Motorschutzschalter

Diskutiere Motorschutzschalter im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, so habe eine neue Pumpe mit 1,1 KW laut Typenblatt. Die Leitung ist ca. 12 Meter lang und hat einen Querschnitt von 5x2,5mm. In...

  1. zoizo

    zoizo

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    so habe eine neue Pumpe mit 1,1 KW laut Typenblatt.

    Die Leitung ist ca. 12 Meter lang und hat einen Querschnitt von 5x2,5mm.

    In der VT wollte ich nun ein Motorschutzschalter installieren falls einmal die welle klemmt und eine Überlast entsteht.

    Ich dachte mir ich verbaue den folgenden Schalter
    ABB Motorschutzschalter MS 116

    Muss ich davor dann auch eine 3 polige Sicherung setzten? Eigendlich ist das dort doch schon mit drin oder?

    Und auf was sollte ich den einstellen bei 1,1 KW was die Pumpe zieht?

    Hat jemand ein rat?
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Pumpenmotor

    Hallo,

    wird die Pumpe mit 230 V oder mit 400 V betrieben?
    Welche technischen Daten hat der Motorschutzschalter
    ( Einstellbereich ).

    Ein Motorschutzschalter wird immer auf den Nennstrom
    des Motors eingestellt, dieser steht auf dem Leistungsschild. Wie schon gesagt, es muss zwischen dem Motorstrom bei 230V oder bei 400 V unterschieden werden.


    Kommt auf die Größe des MS an .
    Schalter bis zur größe MS 116-6,3 sind bis 50 ka kurzschlussfest, hier brauchst du bei 400 V Speisung
    keine separate Vorsicherung.

    Hier Datenblatt :

    MS 116
     
  3. zoizo

    zoizo

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    das ist das Problem die Stromaufnahme kenne ich nicht das Typenschild des Motors PK 1,1 KW das ist die einzigste angabe.

    er wird an 400 Vold am Drehstrom netz betrieben.

    der Motorschutzschalter:

    ABB Motorschutzschalter MS 116
    für Motoren mit einem Nennstrom von 4,0 - 6,3 A

    Daher die Frage ob ich eine 3 poligen LS vorschalten soll und auf was ich es einstellen soll
     
  4. #4 littelboytom, 06.08.2006
    littelboytom

    littelboytom

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    tach

    P=U*I*sqrt(3)

    --> 1,58 A Nennstrom

    du solltest also einen kleineren PKZM (motorschutzschalter) auswählen, den der den du hast ist für dein motor zu groß

    gruß tom
    bitte nochmal selbst nachrechnen nicht das ich mit verrechnet habe
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
    Wellenleistung Scheinleistung

    Hallo,

    ich sehe das so :
    Bei einer mechanischen Wellenleistung von 1,1 kw ( und es wird immer die mechanische Wellenelistung auf dem Schild angegeben ) wird er Motor wohl eine Scheinleistung von ungefähr 1,5 kva haben.
    Die Stromaufnahme wird so im Bereich 2,4 -2,8 A liegen ( bei Nennlast )
    Also Motorschutzschalter nicht zu knapp bemessen.
     
  6. #6 littelboytom, 06.08.2006
    littelboytom

    littelboytom

    Dabei seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    tach

    warum sollte das die leistung der welle bzw. die mechanische leistung sein?

    Typenschild des Motors PK 1,1 KW

    das was mich verwirrt ist das K hinter dem P

    Interessant wäre vielleicht mal noch der hersteller des motors oder einfach mal ein paar angaben mehr was das für nen pümpchen ist


    gruß tom
     
  7. #7 aherrmann, 06.08.2006
    aherrmann

    aherrmann

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    PK vielleicht abgegebene Leistung?
    In der regel werden motoren immer mit der abgegebenen leistung angegeben!
    cos phi ist noch interessant, wird aber bei dem kleinen wohl um 0,75 liegen.
     
  8. ralfm

    ralfm

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei unbekannten Motordaten gehe ich gerne von der Liste im Moeller-Schaltungsbuch aus. Danach hat ein 1,1kW Motor 2,6A bei cosphi 0,81 und eta 74 und 400V
     
  9. #9 matthias, 07.08.2006
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0

    was genau meinst du mit eta 74 und 400V??? Wahrscheinlich ein Schreibfehler aber verstehs momentan net ganz
     
  10. #10 trekmann, 07.08.2006
    trekmann

    trekmann

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    1.146
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    U=400V also die Spannung mit der es betrieben wird und die 74 sind 74% wirkungsgrade das heißt 74% der Aufgenommenen Leitung wird an der Welle abgegeben.

    Schönen Tag noch

    MFG Marcell
     
Thema:

Motorschutzschalter

Die Seite wird geladen...

Motorschutzschalter - Ähnliche Themen

  1. Motorschutzschalter

    Motorschutzschalter: Hallo, ich bin neu hier. Hänge mich mal an dieses Thema, um kein neues anzufangen. Meine Kenntnisse liegen eher im Gleichspannungsbereich (Kfz)....
  2. Motorschutzschalter löst beim ersten einschalten aus

    Motorschutzschalter löst beim ersten einschalten aus: Hallo, Ich habe ein Problem mit einem unserer Motorschutzschalter ( für einen Lüftermotor). Wenn wir morgens die Anlage in betrieb nehmen...
  3. Motorschutzschalter Klöckner-Moeller

    Motorschutzschalter Klöckner-Moeller: Hallo, habe hier ein alter PKZM0-4 von Klöckner-Moeller (Tastenversion) und er lässt sich nicht mehr einschalten. Scheinbar zieht die 400V Spule...
  4. Verkabelung Motorschutzschalter

    Verkabelung Motorschutzschalter: Guten Tag, ich habe eine alte Flott Tb13 st erhalten, bei der die Verkabelung des Motorschutzschalters nicht vollständig ist. Aus der Spule führt...
  5. Motorschutzschalter austausch

    Motorschutzschalter austausch: Hallo, ich hab hier einen Kneter, dessen Motorschutzschalter sich verabschiedet hat. (Motorschutzschalter ist mit Gehäuse) Die Besonderheit des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden