Steinel Dämmerungsschalter NM 3000 verdrahten

Diskutiere Steinel Dämmerungsschalter NM 3000 verdrahten im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe einen Steinel Dämmerungsschalter NM 3000. Anleitung: http://www.steinel.de/out/pictures/medi ... 275005.pdf Die...

  1. #1 Secretstar, 11.12.2015
    Secretstar

    Secretstar

    Dabei seit:
    11.12.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Steinel Dämmerungsschalter NM 3000.

    Anleitung: http://www.steinel.de/out/pictures/medi ... 275005.pdf


    Die Anschlüsse sind mit L - N - L´ - N beschriftet.
    Zum Schalter führt ein 5-Adriges Erdkabel 230 Volt.
    Über L´wird dann bei Dämmerung geschaltet.

    Ist es erlaubt über das GLEICHE Erdkabel L` und den zweiten N-Leiter an den Verbraucher (2,7 Watt LED) zuzulegen?
    Es ist ja der gleiche Stromkreis, aber Spannung einmal hin und wieder zurück?

    Gruß Thomas
     
  2. Anzeige

  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.492
    Zustimmungen:
    109
    Warum brauchst du zweimal N?
     
  4. #3 Secretstar, 11.12.2015
    Secretstar

    Secretstar

    Dabei seit:
    11.12.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ist vom Schalter vorgegeben, denke auch das es egal ist. N darf nie geschaltet werden. Nur Phase ist zu schalten, also L`.
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.492
    Zustimmungen:
    109
    Doch, auch ein N darf mit geeigneten Schaltkontakten geschaltet werden.
     
  6. #5 Moorkate, 11.12.2015
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Das ist ein durchgeschleifter N, der Steinel hat auch Öffnungen für zwei Zuführungen.

    mfG
     
  7. #6 Secretstar, 11.12.2015
    Secretstar

    Secretstar

    Dabei seit:
    11.12.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich denn L` im 5-adrigem Kabel zurückführen?
     
  8. H&O

    H&O

    Dabei seit:
    16.11.2013
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    2
    @ Secretstar,

    Der Schalter mit den 2 Kabeleinführungen ist so konzipiert, dass man ihn mit einer 3-adrigen Leitung anfahren kann und dann direkt mit einer 3-adrigen Leitung weiter gehen kann zur Leuchte; deshalb der intern im Gerät durchgeschleifte N-Anschluss.

    Aufgrund deiner Fragestellung gehe ich davon aus, dass du vermutlich den Anschluss über eine Abzweigdose realisieren willst. In dieser laufen dann die Einspeisung von der Sicherung (braun,blau,grün/gelb), der Hin- und Rückleiter (Zuleitung L-braun, rückführender Schaltdraht L´-grau oder schwarz, blau, grün/gelb) der 5-adrigen Geräteleitung und die weiterführende 3-adrige Leitung (L´-braun, blau, grün/gelb) zur Leuchte zusammen.

    Wenn meine Vermutung zutrifft, machst du zweckmäßig mit WAGO-Steckklemmen folgende Verbindungen:

    3-polig: 3x PE-grün/gelb
    3-polig: 3x N-blau
    2-polig: L-braun von der Sicherung + L-braun zum Dämmerungsschalter
    2-polig: L´-grau oder schwarz vom Schalter + L´-braun zur Leuchte.

    PS:
    Falls du eine LED-Leuchte anschließen willst, kann aufgrund der in der 5-adrigen Leitung über eine längere Strecke parallel verlaufenden L- und L´-Leiter u.U. im AUS-Zustand ein schwaches Glimmen auftreten. Einfach mal beobachten. Wenn es nicht stört, ist das ohne Bedeutung; dein Stromverbrauch wird sich dadurch nicht erhöhen.

    Gruß H&O
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 werner_1, 12.12.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    897
    Weshalb nicht? Wird bei jedem Lichtschalter so gemacht.
     
  11. #9 Secretstar, 12.12.2015
    Secretstar

    Secretstar

    Dabei seit:
    11.12.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, vielen Dank. Soaehnlich haben wir es gemacht. Funktioniert prima., natürlich mit Wago Klemmverbinder: http://www.hornbach.de/shop/Verbindungs ... &WT.srch=1

    Es sind wohl knapp 25 Meter. Ein Glimmen oder Flackern tritt nicht auf. Dämmerungsschalter funktioniert auch prima.

    Trotzdem Danke.
     
Thema:

Steinel Dämmerungsschalter NM 3000 verdrahten

Die Seite wird geladen...

Steinel Dämmerungsschalter NM 3000 verdrahten - Ähnliche Themen

  1. Türsprechanlage richtig verdrahten

    Türsprechanlage richtig verdrahten: Guten Tag. Ich habe eine neue Wohnung bezogen und die vorhandene Türsprechanlage funktioniert nicht. Ich schätze das sie falsch verdrahtet ist....
  2. Dimmer mit Dämmerungsschalter kombinieren

    Dimmer mit Dämmerungsschalter kombinieren: Hallo! Ich habe einen Dämmerungsschalter mit Zeitschaltuhr...
  3. Verdrahtung für drei-fach Wechselschaltung

    Verdrahtung für drei-fach Wechselschaltung: Hallo liebe Leute, Ich möchte die u.a. Schaltung vorschriftsmäßig verdrahten. Es handelt sich um eine wechselschaltung zwischen 2 räumen mit 6...
  4. Dämmerungsschalter, Zeitschaltung und Bewegung kombinieren?

    Dämmerungsschalter, Zeitschaltung und Bewegung kombinieren?: Hallo, ich stelle mich kurz vor, Klaus, 45 Jahre aus der Nähe von Weimar. Ich stelle mir für meine Außenbeleuchtung eine Kombination wie oben...
  5. Richtlinen der elektrischen Verdrahtung (in tragbaren Geräten)

    Richtlinen der elektrischen Verdrahtung (in tragbaren Geräten): Hallo Zusammen, weiß einer hier im Forum ob es Richtlinien und/oder Tipps für die elektrische Verdrahtung von Laborgeräten gibt? Laborgeräte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden