Geräteprüfung 0701-0702 Schutzklasse 1 mit Kunstoffgehäuse?

Diskutiere Geräteprüfung 0701-0702 Schutzklasse 1 mit Kunstoffgehäuse? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Möchte mal eure meinung zu dem sachverhalt hören. Ich habe ein Gerät der Schutzklasse 1 (TFT Monitor). Finde aber keine Leitfähige Teile am...

  1. Soda

    Soda

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Möchte mal eure meinung zu dem sachverhalt hören.
    Ich habe ein Gerät der Schutzklasse 1 (TFT Monitor).
    Finde aber keine Leitfähige Teile am Gehäuse lediglich das Scharnier zwischen Fuß und Display ist aus Blech, dieses Teil ist aber garantiert Schutzisoliert montiert und kann somit in der Prüfung übergangen werden.
    Kann die Prüfung eines Schutzklasse 1 Gerätes abgeschlossen werden ohne die Durchgängigkeit des Schutzleiters ins Gerät nachzuweisen?
    Der Schutzleiter ist eigentlich nur an der Kaltgeräte-Anschlussleitung messbar ohne das Gerät zu öffnen.
     
  2. Anzeige

  3. Slezer

    Slezer

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Gibt ja auch Geräte wo der PE als entstörer mitgeführt ist aber nirgends angeschlossen ist. Ich messe solche geräte als SKII aber schreibe es ins Protokoll rein. "Stecker SKI aber schutzisoliert, deshalb als SKII gemessen" o.ä.
     
  4. #3 kaffeeruler, 14.09.2012
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Was will man machen..

    Vermerken das keine berührbare leitfähigen Teile vorhanden sind..
    Gehäuse Vollisoliert und nicht beschädigt

    nervt mich auch jedes jahr aufs neue, gerade wenn man denn Metallteile hat die dann doch nur "aufgeklebt " sind und die Gerätetype das erste mal sieht :roll:
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.625
    Zustimmungen:
    151
    Quelle: http://www.elektrotipp.de/Elektrofachkr ... pruefungen

    Ich messe zumindest die Anschlussleitung, wenn steckbar, durch, protokolliere den Messwert aber nicht - ich führe aber einen hier festgestellten Mangel als solchen auf.
     
  6. Soda

    Soda

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Joa, Danke.
    Werde ich mal so übernehmen.
     
Thema:

Geräteprüfung 0701-0702 Schutzklasse 1 mit Kunstoffgehäuse?

Die Seite wird geladen...

Geräteprüfung 0701-0702 Schutzklasse 1 mit Kunstoffgehäuse? - Ähnliche Themen

  1. 1 Steckdose, viele Verbraucher - Alternativen zur Mehrfachsteckdose

    1 Steckdose, viele Verbraucher - Alternativen zur Mehrfachsteckdose: Hallo zusammen, ich habe im Wohnzimmer hinter der Wohnwand eine einzelne Steckdose. Nun ist es so, dass mit der Zeit immer mehr Geräte...
  2. Schaltbare Steckdose, Sicherung fliegt 1. beim einschalten raus

    Schaltbare Steckdose, Sicherung fliegt 1. beim einschalten raus: Hallo, wir haben 2x (linke und rechte Wand) 7 Steckdosen welche derzeit alle an einer 10A Sicherung hängen. also 14 Stück insgesamt. Diese können...
  3. Y-Kondensatoren bei Schutzklasse II Gerät

    Y-Kondensatoren bei Schutzklasse II Gerät: Hallo, Ich hätte da mal eine Frage zur Zulässigkeit einer Netzfilter-Ausführung: Es handelt sich um ein Verstärkermodul für eine aktive...
  4. 2 Leuchten an 1 Nullleiter

    2 Leuchten an 1 Nullleiter: Hallo, folgende Frage: Ich habe im Wohnzimmer einen Doppelschalter und würde daher auch gern 2 Lampen aufhängen und getrennt schalten. Aus der...
  5. Wann ist Typ 1 Pflicht?

    Wann ist Typ 1 Pflicht?: Schönen Sonntag. Wann ist Blitzableiter Typ 1 sowohl im Privaten als auch im Gewerbe Pflicht? Wenn ich richtig gelesen habe, dann ist Typ 2 bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden