Doppelschalter für den Spiegelschrank

Diskutiere Doppelschalter für den Spiegelschrank im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, Habe im Moment einen Ganz normalen Lichtschalter mit 3 Adern der für das Deckenlicht im Bad ist. Jetzt wollte ich aufputz ein...

  1. drack

    drack

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Habe im Moment einen Ganz normalen Lichtschalter mit 3 Adern der für das Deckenlicht im Bad ist.
    Jetzt wollte ich aufputz ein Kabel vom Lichtschalter bis zum Spiegelschrank verlegen.
    Habe mir einen doppel lichtschalter gekauft sowie Wago klemmen und natürlich ein Kabel.

    Jetzt Weiß ich nicht genau wie ich was anschließe bzw verlängern muss damit beides unabhängig von einander funktioniert.
    Habe es nochmal aufgemalt. Da ist es bestimmt besser zu verstehen.

    Wäre echt Nett wenn mir jemand helfen könnte :)
    edit: bild angepasst


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 leerbua, 13.04.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    472
    :shock: Bemerkenswert, wie so oft, das Selbstbewußtsein vieler Hobbybastler oder Möchtegernelektriker.

    Als allererstes wird mal Material eingekauft.
    Danach wird versucht eine Lösung zu finden.
    Wenn alles nichts hilft sollen´s andere richten.

    PS: wird sicher noch ein unterhaltsamer thread werden :lol:
     
  4. #3 Alistan, 13.04.2016
    Alistan

    Alistan

    Dabei seit:
    20.03.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich Glaube, du solltest eine andere Frage stellen.
    Z.B.
    Wie kann ich mein Vorhaben Realisieren?

    Aber wie der Vorredner schon schrieb, ist es in diesem Fall nicht möglich, dieses Vorhaben so umzusetzen, wie du es geplant hast.

    Ich bitte Dich auch, davon abzusehen eine Veränderung an der bestehenden Elektrischen Installation ohne Sachkenntnis vorzunehmen. Es ist hierbei einiges zu beachten.
     
  5. drack

    drack

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ist wohl doch nicht so einfach wie gedacht.
    War in einem Baumarkt und mir wurde gesagt es ist so möglich. Und wenn ich die paar Sachen nicht brauche gebe ich sie halt zurück :lol:

    Vielleicht sollte ich die Frage anders stellen.

    Wie kann ich mein Vorhaben Realisieren?
    Falls es zu kompliziert wird lass ich es einen Elektriker machen. Aber es wäre natürlich schön zu wissen wie es geht bzw was für Material benötigt wird.

    Die Farben der Drähte sind die Schwarz - Blau - Grün/Gelb
     
  6. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    74
    Nach der bisherigen Beschreibung zu urteilen, geht es vom Lichtschalter aus gar nicht zu realisieren, von der zum Lichtschalter gehörenden Abzweigdose schon eher, aber auch das nicht ohne Austausch der Leitung zwischen diesen beiden Punkten - kurzum: Das muss vor Ort geprüft werden.
     
  7. #6 Strippe-HH, 13.04.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.020
    Zustimmungen:
    175
    Ich würde mal eher dazu sagen, weil der Treadersteller ein Laie ist der von der Materie keine Fachkenntnisse hat, ist es anzuraten dass es besser ist sich einen Fachmann seines Vertrauens zu holen und die Arbeiten von denen ausführen zu lassen.
     
  8. #7 wechselstromer, 13.04.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    0
    Kommt kein Blauer aus der Wand?
     
  9. #8 leerbua, 13.04.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    472
    Doch, seit 21:48.

    und dann :?:
     
  10. drack

    drack

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein bekannter ist Elektriker. Er meinte auch das wäre nicht so schwer, hat jedoch keine Zeit. Nur hat er nicht gesagt wie ich das machen soll.
    Deswegen frage ich ja erst.
     
  11. #10 leerbua, 14.04.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.088
    Zustimmungen:
    472
    Doppelpost :shock:
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.065
    Zustimmungen:
    318
    :!:

    Schau einmal folgende Schaltung an:

    http://www.stromer84.de/links/aus001.html

    und vergleiche sie mit dem, was du vor Ort hast.

    Meines Erachtens musst du die Verteilerdose (Abzweigdose) suchen,
    denn dort muss man eingreifen, wenn man die Installation ändern möchte.

    Mache dir eventuell auch einmal klar, aus welchen Teilen ein "Stromkreis" besteht.

    Soll der Spiegelschrank immer zusammen mit der Deckenbeleuchtung beleuchtet werden, oder ist da auch noch eine Steckdose drin, die du nutzen möchtest?

    VORSICHT ! In der Abzweigdose ist auch Spannung vorhanden, wenn du das Licht ausgeschaltet hast !

    Also, wie alle Vorredner schon schrieben, eigentlich ist das keine Arbeit für einen Laien.

    Winke mal deinem Freund, dem Elektriker, mit einem Geldschein; vielleicht hat er dann Zeit dir "behilflich" zu sein.

    Merke: wer gut schmert, der gut fährt ... :wink:

    P.
     
  13. drack

    drack

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung wo die Abzweigdose ist.
    Habe ca 10 cm neben dem Schalter noch eine Extra Steckdose (also 3 extra Adern).
    Vielleicht hilft die ja?!

    Ich bin höchstwahrscheinlich kein Einzelfall, somit muss es doch irgendwo Anleitungen geben wie man es GENAU anschließt.
     
  14. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    74
    Das ist halt der naive Glauben des Laien, dass es für ein Problem auch exakt und ausschließlich eine immer anwendbare Lösung gäbe - In der Realität sind, insbesondere Bestandsanlagen, aber eine eher individuelle Sache und es ist mitnichten jede denkbare Option bereits installationsseitig vorgesehen.

    Jede Änderung beginnt mit der Aufnahme des Bestandes!

    Zumindest anhand deiner Angaben ist dein Vorhaben erst einmal nicht umsetzbar, bis du uns weitere Details zum vorhandenen Bestand offenbarst ...
     
  15. drack

    drack

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du mit vorhandenem Bestand?
     
  16. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    74
    Die vorhandene Installation, die Schaltung, die vorhandenen Leitungen und deren Verbindungen ...
     
  17. drack

    drack

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Zusammengefasst:
    Habe ein

    3 Adriges Kabel am Lichtschalter für das Licht im Bad. (farbe Schwarz - Blau - Grün/Gelb)
    3 Adern Steckdose. (vielleicht könnte man ja strom abzweigen. Keine ahnung.)

    3 Adern aus der Wand am Spiegelschrank (ist dauerstrom drauf.) Wollte ich deswegen für die Steckdose benutzen.

    Spiegelschrank benötigt nur 2 Adern.

    Hätte natürlich die 3 Adern aus der Wand die für den Spiegelschrank gedacht sind nehmen können, da dort aber dauerstrom drauf ist und ich Lieber mit dem normalen Schalter an der Wand schalten möchte kommt das nicht in frage.

    Was ist machen wollte:
    Den normalen Lichtschalter der für das Badezimmerlicht ist ersetzen durch einen Doppelschalter.
    Linker Schalter vom Doppelschalter für das Badezimmer Licht.
    Und von dem Spiegelschrank ein Kabel aufputz bis zum Doppelschalter ziehen. (wäre der Rechte Schalter)

    Beides soll natürlich unabhängig von einander Funktionieren. (D.h. Entweder Spiegelschrank Licht an bzw Deckenlicht oder beides.)
     
  18. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    74
    Ist die Steckdose mit dem Schalter in Kombination verbaut, und am selben Stromkreis betrieben?
    Wo ist die Abzweigdose für die bestehende Beleuchtung?
    Besitzt der Spiegelschrank eine Steckdose?
    Hat der Stromkreis einen Fehlerstromschutz IdN<=30mA?
     
  19. drack

    drack

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nein Ist nicht in Kombination.
    Steckdose ist auf der einen Seite und Schalter auf der anderen. Genau gegenüber. Schalter hat 3 Adern und Steckdose auch 3 Einzelne.
    Ich weis leider nicht wo die Abzweigdose ist. höchtwahrscheinlich irgendwo hinter den Tapeten.

    Edit: Nein er besitzt keine. Wollte eine Aufputzdose einbauen.
    Fi schalter gibts nicht, da altbau
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.378
    Zustimmungen:
    74
    Also wie gehabt ... Mit den vorhandenen Informationen nicht realisierbar und ohne den Fehlerstromschutz nicht zulässig und absolut keine Laientätigkeit - punkt und Ende, beauftrage eine Elektrofachkraft, die die Abzweigdose sucht, die Installation anpasst und den Fehlerstromschutz nachrüstet! Die darf dann auch deinen Spiegelschrank installieren, ob mit oder ohne zusätzlichen Lichtschalter, denn auch das ist keine Arbeit für den Laien - Sollte so auch in der Montageanleitung zu finden sein.
     
  22. drack

    drack

    Dabei seit:
    13.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hm ok Danke dir.
    Unter den Bedingungen wäre es aber nicht möglich?
    Ich ruf dann morgen mal den Elektriker an. Soll er sich anschauen.
    Dankeschön.
     
Thema:

Doppelschalter für den Spiegelschrank

Die Seite wird geladen...

Doppelschalter für den Spiegelschrank - Ähnliche Themen

  1. Austausch Spiegelschrank Beleuchtung möglich? 2 x S14D 4,5W LED mit Aufbausteckdose

    Austausch Spiegelschrank Beleuchtung möglich? 2 x S14D 4,5W LED mit Aufbausteckdose: Hallo zusammen, ich möchte gerne meine Spiegelschrank Beleuchtung austauschen. Bisher habe ich einen Spiegelschrank von Pelipal mit einer LED...
  2. Beleuchtung vom Spiegelschrank anschließen

    Beleuchtung vom Spiegelschrank anschließen: Hallo zusammen, Ich bin Grad etwas ratlos. Ichbhsbe heute einen Spiegelschrank für mein Badezimmer geliefert bekommen. Soweit so gut.. Der...
  3. Bewegungsmelder an Spiegelschrank anschließen.

    Bewegungsmelder an Spiegelschrank anschließen.: Hallo, ich möchte einen Bewegungsmelder an meinen Spiegelschrank (ohne Schalter) anschließen. Leider bekomme ich das nicht hin, darum Frage ich...
  4. Spiegelschrank & Licht+Dauerstrom

    Spiegelschrank & Licht+Dauerstrom: Hi, habe in meinem Bad eine Spiegelschrank mit Leuchte montiert. Leider lässt sich das Licht aber nicht über den Schalter im Bad schalten. Nun...
  5. Smart-Licht-DoppelSchalter Installation und ein Laie

    Smart-Licht-DoppelSchalter Installation und ein Laie: Hallo, liebe Community... ich dachte mir, mein Leben etwas zu erleichtern und kaufte mir also einen Smart-Lichtschalter fürs Bad, weil meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden