Blindleistung

Diskutiere Blindleistung im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Liebe Community, ich bin kürzlich auf ein Gerät namens "Ecofox" gestoßen, von dem behauptet wird, dass es eine erhebliche Menge an Energie...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Im Anhang ein paar Bilder
 

Anhänge

  • Screenshot_20240403_113846_OneDrive.jpg
    Screenshot_20240403_113846_OneDrive.jpg
    85 KB · Aufrufe: 20
  • Screenshot_20240403_113931_OneDrive.jpg
    Screenshot_20240403_113931_OneDrive.jpg
    101,9 KB · Aufrufe: 20
  • Screenshot_20240403_113910_OneDrive.jpg
    Screenshot_20240403_113910_OneDrive.jpg
    400,1 KB · Aufrufe: 19
Ich könnte es dir beweisen!
Ganz einfach: gehe zu einem konzessionierten Elektrobetrieb mit dem Gerät, der auch mit seinem Namen dafür geradesteht, lass ihn einen kleinen Versuchsaufbau unter "Deiner Aufsicht" machen und lasse jemanden davon den Versuch ungeschnitten filmen und sende es an @werner_1.
Wenn Du (grob) Deine PLZ hier postest, wird Dir sicher einer der etablierten Kollegen hier einen Betrieb nennen können oder gar selber mitwirken wollen.
Wenn es so, wie versprochen funktioniert, ist Dir meine Entschuldigung und ich glaube auch für das übrige Forum sprechen zu dürfen, sicher.
 
Ganz einfach: gehe zu einem konzessionierten Elektrobetrieb mit dem Gerät, der auch mit seinem Namen dafür geradesteht, lass ihn einen kleinen Versuchsaufbau unter "Deiner Aufsicht" machen und lasse jemanden davon den Versuch ungeschnitten filmen und sende es an @werner_1.
Wenn Du (grob) Deine PLZ hier postest, wird Dir sicher einer der etablierten Kollegen hier einen Betrieb nennen können oder gar selber mitwirken wollen.
Wenn es so, wie versprochen funktioniert, ist Dir meine Entschuldigung und ich glaube auch für das übrige Forum sprechen zu dürfen, sicher.
Danke sehr gute Idee.
In 1190 Wien gibt es einen EcoFox.
Gerne meldet euch in der Umgebung.

Ansonsten könnte man auch einen Youtuber das schicken und er soll seine Erfahrung filmen ! Kennt ihr einen guten ?
 
Im Anhang ein paar Bilder
Schöne Bilder. Text ist geduldig, das kennst Du, oder?
Ich habe hier mal eine Quelle aufgetan, mit der ich mich natürlich weiter beschäftigen werde:
Impressum

Es fängt schon damit an, dass eine in Österreich ansässige Firma, die ein Gerät ganz offensichtlich für den deutsch(sprachigen) Markt vertreiben will, ihre Seite auf englisch hält und ein Hosting mit .eu anstatt mit .at wählt. Ein Schelm....

Die Firma hat noch weitere "Wunderwaffen" im Gepäck:
Environment optimization
Es wird versprochen, dass ein stück rostfreier Stahl 6-20% Diesel beim Kfz einspart. Viele bunte Bilder, aber nicht EINE seröse Untersuchung/Beleg dafür. Ein Trauerspiel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke sehr gute Idee.
In 1190 Wien gibt es einen EcoFox.
Gerne meldet euch in der Umgebung.

Ansonsten könnte man auch einen Youtuber das schicken und er soll seine Erfahrung filmen ! Kennt ihr einen guten ?
Entschuldige, dass ich mich so unklar ausgedrückt habe:
DU hast angeboten, etwas zu beweisen. Nicht ein Vertreiber in Wien. DU müsstest Dich melden bzw. DEINE PLZ posten und wir werden dann versuchen, eine konzessionierte Firma oder einen Kollegen zum Testen zu finden. Schließlich hast Du ja bereits ein Gerät, wie man Deinen Ausführungen entnehmen darf. Nicht "ein Youtuber", der irgendwas filmt, sondern ein DEZIDIERTER, UNABHÄNGIG VOM VERTRIEB/HERSTELLER vorgenommener, nachvollziehbarer Versuchsaufbau (dazu braucht man z.B. nur einen 400V-Anschluss / kleine Verteilung mit einer entsprechenden Steckdose, einen Heizlüfter, einen geeichten Drehstromzähler und den "EcoFox"). Dann lässt man das Ganze einfach eine Stunde mit und eine Stunde ohne das Wunderteil laufen und vergleicht die beiden Messungen. Simpel, oder?

Als "Sahnehäubchen" lässt man dann noch den EcoFox alleine am Zähler laufen. Er wird ja sicher keine Energie VERBRAUCHEN, oder? ;)
 
Schöne Bilder. Text ist geduldig, das kennst Du, oder?
Ich habe hier mal eine Quelle aufgetan, mit der ich mich natürlich weiter beschäftigen werde:
Impressum

Es fängt schon damit an, dass eine in Österreich ansässige Firma, die ein Gerät ganz offensichtlich für den deutsch(sprachigen) Markt vertreiben will, ihre Seite auf englisch hält und ein Hosting mit .eu anstatt mit .at wählt.

Die Firma hat noch weitere "Wunderwaffen" im Gepäck:
Environment optimization
Es wird versprochen, dass ein stück rostfreier Stahl 6-20% Diesel beim Kfz einspart. Viele bunte Bilder, aber nicht EINE seröse Untersuchung/Beleg dafür. Ein Trauerspiel.
Ja diese Person ist das technische Büro im fordergrund.
 
Entschuldige, dass ich mich so unklar ausgedrückt habe:
DU hast angeboten, etwas zu beweisen. Nicht ein Vertreiber in Wien. DU müsstest Dich melden bzw. DEINE PLZ posten und wir werden dann versuchen, eine konzessionierte Firma oder einen Kollegen zum Testen zu finden. Schließlich hast Du ja bereits ein Gerät, wie man Deinen Ausführungen entnehmen darf. Nicht "ein Youtuber", der irgendwas filmt, sondern ein DEZIDIERTER, UNABHÄNGIG VOM VERTRIEB/HERSTELLER vorgenommener, nachvollziehbarer Versuchsaufbau (dazu braucht man z.B. nur einen 400V-Anschluss / kleine Verteilung mit einer entsprechenden Steckdose, einen Heizlüfter, einen geeichten Drehstromzähler und den "EcoFox"). Dann lässt man das Ganze einfach eine Stunde mit und eine Stunde ohne das Wunderteil laufen und vergleicht die beiden Messungen. Simpel, oder?
Ja,sehr gerne !!

1190 wien


Das mit Youtube war nur ein Vorschlag!
 

Tja, das könnte etwas schwieriger werden, weil das hier bekanntermaßen ein deutsches Forum ist und naturgemäß fast alle Mitglieder hier aus D kommen. Ein seriöser, mir bekannter (österreichischer) Teilnehmer ist @eFuchsi, wobei ich nicht weiss, ob Wien "in seinem Beritt" ist und ob er willens wäre, da mitzumachen!?!?!

Ansonsten @all: wer ist aus Wien oder Umgebung und möchte diesen lustigen Spaß mitmachen?
 
Ja diese Person ist das technische Büro im fordergrund.
Person?
Ich habe eine WEBSEITE verlinkt, die sich ECOPowerSolutions nennt und u.a. einen ECOFox anbietet. Wer soll denn im Hintergrund sein, wenn das nur der Vordergrund ist? Etwa der Herr Deutschbauer, Gerald? :D
 
Dass dieses Gerät ein Perpetuum Mobile wäre, kannst du nicht nachvollziehen?
 
Ich habe zwar keine Ahnung, um was es hier geht, aber Mundihausen versuche ich nach Möglichkeit zu meiden.
 
Hahaha nein er ist es nicht.
Soso.
Nur mal gaaanz kurz gegoogelt:
ECOPowersolutions: Geschäftsführer: Jörg Seewald
Fixxit GmbH, die ja auch unter fixxit.at den ECOFox "vertreiben": ehemaliger GF: Jörg Seewald, aktueller GF: Gerald Deutschbauer.
Sicher nur ein "unbedeutender Zufall"....

Sagt Dir übrigens der Leopold-Ungar-Platz 2 in 1190 Wien etwas?
 
Ich habe zwar keine Ahnung, um was es hier geht, aber Mundihausen versuche ich nach Möglichkeit zu meiden.

Es geht darum, einen kleinen Versuchsaufbau zu überwachen, um zu zeigen, dass ein hier beworbenes Gerät "ECOFOX", mit dem angeblich sehr einfach sehr viel elektrische Energie eingespart werden kann funktioniert oder eben nicht.
Ein Gerät würde der TE "jay7" in 1190 Wien zur Verfügung stellen. So in etwa.
 
Soso.
Nur mal gaaanz kurz gegoogelt:
ECOPowersolutions: Geschäftsführer: Jörg Seewald
Fixxit GmbH, die ja auch unter fixxit.at den ECOFox "vertreiben": ehemaliger GF: Jörg Seewald, aktueller GF: Gerald Deutschbauer.
Sicher nur ein "unbedeutender Zufall"....

Sagt Dir übrigens der Leopold-Ungar-Platz 2 in 1190 Wien etwas?
Leopold Ungar Platz wäre in der Nähe von mir
 
Ach Gott, das brauch ich gar nicht testen.
dass die einen Fuchskopf auf Ihr Produkt drucken dürfen, finde ich persönlich als Beleidigung
EcoFox zur deutlichen Reduzierung des Stromverbrauchs – CEHATROL Technology eG

man braucht sich ja nur diesen Schwachsinn durchlesen.
Anhang anzeigen 29734
Ich kenn mich auch nicht wirklich aus, nur ich kann das Gerät zu Verfügung stellen und bin bereit es mit jemanden offiziell zu testen der sich auskennt! Vom hin und her schreiben und google Infos zusammenbasteln wird es keiner glauben.

Beweise ! FAKTEN
 
@jay7, in #85 hat dir Stromberger einen ganz simplen Versuchsaufbau beschrieben. Das kannst du leicht zu Hause machen und dir die Ergebnisse ansehen.

Aber ich glaube inzwischen, dass du am Vertrieb beteiligt bist und hier unbedingt noch "Geräte" loswerden willst..
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Blindleistung

Ähnliche Themen

Zurück
Oben