Speicherprogramierte Steuerung

Diskutiere Speicherprogramierte Steuerung im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Hallo zusammen, erstmal DANKE das ich hier im Forum sein darf... Ich habe vor kurzen eine Ausbildung angefangen ,als Industrie Elektriker.. Haben...

  1. #1 Janis Knut, 01.03.2021
    Janis Knut

    Janis Knut

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    erstmal DANKE das ich hier im Forum sein darf...
    Ich habe vor kurzen eine Ausbildung angefangen ,als Industrie Elektriker.. Haben durch Covid 19 kaum Schule gehabt und auch nur zum teil Home Schooling. Heute habe ich eine Aufgabe bekommen wo ich jetzt leider nicht weiter weiß.
    Ich hoffe sehr das mir hier jemand helfen kann..
    Für eine positive Antwort bedanke ich mich recht herzlich..
    Grüße Janis
     

    Anhänge:

  2. #2 Octavian1977, 01.03.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.571
    Zustimmungen:
    1.869
    Fehlt noch ein wenig Beschreibung, Skizze oder so.
    Irgendwo kann man was mit Pegelstand herauslesen, das war es dann auch schon.
    Ob das nun eine Pumpe ansteuern soll welche die Flüssigkeit? abpumpt, ein Ventil geschlossen wird für den Zulauf oder nur eine Warnung ertönt ist nicht ermittelbar.
     
  3. #3 Janis Knut, 01.03.2021
    Janis Knut

    Janis Knut

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ,danke für die Antwort, ist im Anhang die PDF -Datei nicht zu lesen? Mehr habe ich nicht von der Schule bekommen.
     
  4. #4 patois, 01.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2021
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.386
    Zustimmungen:
    1.173
    "Eigentlich" versuchen wir ja immer die Fragesteller zu ermuntern ihre eigenen Lösungsansätze zu "posten",
    denn das Forum soll ja nicht zur Aufgabenlösungsmaschine verkommen.
    Auch lernt der Fragesteller schon ein wenig beim "Versuch" die Lösungen zu finden.
    Also zeige bitte deinen guten Willen, danach werden wir uns schon deiner annehmen . . .

    .
    .

    Und wieso lautet eigentlich deine Überschrift SPEICHERPROGRAMMIERTE STEUERUNG ?
    .
     
  5. #5 Pumukel, 01.03.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    2.781
    Mit etwas überlegen und mit minimalen Grundlagen ist diese Aufgabe durchaus lösbar . Wir helfen gern aber deine Lösung solltest du schon mal Präsentieren. Mit einer SPS hat diese Aufgabe rein gar nichts zu tun. Das ist simple Klappertechnik !
     
    Janis Knut und patois gefällt das.
  6. #6 Janis Knut, 01.03.2021
    Janis Knut

    Janis Knut

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Danke erst mal für die Antworten meiner Frage hier.

    Ich versuche es mal so wie ich mir das denke.

    Laut Schaltplan denke ich das es eine Motor Schaltung ist einmal mit Selbsthaltung und einmal ohne.

    Wir fangen an mit F1 Steuerphase gefolgt Motorschutzschalter sowie meine 3 Taster.

    1. Schalte ich die Steuerphase ein wir die Phase durchgeleitet auf Q1 und P3 leuchte Motor ist ausgeschaltet.

    2. Betätige ich den Taster B2 so wird Phase auf P1 geleitet und die Lampe leuchtet(Motor läuft muss aber den Taster gedrückt halten) aber ohne Selbsthaltung.

    3. Betätige ich den Taster B1 so zieht Q2 an und P2 leuchtet aber mit Selbsthaltung und ich kann den Taster los lassen.

    Ich hoffe das ich hier nicht so viele Fehler gemacht habe..

    Gruß Janis
     
  7. #7 Pumukel, 01.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    2.781
    Geh doch einfach auf die Frage ein ! ist das so schwer? Wenn diese Schaltung an Spannung gelegt wird bekommt P3 Spannung und zeigt Betriebsbereitschaft an ! P2 zeigt was an und was zeigt P1 an ?
    Wird Q1 betätigt was passiert dann ? Und so fährst du fort . B1 und B2 sind Füllstandswächter oder Schwimmerschalter .
     
  8. #8 Janis Knut, 01.03.2021
    Janis Knut

    Janis Knut

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    SORRY !!! Das ich nerve aber ich bin grade zwei Monate dabei und habe nur zwei mal Unterricht gehabt.. Ich habe die Aufgabe Online bekommen und wollte hier nur hilfe haben damit ich die Aufgabe so ebend hin bekomme...
     
  9. #9 patois, 01.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2021
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.386
    Zustimmungen:
    1.173
    .
    Auch bekannt als Niveau-, Pegel- oder Schwimmer-Schalter.

    Ist doch alles in Ordnung. Es läuft doch gut für dich.

    Man hilft dir doch schrittweise weiter . . .

    Schrittweise, damit du zwischendurch auch selbst noch Beiträge leisten kannst.

    Weiter so . . .

    Der Ton ist halt manchmal etwas rau ;)
    .
     
    Janis Knut gefällt das.
  10. #10 Pumukel, 01.03.2021
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    2.781
    So und dein Pegelstand macht nur dann Sinn wenn A B2 nicht betätigt , B betätigt B2 und C betätigt B1 ! Und wenn du überlegst was der Kontakt von Q2 parallel zu B1 bewirkt hast du schon gewonnen .
    Und hier zeigt sich mal wieder das eben Ausbilder noch nicht mal eine Schaltung richtig zeichnen können , denn Q1 ist ein Schalter und kein Taster ! BZW ist es ein Kontakt von einem anderen Relais welches im Normalbetrieb Betätigt ist und somit als Schalter zu betrachten ist .
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.386
    Zustimmungen:
    1.173
    Mach dir mal eine Skizze von einem Behälter und zeichne die Schwimmerschalter in zwei verschiedenen Höhen ein.
    Ist nur ein Tipp. Zeichnen hilft zum Begreifen (das hilft bei vielen Aufgaben eine Lösung zu entdecken, nicht nur hier in diesem Beispiel)
     
  12. #12 Pumukel, 01.03.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    2.781
    Du hast in der Schaltung weder einen Motor noch einen Motorschutzschalter !
     
  13. #13 KeineAhnung, 01.03.2021
    KeineAhnung

    KeineAhnung

    Dabei seit:
    29.05.2020
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    197
    Und wieso darf das in der Schaltung nicht als Schalter gezeichnet sein? Mit Taster würde ich Selbsthaltung erwarten, sehe ich aber nicht.
     
  14. #14 Stromberger, 01.03.2021
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    875
    Deswegen bin ich auch der Meinung, dass irgendwas fehlt, ggf. Aufgabe 1, viellleicht wird es damit klarer....
    @Janis Knut, kannst Du mal die Aufgabe 1 freundlicherweise einstellen, auch wenn Du sie bereits gelöst hast?
     
    patois gefällt das.
  15. #15 Janis Knut, 01.03.2021
    Janis Knut

    Janis Knut

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ja mache ich.
     
  16. #16 Pumukel, 01.03.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    2.781
    Oh Herr ! Ein Schalter hat ein völlig anderes Schaltzeichen als ein Taster ! Aber Schaltzeichen sind den Ausbildern so was von unbekannt ! Und da dieser " Schalter" mit Q gekennzeichnet ist gehört da normal ein Relais oder Schütz dazu ! Und das fehlt hier in der Zeichnung !
     
  17. #17 Janis Knut, 01.03.2021
    Janis Knut

    Janis Knut

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Bitte, Danke für Eure hilfe...
     

    Anhänge:

  18. #18 Janis Knut, 01.03.2021
    Janis Knut

    Janis Knut

    Dabei seit:
    01.03.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ich hoffe doch sehr das ich hier weiter Fragen stellen darf...
     
    patois gefällt das.
  19. #19 Pumukel, 01.03.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    2.781
    So und da hier jetzt die Vollständige Schaltung vorliegt ist auch klar das Q1 der Kontaktsatz des Motorschutzschalters ist ! Und damit ist auch Klar welche Aufgabe P3 hat denn diese Meldeleuchte signalisiert dann eine Störung ! (Motorschutzschalter hat ausgelöst )
     
  20. #20 Pumukel, 01.03.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.866
    Zustimmungen:
    2.781
    Es ist einfach zum Kotzen wenn nur tröpchenweise die Informationen gegeben werden .
     
    patois und Stromberger gefällt das.
Thema:

Speicherprogramierte Steuerung

Die Seite wird geladen...

Speicherprogramierte Steuerung - Ähnliche Themen

  1. 400 Volt Heizsteuerung

    400 Volt Heizsteuerung: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen. Ich will für einen Härteofen eine Heizspirale mit 4000 Watt betreiben....
  2. Wärmepumpen EVU-Versorgungsunterbrechungssteuerung

    Wärmepumpen EVU-Versorgungsunterbrechungssteuerung: Forums-Registrierung 18.10.2021 / EFH 180qm Fest install. Heiz-E-Geräte: Wasser/Wasser-WP ca.3 kW, 24 kWh Durchlauferhitzer, keine Warmwasser...
  3. Modem als Steuerung verwenden?

    Modem als Steuerung verwenden?: Hallo, ich verzichte auf langes Bla-Bla und komme zum Thema: Ich habe ein altes Modem (CTX402_3 V.2) welches noch funktioniert. Kann ich das als...
  4. Ansteuerung von Leuchtdioden über Betriebsstundenzähler

    Ansteuerung von Leuchtdioden über Betriebsstundenzähler: Hallo, ich möchte eine platzsparenden Lösung ( es ist nicht viel Einbauhöhe vorhanden) für die Überwachung von Filtern und UV- Lampe eines...
  5. SPS Erweiterung zur Haussteuerung

    SPS Erweiterung zur Haussteuerung: Moin zusammen, wir haben uns dieses Jahr ein Altbau gekauft und sind gerade kräftig am renovieren. Innerhalb den nächsten 2 Monaten bekommen wir...