Neuer 2-Platten Herd

Diskutiere Neuer 2-Platten Herd im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, hab mir endlich mal neue Kochplatten gekauft, aber die Leistung ist miserabel!!! Es gibt wohl eine Sicherheitsanschaltung, doch jetzt...

  1. #1 Kitzekatz, 28.08.2005
    Kitzekatz

    Kitzekatz

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab mir endlich mal neue Kochplatten gekauft, aber die Leistung ist miserabel!!! Es gibt wohl eine Sicherheitsanschaltung, doch jetzt ist es unmöglich etwas anzubraten, Wasser kochen ist auch nur grade so möglich, das kann doch nicht sein! Im Geschäft sagte man mir, dass alle neuen Geräte eine solche Abschaltung haben, soll man sein Essen jetzt nur noch halbgar essen?
    Meine Frage ist, ob man da nicht was machen kann, neues Thermostat einbauen oder ähnliches?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Wie sind die technischen Daten ausgeführt ?!

    Hallo Kitzekatz - erstmal Willkommen im Forum !


    Wie sind denn die genauen (technischen) Daten des Herstellers ?

    (Etwaige) sonstige Besonderheiten ?

    ->

    Dann sehen wir weiter !


    Gruß,
    Gretel
     
  3. #3 Kitzekatz, 28.08.2005
    Kitzekatz

    Kitzekatz

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein Unold Electro Doppelkochplatte. 2500W, 50Hz, an der Leistung an sich kann es also nicht liegen.
    Hab ihn mal auf gemacht und am Regler ist eine Brücke, die wohl je nach Temperatur und Stufeneinstellung auf und zu geht. Nur die ist halt so weit( relativ gesehen) von der Platte weg, dass die Platte schon wieder "kalt" ist, bis der Regler wieder auf an schaltet. Kann man da vielleicht einen neuen Regler mit einer höheren Toleranz einbauen? Oder natürlich noch besser ganz ohne diese Sicherheitsabschaltung?
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    177
    Hallo,

    die 2500 Watt sind ja aufgeteilt in 1500 + 1000 Watt
    .Da kannst du keine Wunder erwarten .

    Ich denke das die Temperaturregler Bimetallregler sind so das der Abstand von der Kochplatte keine Rolle spielt.

    Handelt es sich um den Typ 8520?
     
  5. #5 Kitzekatz, 28.08.2005
    Kitzekatz

    Kitzekatz

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es ist Modell 8520. Aber mehr als 2500W gibt es nicht! Was kann ich tun?
     
Thema:

Neuer 2-Platten Herd

Die Seite wird geladen...

Neuer 2-Platten Herd - Ähnliche Themen

  1. Neuer Herd funktioniert nur, wenn ich zwei Platten anmache

    Neuer Herd funktioniert nur, wenn ich zwei Platten anmache: Hallo, ich habe einen neuen Herd in meinem Haus angeschlossen. Der Starkstromanschluß lag schon fast bis zum Herd. Ich habe diesen Anschluß...
  2. Neuer Zählerschrank

    Neuer Zählerschrank: Hallo ich habe eine Frage, in unserem Haus ist der jetzige Zählerplatz noch der Ur Alte....also wie es früher gemacht wurde einfach das Zählerfeld...
  3. Zählerschrank erneuern wirklich notwendig?

    Zählerschrank erneuern wirklich notwendig?: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage zur Elektroinstallation. Und zwar geht es um ein Mehrfamilienhaus (4 Wohneinheiten) aus dem Jahr 1981....
  4. Neuer Stromkasten mit 6 Zählern

    Neuer Stromkasten mit 6 Zählern: Hallo, Ich habe vor einen Neuen Stromkasten mit 6 Zählern und 3 Unterverteilern Neu Anzubringen. Mein Jetziger besteht aus 2 Zählern für ein...
  5. Neuer Zähler in alter Installation wg. Vermietung

    Neuer Zähler in alter Installation wg. Vermietung: Hallo, wir haben folgendes Problem: wg. erstmaliger Vermietung einer Wohnung im Zweifamilienhaus (NRW, BJ 1965) möchten/sollten/müssen (?) wir...