LED Strip

Diskutiere LED Strip im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo ich habe mir einen m LED Strip bei Amazon gekauft ( natürlich made in China ) .Dieser hat zum Teil schlechte Bewertungen da das Netzteil...

  1. #1 highlandermusic, 27.01.2015
    highlandermusic

    highlandermusic

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich habe mir einen m LED Strip bei Amazon gekauft ( natürlich made in China ) .Dieser hat zum Teil schlechte Bewertungen da das Netzteil wohl zu heiß wird wenn man den LED Strip in voller Länge nutzt.Ich habe den auf 2,50 gekürzt , das Netzteil wird noch nicht mal lauwarm

    Nur habe ich das problem , wenn ich das Netzteil einstecke IMMER in meinem Siemens Kühlschrank irgendwas schaltet....das hört sich genauso an wenn er anspringt zum kühlen.so ein Klack Geräusch.Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte....Bekommt der irgendwie beim Einstecken des Netzteils Überspannung oder so.ist der gleiche Stromkreis.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: LED Strip. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A. u.O., 27.01.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Wegen Garantie bzw. Gewährleistung musst Du Dich bitte an den Verkäufer wenden.

    Mit natürlich "made in china" ist für uns zu wenig!
     
  4. #3 highlandermusic, 27.01.2015
    highlandermusic

    highlandermusic

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    nein es funktioniert ja....mir geht es eher darum was das für Schaltgeräusche im Kühlschrank sein könnten jedes mal wenn ich das Netzteil einstecke...es ist das geleiche Geräusch wie wenn der Kühlschrank anspringt

    Ds Netzteil hat 12 Volt 2 A
     
  5. #4 A. u.O., 27.01.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Steck das Teil mal woanders an, z.B. an einer Leuchte, o. TV, wie die sich dabei verhalten u. die Spannung in die Knie geht.

    Vieleicht hast Du eine mikrige E-Installation mit noch KN im Haushalt?
     
  6. #5 highlandermusic, 27.01.2015
    highlandermusic

    highlandermusic

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich wohne in Miete.....wurde aber 2007 neu gemacht...klassische Nullung habe ich nicht....das ist sicher...
     
  7. #6 A. u.O., 27.01.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Hast Du dann bereits einen FI?
     
  8. #7 highlandermusic, 27.01.2015
    highlandermusic

    highlandermusic

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ja...
     
  9. #8 A. u.O., 27.01.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Und das Netzteil schon wo anders getestet, ob der Fehler mitwandert?
     
  10. #9 highlandermusic, 28.01.2015
    highlandermusic

    highlandermusic

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe ich

    einmal schaltet da was im Kühlschrank , einmal nicht...gesund kann das nicht sein.Ich hole mir ein neues Netzteil aber hätte doch gerne gewusst warum im Kühlschrank was schaltet wenn ich das China Ding einstecke
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.716
    Zustimmungen:
    402
    Steck mal den Laptop Netzteil ein, und schau, ob dann im Kühlschrank auch was schaltet.
     
  12. #11 Octavian1977, 28.01.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.844
    Zustimmungen:
    613
    Das der Kühlschrank schaltet ist eher unwahrscheinlich.

    billige Netzteile verursachen Oberwellenströme im Netz. Diese führen oft zu pfeifgeräuschen an Transformatoren, oder auch an Spulen von Motoren, kurz alles was geblechte Eisenkerne und Spulen hat. Dies erzeugt aber immer noch keine Probleme an anderen elektrischen Geräten.

    Problematisch sind diese Ströme vor allem für das Energienetz, da die Neutralleiter deutlich stärker belastet werden. Teilweise können auch elektronische Netze oder Rundfunkempfang gestört werden, was aber eher selten ist, vor allem bei solch kleinen Verbrauchern wie ein LED Netzteil.
     
  13. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.716
    Zustimmungen:
    402
    Hör doch mal wieder mit dem Oberwellenquatsch auf. Die heutigen Kühlschränke haben meißt (leider)keinen stinknormalen mech. Thermostat mehr sondern irgendeine Platine mit der Temperaturregelung evtl Anzeige und oft werden darüber auch noch Magnetventile oder Lüfter gesteuert. Und so eine Elektronik kann durchaus auch auf Funkstörungen allergisch reagieren. und wenn du ein Schaltnetzteil in die Steckdose steckst, dann hast du durch die Elkos im Eingang halt oft einen ansehnlichen Schaltfunken, der das verursachen kann.
     
Thema:

LED Strip

Die Seite wird geladen...

LED Strip - Ähnliche Themen

  1. LED Panel - Ungleiche Leuchtkraft bei Parallel

    LED Panel - Ungleiche Leuchtkraft bei Parallel: Hey ich schon wieder ;) Hab mir ein LED Panel zusammengebastelt was super funktioniert. Jedoch seit letzter Nacht nicht mehr :( Ich will...
  2. Hausflurlicht mit IP Cam LED Birne verbinden - Dauerstrom vorhanden ?

    Hausflurlicht mit IP Cam LED Birne verbinden - Dauerstrom vorhanden ?: Hallo zusammen, ich möchte gern wissen ob ich bei einem Hausflurlicht das ganze so umbauen kann das es meinen Zweck erfüllt. Ich habe einen...
  3. Deckenlampe - LED und Dimmer summen

    Deckenlampe - LED und Dimmer summen: Hallo, ich habe mir heute im Schlafzimmer eine Deckenlampe von Ikea montiert und musste nach Montage leider bemerken, dass das Ding summt. Und...
  4. LED Panels rund dimmbar Empfehlung

    LED Panels rund dimmbar Empfehlung: Hallo zusammen, ich möchte in mehreren Wohnräumen runde oder eckige LED Panels in die abgehängte Decke einbauen. Sie sollten dimmbar sein, 4000K...
  5. LED Spots einbauen

    LED Spots einbauen: Hallo und Guten Abend, ich möchte eine Decke mit LED-Spots ausstatten. 1. LED Spots: Briloner 7248-006 (festverbaute LEDs) mit 7-Jahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden