Leitungsschutzschalter als Ausschalter mißbrauchen?

Diskutiere Leitungsschutzschalter als Ausschalter mißbrauchen? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Neulich kam ich in ein Gebäude, in dem es in einigen Räumen keine Ausschalter für das Licht gab. Das Licht (Deckenbeleuchtung) wurde...

  1. casie

    casie

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Neulich kam ich in ein Gebäude, in dem es in einigen Räumen keine Ausschalter für das Licht gab. Das Licht (Deckenbeleuchtung) wurde ausschließlich an den Leitungsschutzschaltern ein- und ausgeschaltet. Ich habe sowas vorher noch nie gesehen, und es auch so nicht gelernt.

    Ist sowas eigendlich zulässig?

    Gruß
    Carsten
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Licht-Ausschaltungen nur über LS-Automaten

    Hallo,

    und erstmal Willkommen im Forum !


    - JA , normalerweise in Ladengeschäften oftmals anzutreffen.

    Gruß,
    Gretel
     
  3. #3 Heimwerker, 11.10.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Re: Licht-Ausschaltungen nur über LS-Automaten

    Hallo,

    Einspruch.

    Leitungsschutzschalter dürfen nur dann als Ersatz für einen in/auf der Wand montierten Schalter herhalten, wenn dies der Hersteller erlaubt.

    Da gab es mal einen Thread zu, werde jetzt aber nicht suchen.
     
  4. Chriss

    Chriss

    Dabei seit:
    13.03.2006
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Sicher das es auch LS sind die da geschaltet werden? Es gibt nämlich auch Schalter die so ähnlich aussehen.
     
  5. Dusol

    Dusol

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Chriss hat Recht!

    Diese Schalter, die Aussehen wie LS-Schalter, gibt es von führenden Herstellern.

    Einige gibt es auch mit Kontrollleuchte.

    Werden auch als Modulargeräte bezeichnet.

    Infos z.B. unter www.hager.de

    Gruß
    Duspol :)
     
Thema:

Leitungsschutzschalter als Ausschalter mißbrauchen?

Die Seite wird geladen...

Leitungsschutzschalter als Ausschalter mißbrauchen? - Ähnliche Themen

  1. Steckdosen aus zwei Phasen gemeinsam ein und ausschalten?

    Steckdosen aus zwei Phasen gemeinsam ein und ausschalten?: Hallo liebe Fachgemeinde, ich habe folgende Ausgangslage Steckdose1 versorgt über L3 (LSS B16) benutzt von einem 2000W Staubsauger, Steckdose2...
  2. Klingel Ausschalter

    Klingel Ausschalter: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Haustür Klingel Ausschalter. Die eigentliche Lösung wäre ein Unitec Klingel Ausschalter Schieber...
  3. Ein-/Ausschalten derFlurbeleuchtung (Relaisschaltung?) nur über Fernschalter und nicht über Taster

    Ein-/Ausschalten derFlurbeleuchtung (Relaisschaltung?) nur über Fernschalter und nicht über Taster: Hallo, ich habe folgendes Problem im Wohnungsflur meiner Eltern: Der Flur ist relativ lang und für die Flurbeleuchtung bestehend aus 5...
  4. Ausschalter für Steckdosen

    Ausschalter für Steckdosen: Moin, ich verlege gerade neue Stromleitungen in einem Arbeitszimmer. Die Steckdosen sollen über einen 16AX Schalter abschaltbar sein, dieser...
  5. Leitungsschutzschalter statt Schmelzsicherung für Lackierkabine nur welchen LS?

    Leitungsschutzschalter statt Schmelzsicherung für Lackierkabine nur welchen LS?: Schönen guten Abend liebe Elektriker Gemeinde, ich bin im Moment dabei die Absicherung meiner Lackierkabine zu modernisieren und würde gerne von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden