Siedle Türsprechanlage mit Fritz Box verbinden

Diskutiere Siedle Türsprechanlage mit Fritz Box verbinden im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo alle Zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Es geht um die Verkabelung der Siedle BSG 650-02 und der DCA 650-02...

  1. #1 siedleneuling, 30.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2019
    siedleneuling

    siedleneuling

    Dabei seit:
    30.01.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo alle Zusammen,

    ich bin neu hier und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt.

    Es geht um die Verkabelung der Siedle BSG 650-02 und der DCA 650-02 mit einer BTC 750.
    Ich habe eine kleine Zeichnung gemacht, die die geplante Verkabelung der Geräte aufzeigen soll und wollte euch mal um Rat fragen, ob das denn alles so richtig ist.

    Frage 2:
    Wo schließe ich das 2 Adrige Telefonkabel an ?
    Brauche ich ein RJ45, RJ11 oder TAE Stecker für die Fritzbox?
    Das Kabel ist ja ,soweit ich das gesehen habe, 4 Adrig.
    Welche beiden der 4 Litzen muss ich freilegen und anschließen ?
    // Erledigt! Danke an Pumukel.

    Frage 3:
    Gibt es eine Möglichkeit einen zusätzlichen elektronischen Türöffner ohne die Zusatzplatine DCSF600 anzuschließen? Zum Beispiel am Li oder Tö am BSG?
    // Erledigt! DCSF600 bestellt.

    Fotos aller Geräte sind angehängt.
    Ganz liebe Grüße

    der Siedle Neuling ^^
    DSC_0028.JPG DSC_0029.JPG DSC_0031.JPG siedlebsg.jpg Zeichnung.jpg
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pumukel, 30.01.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1.088
    An der DCA gibt es einen Anschluss für analoge Telefone oder eine TK-Anlage ( La und Lb) und Deine Fritzbox hat im Normalfall da auch eine entsprechende Buchse !
     
    siedleneuling gefällt das.
  4. #3 siedleneuling, 31.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2019
    siedleneuling

    siedleneuling

    Dabei seit:
    30.01.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Erstmal vielen lieben Dank!
    Habe mich ein bißchen eingelesen und ich verwende wohl ein RJ11 Kabel(Tae mit Adapter würde auch gehen) in der Ausführung 6p2c(6Pins2Contacts).
    Wenn ich das richtig sehe kann ich auch ein 6p4c nehmen und dann nehme ich nur die inneren beiden Kontakte und die Äußeren klebe ich ab !?
    //Erledigt.

    Sonst ist alles richtig verkabelt auf meiner Zeichnung?
     
  5. #4 kurtisane, 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Hallo!

    Vielleichts suchst einfach mal nach dem Siedle in Home Systemhandbuch.
    Dort findet man alle notwendigen Pläne u. Bauteile für Dein Vorhaben.
     
  6. #5 siedleneuling, 31.01.2019
    siedleneuling

    siedleneuling

    Dabei seit:
    30.01.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Das Handbuch bzw. der Support empfiehlt mir die Zusatzplatine DCSF600.
    Hatte gehofft jemand hat vlt. Erfahrungen ohne diese Platine und den anderen schaltbaren Anschlüssen.
     
  7. #6 kurtisane, 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Du hast Dir leider selber eine der kompliziertesten u. teuersten Türsprechanlagen-Systeme ausgesucht!
     
  8. #7 siedleneuling, 31.01.2019
    siedleneuling

    siedleneuling

    Dabei seit:
    30.01.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Dessen bin ich mir bewusst und das war auch nicht der schlauste Plan meines Lebens. Ich bestelle jetzt einfach eine DCSF600. Damit hat sich dieses Thema auch erledigt.
    Dachte nur eventuell kann man am BSG 650-02 an Li oder Tö(24v Schaltrelais) den dezentralen Turöffner anschließen und per DECT Telefon schalten?!

    Könntet ihr mir bezüglich meiner Verkabelung nochmal eine Bestätigung geben?

    Liebe Grüße
     
  9. #8 kurtisane, 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Dann guckst Dir bitte in Ruhe mal den Plan von Siedle an, dann weisst Du was fehlt u. falsch ist.
     
    siedleneuling gefällt das.
  10. #9 siedleneuling, 31.01.2019
    siedleneuling

    siedleneuling

    Dabei seit:
    30.01.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ok ich bin ein Idiot. Funktioniert alles nicht so wie ich dachte. Man ist das Scheiße kompliziert und dazu kommt auch noch das es ein Mehrfamilienhaus ist und der Vermieter mir den Kopf abhackt wenn ich da was versemmel. Siedle Kundendienst ist unbezahlbar. Gerade nachgefragt.
    Ich verkauf das DCA 650 wieder und bastel mir mitm Servo nen Arm der den Türöffner drückt.

    Trotzdem danke!
     
    allright gefällt das.
  11. #10 kurtisane, 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Erklär bitte mal im Detail, was es genau werden soll, bzw. was gewünscht wird u. derzeit vorhanden ist.
     
  12. #11 Leprechaun, 31.01.2019
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    137
    Egal, was du machst, aber an das Bus- Steuer- Gerät BSG 650 werden niemals 220 bzw. 230 Volt angelegt!

    Das wird gespeist mit etwa 23 Volt Gleichspannung.
    DCA 650 wird gespeist mit 12 Volt Wechselspannung.

    Zur Versorgung der beiden Komponenten könntst Du das NG 602 verwenden.

    Siedle - NG 602-01

    Leprechaun
     
Thema:

Siedle Türsprechanlage mit Fritz Box verbinden

Die Seite wird geladen...

Siedle Türsprechanlage mit Fritz Box verbinden - Ähnliche Themen

  1. Siedle Vario 511 Umrüstung auf 611 - Klingel geht nicht

    Siedle Vario 511 Umrüstung auf 611 - Klingel geht nicht: Hallo liebe Foristen, wollte heute (leider erfolglos) eine alte TLE511 auf die Vario TLM611&TM612 umrüsten. Es funktioniert: Beleuchtung,...
  2. Anschluss Siedle HTA 811-0 W

    Anschluss Siedle HTA 811-0 W: Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier, kein Fachmann und kenne mich mit +-und Erde aus :) Ich möchte mein altes Siedle Haustelefon...
  3. Klingensignal abgreifen vom Elro VD71 Türsprechanlage

    Klingensignal abgreifen vom Elro VD71 Türsprechanlage: Hallo. Habe eine ELRO VD71 Video-Türsprechanlage. Die Anlage hat eine Innenstation, welche mit 15V Gleichspannung über ein NT versorgt wird. Von...
  4. Stecker verbinden - Muss das abgenommen werden?

    Stecker verbinden - Muss das abgenommen werden?: Guten Tag, im Auftrag eines Kunden arbeite ich derzeit an einem Koffer, in diesem wird eine Zuleitung benötigt. Die ursprüngliche Idee war, eine...
  5. Siedle TLE 511-01 Lautsprecher defekt

    Siedle TLE 511-01 Lautsprecher defekt: Hallo zusammen, Bei uns im Haus funktioniert leider der Siedle-Lautsprecher des Moduls TLE 511-01 (geschätzt 40 Jahre alt) nicht mehr. An den drei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden