es bei Rückspannungsfesten Meldern durchaus machbar den Schaltkontakt mit den Ausgängen von Tastern zusammen zu klemmen und auf ein passendes Treppenhausrelais zu klemmen, so wie es hier vorgesehen ist.
    Da der Melder in diesem Fall aber mindestens 10s schaltet muß dort eben ein Einschaltwischrelais dazwischen.
     
Thema:

Bewegungsmelder und Taster mit Treppenlichtautomat

Die Seite wird geladen...

Bewegungsmelder und Taster mit Treppenlichtautomat - Ähnliche Themen

  1. Bewegungsmelder: Es brummt und Licht geht nicht von alleine aus!

    Bewegungsmelder: Es brummt und Licht geht nicht von alleine aus!: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo in die Runde, ich würde gerne einen Lichtschalter im Hausflur durch einen Bewegungsmelder (IR 180 UP easy von...
  2. Bewegungsmelder leuchtet rot, dann blinken Lampen 3 mal auf

    Bewegungsmelder leuchtet rot, dann blinken Lampen 3 mal auf: Hallo, ein Freund hat seit Jahren einen Bewegungsmelder im Flur installiert, der Marke Merten MEG5161-000 Relais-Schalt-Einsatz + das...
  3. Taster(Wechsler) und Bewegungsmelder zusammen

    Taster(Wechsler) und Bewegungsmelder zusammen: Hallo in die Runde. Ich bin zwar nicht ganz unerfahren was die elektroinstallation angeht, aber das o.g Konstrukt in Verbindung mit der...
  4. Mehrere Jung Bewegungsmelder an Eltako TLZ12-8plus

    Mehrere Jung Bewegungsmelder an Eltako TLZ12-8plus: Liebes Forum, ich habe eine Frage zu einer Treppenhausschaltung und hoffe, das mir jemand weiterhelfen kann. Momentan sind in unserem...
  5. Steinel 15 L nur Dauerlicht - Bewegungsmelder geht nicht

    Steinel 15 L nur Dauerlicht - Bewegungsmelder geht nicht: Hallo an Alle, Ich habe schon alles probiert und gegoogelt, jedoch erfolglos. Daher bitte ich um Eure Hilfe. Wir haben eine Steinel 15 L...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden