Installationsschütz; Welcher ist geeignet

Diskutiere Installationsschütz; Welcher ist geeignet im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Leute, ich suche ein Installationsschütz. Er muss 24V DC Steuerpannung haben und drei oder vier Schließer haben 380V AC. Ich suche schon...

  1. #1 Schmitti, 21.11.2016
    Schmitti

    Schmitti

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich suche ein Installationsschütz. Er muss 24V DC Steuerpannung haben und drei oder vier Schließer haben 380V AC. Ich suche schon die ganze Zeit, aber ich bekomme kein richtiges Ergebnis.

    Habt Dir da eine Empfehlung?

    Besten Dank! :D
     
  2. Anzeige

  3. #2 Schmitti, 21.11.2016
    Schmitti

    Schmitti

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Octavian1977, 21.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.233
    Zustimmungen:
    943
    So wirst Du da auch keines finden.

    Welchen Strom soll das Schütz Schalten?
    Welche Last? Motor? Leuchten?...
    Gibt es vieleicht auch eine Beschränkung des Stromverbrauches der Spule?

    Firmen wie z.B. Eaton oder Siemens haben Kataloge in denen sich ausreichend Schütze finden lassen.
     
  5. #4 Schmitti, 21.11.2016
    Schmitti

    Schmitti

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ne, es geht um einen kleinen Arbeitsraum in dem 3 PC's und 3 Drucker stehen. Also keine großen Lasten. Das Schütz ist zwischen geschaltet, da es über ein NOT-AUS System angesteuert werden soll.
    Qasi wenn jemand einen Notaus betätigt, fällt die Stuerpannung 24V DC weg und alle Steckdosen gehen aus. Ich habe auch das Produktdatenblatt von ABB vorliegen. Allerdings erkenne ich den Unterschied zw. ESB 24-40 und ESB 63-40 nicht.
     
  6. #5 Octavian1977, 21.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.233
    Zustimmungen:
    943
    Die Schaltleistung ist der Unterschied.
    Das ist die wichtigste Bemessungsgrundlage für ein Schütz, damit solltest Du schon was anfangen können wenn Du so was bauen willst.
    Auch für normale Steckdosen ist es wichtig zu wissen was daran betrieben werden soll.
    Netzteile von PC, Handy, etc in ausreichender Anzahl zerstören ein 0815 Installationsschütz innerhalb kürzester zeit.
     
  7. #6 Schmitti, 21.11.2016
    Schmitti

    Schmitti

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das ist alles schon fertig gebaut. Ich suche jetzt nur noch den geeigneten Schütz.
    Dann eine Frage am Schluss:
    Ist die Bemessungsbetätigungsspannung = Steuerspannung?
     
  8. #7 werner_1, 21.11.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.675
    Zustimmungen:
    1.492
    Ja.

    Wenn du das nicht weißt, bist du sicher nicht befähigt, diese Arbeiten auszuführen.

    Es sind sicher bei der Installation noch etliche weitere Dinge zu beachten, an die du gar nicht gedacht hast und deshalb auch nicht hinterfragt. :(

    PS: Das Schütz (nicht der Schütz) oder wen willst du erschießen?
     
  9. #8 Schmitti, 21.11.2016
    Schmitti

    Schmitti

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme mit:

    a) ich bin nicht befähigt einen Schütz einzubauen
    b) Fragen sind unerwünscht
    c) Es heißt das Schütz.
    d) Bemessungsbetätigungsspannung = Steuerspannung

    Besten dank für Eure Hilfe :)
     
  10. #9 Octavian1977, 21.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.233
    Zustimmungen:
    943
    Welchen Strom willst Du schalten und welchen CosPhi hat der?
    Wenn Du das weißt kannst Du das Schütz auswählen.
     
  11. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.562
    Zustimmungen:
    186
    Die Rechner würde ich nicht über einen Notaus schalten. Je nach OS kannst Du auf neuer Hardware neuinstallieren.

    Lutz
     
  12. #11 W4ler_Moe, 21.11.2016
    W4ler_Moe

    W4ler_Moe

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    230V währe wesentlich praktischer..

    Ansonsten fällt mir nur ein 4-Wechsel-Relais ein, welche aber meist nicht mehr als 5-7A schalten können:
    http://www.pollin.de/shop/dt/MjkyOT...isbaustein_FINDER_58_34_9_024_5050_24_V_.html

    oder du schaltes ein normales 24v-relais, welches dann über 230V den Schütz schaltet
     
  13. #12 W4ler_Moe, 21.11.2016
    W4ler_Moe

    W4ler_Moe

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.538
    Zustimmungen:
    588
    Was willst du hier mit Koppelrelais. Die haben hier nichts zu suchen.
    Dafür geht z.B. ein Eaton DIL EM 10. Den gibt es mit allen möglichen Steuerspannungen und der passt auch unter die Abdeckung in gängigen Verteilern. Znd wenn ein mm fehlt gibt es dafür auch eine Aufsatzhaube, die dann durch den Schlitz der Abdeckung geht.
     
  15. #14 Octavian1977, 22.11.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.233
    Zustimmungen:
    943
    400V kann schon mal keine Schaltleistung sein sondern nur die Schaltspannung.
    Leistung mist man in Watt.

    Solche Signalrelais fallen Dir auseinander wenn sie Leistung schalten sollen, ganz Besonders wenn diese leicht induktiv oder kapazitiv sind.

    Da es sich um Steckdosen handelt mußman hier von einem Strom bis 16A je Phase also ca 11kW ausgehen.
    Es bleibt aber immer noch die Frage nach dem CosPhi.

    Ich kenne Installationsschütze die fast wöchentlich gewechselt wurden, weil man damit Unmengen von Handy Lade Geräten ein und ausschaltet und nicht verstanden hat, daß dies ein Installationsschütz 0815 63A auch mit nur 16A nicht kann.
    Erst die Verwendung eines Lampenschützes beseitigte diesen Mangel.
     
Thema:

Installationsschütz; Welcher ist geeignet

Die Seite wird geladen...

Installationsschütz; Welcher ist geeignet - Ähnliche Themen

  1. Geeigneter Schrumpfschlauch für Crimp-Verbindung NYM-J

    Geeigneter Schrumpfschlauch für Crimp-Verbindung NYM-J: Hallo liebe Elektrik-Freunde, aufgrund einer Fassadensanierung müssen zwei Stromkabel NYM-J mit je 3x1,5mm Adern verlängert werden. Zur...
  2. Geeignete Informationsquellen zum Thema Arbeiten unter Spannung?

    Geeignete Informationsquellen zum Thema Arbeiten unter Spannung?: Guten Morgen :) Ich suche informationsreiche und seriöse Quellen zum Thema Arbeiten unter Spannung bis 1000 Volt im Ausbildungssegment Zähler da...
  3. Druckschalter für 230 V geeignet?

    Druckschalter für 230 V geeignet?: Liebe Community, ich habe vor mir eine Stehlampe zu bauen und würde hier gerne einen Tastschalter einbauen. Die Birne (LED) wird direkt an 230 V...
  4. In Ear Kopfhörer für Sport geeignet - welchen?

    In Ear Kopfhörer für Sport geeignet - welchen?: Hallo mitnand, ich hätte eine Frage und es wäre mir hilfreich wenn man mir helfen könnte: ich betreibe viel Sport und horche dabei immer Musik...
  5. Hutschienenabstand 10 cm, geeignete Sicherungsautomaten ?

    Hutschienenabstand 10 cm, geeignete Sicherungsautomaten ?: Hallo, ich möchte gern in einem Sicherungskasten von 1970 mit Hutschienenabstand von nur 10 cm die Sicherungsautomaten und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden