EinfachSchaltung zur Wechselschaltung

Diskutiere EinfachSchaltung zur Wechselschaltung im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Im Zuge eines Ausbaus soll eine bereits bestehende einfache Ein Ausschaltung einer Lampe mit einem zusätzlichen Schalter zur Wechselschaltung...

  1. #1 DerJacky, 17.09.2020
    DerJacky

    DerJacky

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Im Zuge eines Ausbaus soll eine bereits bestehende einfache Ein Ausschaltung einer Lampe mit einem zusätzlichen Schalter zur Wechselschaltung umgebaut werden. siehe Bild. Ist die Verdrahtung so korrekt?
     

    Anhänge:

  2. #2 Axel Schweiß, 18.09.2020
    Axel Schweiß

    Axel Schweiß

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    81
    Mit ganz viel Fantasie ja. Und nur der Richtigkeit halber. Das sind nicht L2 und L3 sondern weiterhin L1 bzw der entsprechende Außenleiter, und die heißen korrespondierende.
     
  3. #3 Axel Schweiß, 18.09.2020
    Axel Schweiß

    Axel Schweiß

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    81
    Achso und bei Installation neuer Betriebsmittel insbesondere einer Steckdose ist die Absicherung über einen FI Vorschrift, falls noch nicht vorhanden.
     
  4. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    432
    Richtig.
    Im Wohnungsbau auch bei Beleuchtungsstromkreisen.
     
    s-p-s gefällt das.
  5. #5 eFuchsi, 18.09.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.284
    auch ohne Fantasie.
     
    patois gefällt das.
  6. #6 DerJacky, 18.09.2020
    DerJacky

    DerJacky

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank.
    Bestehende Installation ist von 2009.
    FI ist vorhanden.
     
  7. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    223
    Und der FI ist auch für diesen Lichtstromkreis zuständig?

    Ciao
    Stefan
     
    patois gefällt das.
  8. #8 Stromberger, 18.09.2020
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    421
    Willst Du damit etwa vorsichtig andeuten, die Installation von 2009, die sicherlich von einer EFK durchgeführt wurde, würde für diesen Lichtstromkreis keinen RCD vorgesehen haben (bzw. der Lichtsromkreis über einen solchen laufen) und dass damit seitens der EFK geschlampt/gepfuscht wurde? :eek:
     
  9. #9 Axel Schweiß, 18.09.2020
    Axel Schweiß

    Axel Schweiß

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    81
    2009 waren Beleuchtungsstromkreise noch nicht in der FI Pflicht
     
    schUk0 gefällt das.
  10. #10 Stromberger, 18.09.2020
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    421
    Das stimmt. Pflicht nicht, aber die verantwortungsvolle EFK sollte doch auch schon damals RCD für Lichtstromkreise verwendet haben, oder?
     
  11. #11 Pumukel, 18.09.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    1.732
    Nö wenn der Elektriker etwas weiter gedacht hat, hat er Licht und Steckdosenstromkreise getrennt und bewusst auf den FI für die reinen Lichtstromkreise verzichtet. Und wenn er faul war das Licht einfach mit an die FI-geschützten Steckdosenstromkreise gehangen.
     
    alzerJung gefällt das.
  12. #12 DerJacky, 18.09.2020
    DerJacky

    DerJacky

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein FI ist im Stromkreis vorhanden.
    Die Stromkreise sind nach Räumen getrennt. Licht und Steckdosen jeweils zusammen pro Raum eine Sicherung. FI für jedes Stockwerk.
     
  13. #13 Octavian1977, 18.09.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.940
    Zustimmungen:
    1.203
    Üblicherweise sind in Wohngebäuden Licht und Steckdosen nicht getrennt, somit ergibt sich erst mal keine Möglichkeit auf den FI zu verzichten.
    Eine verantwortungsvolle EFK hat allerdings auch schon vor Einführung der FI Pflicht für alle Steckdosen(2006) oder Lichtkreise (2018) schon keinen Stromkreis vom FI in einer Wohnung ausgenommen.
    Also selbst wenn, wie in wenigen Ausnahmen errichtet, Licht und Steckdosen getrennt sind sollte hier schon beides über FI gehen, wenn auch vielleicht dann über unterschiedliche.
     
Thema:

EinfachSchaltung zur Wechselschaltung

Die Seite wird geladen...

EinfachSchaltung zur Wechselschaltung - Ähnliche Themen

  1. Flurbeleuchtung - Wand- statt Deckenlampen mit Wechselschaltung

    Flurbeleuchtung - Wand- statt Deckenlampen mit Wechselschaltung: Hallo liebes Forum! Ein Newbie und Laie hier - daher vorneweg Entschuldigung für etwaig naive Fragen. Es geht um folgendes: In unserem langen...
  2. Wechselschaltung oder Sparwechselschaltung

    Wechselschaltung oder Sparwechselschaltung: Guten Morgen, ich möchte eine Leuchte von zwei Schaltstellen aus schalten können. Dazu habe ich zwei tiefe Gerätedosen mit einer 5-adrigen...
  3. Spannung bei ausgeschalteter Wechselschaltung

    Spannung bei ausgeschalteter Wechselschaltung: Moin Zusammen! Ich messe bei einer ausgeschalteten wechselschaltung an der sekundär Seite vor dem Leuchtmittel eine Restspannung von 14V. Es...
  4. Wechselschalter ersetzen durch Bewegungsmelder

    Wechselschalter ersetzen durch Bewegungsmelder: Hallo miteinander Ich bin neu hier und wie ihr aus den folgenden Bildern erkennen werdet, wohne ich in der Schweiz. Hier werden ein bisschen...
  5. Wechselschaltung

    Wechselschaltung: Hallo Zusammen, ich habe eine Frage bezüglich einer Wechselschaltung. Mit dieser Schaltung kann ich das Licht in der Gartenhütte vom Haus aus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden