Lampe geht nicht an

Diskutiere Lampe geht nicht an im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Die Küchenlampe geht nicht mehr an, die Glühbirne ist getestet und funktioniert. Also habe ich mal den Kippschalter weggenommen und die...

  1. #1 nebbiolo, 13.09.2021
    nebbiolo

    nebbiolo

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Die Küchenlampe geht nicht mehr an, die Glühbirne ist getestet und funktioniert.
    Also habe ich mal den Kippschalter weggenommen und die Drähte direkt verbunden.
    Aber auch so brennt die Lampe nicht. Nun habe ich mal eine Glühbirne direkt an die Kabel angehängt (Foto) auch kein Licht :-(
    Kann ich da wirklich etwas falsch machen oder haben die Mäuse das Kabel angefressen?
    Sonnige Grüsse, nebbiolo
    nb. der Schalter links funktioniert.
     

    Anhänge:

  2. #2 Octavian1977, 13.09.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Wo ist denn das?
    Farblich passt das schon mal gar nicht denn der Neutralleiter hat blau zu sein und nicht grau.
    Spannung zwischen den Klemmen gemessen?
     
  3. #3 nebbiolo, 13.09.2021
    nebbiolo

    nebbiolo

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    In Italien weit weg von einem Elektriker ... leider verstehe ich wenig davon.
    Natürlich habe ich es versucht mit dem Multimeter - aber zwischen grau (auch beide verbunden) und braun zeigt es keine Spannung.
    Gibt es eine einfache Möglichkeit dass man die Küchenlampe wieder einschalten kann, der linke Schalter ist für eine unwichtige Lampe klick ein, klick aus ... wenn ich nur wüsste wie umkabeln ;-(
     
  4. #4 Octavian1977, 13.09.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Also grundsätzlich ist auch in Italien der Neutralleiter blau und darf nicht allein geschaltet werden.

    es wäre hier erst mal mittels Messung zu ermitteln was welche Ader ist.
    Der Neutralleiter darf zum Schutzleiter(grüngelb), dessen Abzweigung hier in der Dose wohl fehlt, keine Spannung aufweisen und gegen die Phase 230V.
    In die Verwendete Lüsterklemme darf nur auf jeder Seite EINE Ader eingeführt werden, und da das hier wohl flexible Adern sind gehört auch eine Aderendhülse drauf in den Schraubklemmen.

    Multimeter ist da nicht unbedingt das richtige Werkzeug ein Duspol ist da besser geeignet.
     
  5. #5 nebbiolo, 13.09.2021
    nebbiolo

    nebbiolo

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke Octavian!
    Was ich noch vergessen habe zu erwähnen (für mich selbstverständlich) die Lampe funktionierte bis vor kurzem, meinte zuerst nur die Lampe sei defekt.
    Ich habe nun nochmals ein bessres Foto gemacht, ich nehme an der Strom kommt von Unten und die Kabel für die Küchenlampe gehen nach Oben.
    Der "funktionierende" Schalter links ist für die Garderobenlampe und kann von drei Orten eingeschaltet werden.
    Beim rechten Schalter war bei 2 und 3 war das graue, bei 1 das braune Kabel angeklemmt.
    Wenn ich nun den Strom vom linken, unnötigen Schalter nehmen, welche Kabel müsste ich dann in 1-3 stecken?

    k2.jpg
     

    Anhänge:

    • k3.jpg
      k3.jpg
      Dateigröße:
      60,5 KB
      Aufrufe:
      6
  6. #6 Octavian1977, 14.09.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Kann ich Dir so nicht sagen, das wäre zu messen, anscheinend sind hier die Farben völlig frei gewählt worden

    Die Leuchte kommt mit einem Fuß an den Neutralleiter und mit dem anderen an den geschalteten L
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.199
    Zustimmungen:
    1.150
    Es wäre vielleicht einfacher nachzuschauen, wo die Adern auf der anderen Seite angeschlossen sind,
    dann könnte man das Herumstochern im Nebel beenden ! ;)
     
Thema:

Lampe geht nicht an

Die Seite wird geladen...

Lampe geht nicht an - Ähnliche Themen

  1. Lampe funktioniert plötzlich nicht mehr, oder tut es aber dann geht die Steckdose nicht mehr...

    Lampe funktioniert plötzlich nicht mehr, oder tut es aber dann geht die Steckdose nicht mehr...: Hallo Erstmal eine Warnung: ich bin absoluter Nichtskönner. Ich kann googeln, aber das hat mich nicht weitergebracht und bevor ich den Elektriker...
  2. Meine Außenlampe geht nicht aus

    Meine Außenlampe geht nicht aus: Hallo, Ich bin in eine neue Wohnung gezogen dort ist eine Außenkante diese hat jedoch nicht funktioniert als ich die Birne gewechselt habe ging...
  3. Lampe neu installiert. Kühlschrank geht nicht mehr

    Lampe neu installiert. Kühlschrank geht nicht mehr: Hallo. Bin neu hier und hoffe man kann mir meine Frage beantworten. Ich hab immer meine Lampen ohne Probleme selbst installiert. Beim abmachen der...
  4. Lampe geht oder gar nicht - Kabelsalat

    Lampe geht oder gar nicht - Kabelsalat: Grüße Euch und würde mich über Hilfe freuen. Ich möchte eine simple Deckenlampe anschließen. Für den Anschluss benötige ich lediglich drei Kabel...
  5. Kurzschluss-Lampe geht nicht mehr aus!

    Kurzschluss-Lampe geht nicht mehr aus!: Hallo. Hoffe Ihr könnt mir helfen. Bei der Umbaumassnahme wurde ein Stromkabel durchgeschnitten- Folge Kurzschluss. Kabel mit Klemme zusammen...