Kabelbrücken 10²

Diskutiere Kabelbrücken 10² im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, die Zuleitung zur UV ist mit 5*16² und SHS63A abgesichert. Frage: Sind für die UV 10² Kabelbrücken zulässig oder muss z.B. ein...

  1. Mokaka

    Mokaka

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Zuleitung zur UV ist mit 5*16² und SHS63A abgesichert.
    Frage:
    Sind für die UV 10² Kabelbrücken zulässig oder muss z.B. ein 3fach-Neozedelement 50A(aus Kostengründen anstatt C-Automat)vorgeschaltet werden?
     
  2. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    0
    10mm² ist meiner Meinung nach ausreichend. Neozed wäre als Vorsicherung ok, LSS mit C-Charakteristik dagegen nicht, weil nicht selektiv.
     
Thema:

Kabelbrücken 10²