Makita Bohrhammer HR 2450

Diskutiere Makita Bohrhammer HR 2450 im Forum Produkte, Material, Elektrowerkzeug & Werkstoffe im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo zusammen, ich möchte wissen was ihr von Makita HR 2450 haltet, besonders bohren im Beton.und was ist besser "Bosch GBH 2600" oder "Makita...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

abdu

Beiträge
34
  • Makita Bohrhammer HR 2450
  • #1
Hallo zusammen,
ich möchte wissen was ihr von Makita HR 2450 haltet, besonders bohren im Beton.und was ist besser "Bosch GBH 2600" oder "Makita HR 2450 ".
 
  • Makita Bohrhammer HR 2450
  • #2
Definitiv Bosch, Makita ist in der Sparte "Akkuschrauber" die bessere Wahl, aber im Bereich "Bohrhämmer" auf jeden Fall Bosch!

mfg audi-raser
 
  • Makita Bohrhammer HR 2450
  • #4
Genau

Stimmt, audi-raser hat den Nagel auf den Kopf getroffen. Bei Akkuschrauber würde ich Dir auch zu einem makita raten, beim Bohrhammer aber doch eher zu Bosch. Irgendwie haben die da alle ihre Sparten gefunden, von daher schließe ich mir unserem Gasfuß mit den vier Ringen an. Kannst wohl kaum was falsch machen. Google doch einfach ein bissel zum Thema!
 
  • Makita Bohrhammer HR 2450
  • #5
Hab gerade einen ähnlichen Thread aufgemacht.

Ist Bosch Professional (blau) eine günstige und vor allem brauchbare Alternative zur teuren Hilti?


Ich brauche einen Bohrhammer, hauptsächlich zum Dosen bohren in Ziegel.

Welches Gerät könnt ihr mir da empfehlen? Gibts ewas anständiges im Preisbereich 300-400 Euro? Oder sollte ich etwas mehr anlegen?

Oder würdet ihr mir eine andere Marke ans Herz legen?
 
  • Makita Bohrhammer HR 2450
  • #6
Und?

Mal nachgehakt, hast Du Dich inzwischen für einen Bohrhammer entschieden? Bosch oder Makita? Und hast Du den Kauf bereut oder genau das gefunden, was du für Dein Vorhaben wolltest. Würde mich jetzt mal aus Neugier interessieren?!
 
  • Makita Bohrhammer HR 2450
  • #7
Also ich habe den HR2450 privat in Benutzung. Bisher hat er noch vor keinem Loch oder kleinerem E-Schlitz kapituliert. Aber privat ist ja auch etwas anderes als Baustelleneinsatz. Wenn man also nicht gerade vorhat, tausende Löcher zu bohren, dürfte es recht egal sein, was man kauft.

Zudem muss man auch mal sehen, dass der Bosch ca. 50 Euro teurer ist, als der Makita.
 
  • Makita Bohrhammer HR 2450
  • #8
Ich hab den 2450 seit Jahren in gewerblicher Nutzung und kann nicht klagen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Makita Bohrhammer HR 2450

Ähnliche Themen

Welcher Bohrhammer für Schlitze kloppen?!?

Vorstellung und 24V Inselverkabelung (kein PV)

Waschtrockner mit Wärmepumpe? Gibt es sowas?

Bosch Raumthermostat II 230V korrekt anschließen

Kreissäge 2000Watt an WR 3000/6000W ?

Zurück
Oben