RJ45-Stecker in normaler Stromsteckdose?

Diskutiere RJ45-Stecker in normaler Stromsteckdose? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich vermute ich habe nur ein für Strom verwendetes Leerrohr, das in einen Raum führt und bin gezwungen in dieses auch noch das...

  1. johndd

    johndd

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich vermute ich habe nur ein für Strom verwendetes Leerrohr, das in einen Raum führt und bin gezwungen in dieses auch noch das Ethernetkabel durchzuziehen. Nun würde ich gerne mit möglichst wenig Aufwand eine RJ45-Steckdose anbringen. Gibt es Kombisteckdosen bei denen auch noch irgendwo ein CAT6-Verlegekabel angeklemmt werden kann? Das würde mir das aufbrechen der Wand für eine weitere Unterputzdose sparen.

    Falls nein, bin ich auch dankbar für alternative Ideen. Danke. :)
     
  2. Anzeige

  3. #2 A. u.O., 09.05.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Ist das Rohr jetzt leer u. dann nur mehr das CAT-Kabel drin, o. doch nicht?
     
  4. #3 werner_1, 09.05.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.677
    Zustimmungen:
    1.493
    Hallo,
    eine kombinierte Steckdose mit Schuko + RJ45 ist mir nicht bekannt. Aber es sollte kein Problem sein, fein säuberlich eine 2. Schalterdose daneben auszustemmen und dann eine Schuko- und eine RJ45-Dose einzubauen.
     
  5. #4 A. u.O., 09.05.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Ethernet u. Strom haben aber in einem Rohr "Gemeinsam" nichts zu suchen!
     
  6. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.563
    Zustimmungen:
    186
    Genau, absolutes NoGo!

    Lutz
     
  7. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.549
    Zustimmungen:
    592
    Und warum? Weil es die Norm so verlangt.
    Es stört aber praktisch weder die 230V Leitung noch das Netzwerkkabel, wenn man es macht.
     
  8. #7 A. u.O., 09.05.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Nicht nur weil es die Norm verlangt, sondern weil es einfach Vernünftiger ist, Medienleitungen u. 230V so gut es geht, zu trennen.
    Auch im VT verläuft das Kabel dann oft noch irgendie quer zwichen anderen Leitungen, bis es dann endlich im Schwachstrom-VT landet.

    Wir haben hier genug Schadensfälle am Schreibtisch liegen, nur weil Indukt. Überspannung im Stromnetz, viele Techniken in der EDV o. Telefonie genau wegen solch Unüblicher gemeinsamen Verlegung zerstört haben, aber nicht umgekehrt!

    Aber Leute denen Heutzutage so gewisse Normen nicht interessieren, haben da eine ganz andere Denkweise.

    LG Arno.
     
  9. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.549
    Zustimmungen:
    592
    Du kannst induktiv keine schädlichen Spannungen in ein Netzwerkkabel einkoppeln. Immer wieder eine gern verbreitete Mähr.
    Abstand ist selbst in der Norm nicht gefordert sondern nur Trennung. Eine Trennwand in einem BR kanal von weniger 1mm bringt aber EMV Technich gar nichts, ist aber Normgerecht.
    Ein Bündel Netzwerkleitungen stört sich gegenseitig mehr als ein Zuleitung einer Werkhalle 240mm² neben einem Netzwerkkabel.
    Im Falle es wäre meine Wohnung, würde ich auch nicht selbige verwüsten um Netzwerk irgendwohin zu bekommen, wenn ein Rohr vorhanden ist.
    Entweder man stemmt daneben noch eine Dose ein, oder man setzt ein 2-fach AP Gehäuse über die Schalterdose und darein Netzwerk und Steckdose. Die AP gehäuse gibt es von jedem namhaften Steckdosenhersteller.
     
Thema:

RJ45-Stecker in normaler Stromsteckdose?

Die Seite wird geladen...

RJ45-Stecker in normaler Stromsteckdose? - Ähnliche Themen

  1. Wo finde ich so einen Stecker?

    Wo finde ich so einen Stecker?: Guten Tag, Ich suche momentan einen Stecker für mein Auto. Da ich leider keine Ahnung von sowas habe, frage ich hier :D:D Vielleicht könnte mir...
  2. Was ist das für ein Stecker und Buchse an der Platine?

    Was ist das für ein Stecker und Buchse an der Platine?: Hallihallo zusammen Für mein Auto möchte ich gerne ein anderes Radio einbauen. Leider läuft über die Platine für das Original-Radio auch die...
  3. elektrische Leistung hier 8-poligem Stecker verringern

    elektrische Leistung hier 8-poligem Stecker verringern: Hallo, eine vielleicht etwas abenteuerliche Anfrage, aber eventuell ist es ja doch möglich und dann würde ich mich ärgern, nicht gefragt zu haben....
  4. Wie und womit Schalter und Stecker desinfizieren

    Wie und womit Schalter und Stecker desinfizieren: Hallo, um einen weitere Ausbreitung dieses gefährlichen Virus zu verhindern sollen zur Vermeidung von Schmierinfektionen täglich mehrmals auch...
  5. Schalter Stecker alte Kreissäge

    Schalter Stecker alte Kreissäge: Hallo miteinander, bei der alten Kreissäge meines Vaters (bestimmt schon 30 Jahre alt) ist der Stecker vorne weggebrochen, von daher muss eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden