Tast oder Drehdimmer?!

Diskutiere Tast oder Drehdimmer?! im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; So guten Abend! Also bei uns im Vereinsgebäude gibts einen Lichtschalter der Deckenleuchten schaltet! Jetzt haben einige gemeint es sei zu...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 matthias, 09.04.2007
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    So guten Abend!

    Also bei uns im Vereinsgebäude gibts einen Lichtschalter der Deckenleuchten schaltet! Jetzt haben einige gemeint es sei zu hell; Jetzt war dann im Gespräch den Schalter durch einen Dimmer zu ersetzen!

    Jetzt stellt sich mir die Frage, was nimmt man? Einen Drehdimmer oder einen Tastdimmer? Was ist einfacher zu bedienen bzw. wo liegt genau der Unterschied?! Was bevorzugt ihr?!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tast oder Drehdimmer?!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schweizer, 09.04.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Fürs Sportheim reicht ein Drehdimmer!
    Was soll den gedimmt werden?
    Ohmsche Lasten,kapazitiv,induktiv?
     
  4. #3 matthias, 10.04.2007
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    bis jetzt nur so 4x 150 Halogenstrahler, die die Decke anstrahlen! so indirektes Licht! da eine 150 Röhre kaputt ist, werden die restlichen 3 ausgetauscht, dass überall 100W drin sind! also 400W Halogenstrahler!!!
     
  5. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    287
    Wenn in Zukunft keine anderen Leuchten geplant sind, reicht dazu ein Dimmer für Ohmsche Last, in der Regel die Günstigsten.

    Erkennbar am Symbol "R auf Rampe", welches der Dimmer trägt.

    Das der Dimmer mind. 400W beherschen muß sollte klar sein.
     
  6. #5 matthias, 10.04.2007
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    ja aber was würdest du verwenden?! Tastdimmer oder Drehdimmer?!
     
  7. #6 Schweizer, 10.04.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
     
  8. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    287
    Das kommt doch auf euren Geschmack und Geldbeutel an.
     
  9. #8 matthias, 10.04.2007
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    mmmmh! ja aber es is ja im Grunde genommen kein Sportheim!
     
  10. #9 Schweizer, 10.04.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Meine ich auch!
     
  11. #10 Heimwerker, 10.04.2007
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch den Drehdimmer bevorzugen.
    Tastdimmer sind auch nichts für grobe Sportlerhände :wink: :wink:
     
  12. #11 matthias, 11.04.2007
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    is ja auch kein Sportheim, sondern ein Vereinsgebäude!
     
  13. #12 Schweizer, 11.04.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ker schraub doch irgendwas da hin!
    Ein Drehdimmer ist günstiger und fertig!
    Wenn ihr genug Geld habt kannste auch ein Tastdimmer nehmen!
     
  14. #13 mrspakk86, 11.04.2007
    mrspakk86

    mrspakk86

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    die sind doch sowieso generell bis 10A abgesichert oder nicht?

    Zum Dimmer: ist wirklich Geschmackssache. ich persönlich bevorzuge die zum drehen
     
  15. #14 matthias, 11.04.2007
    matthias

    matthias

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Dimmer bis 10A abgesichert?!
    Seit wann?! Ich weis bloß immer so was von ca. 3 A bei den Standard!?
     
  16. #15 Showbear, 25.02.2008
    Showbear

    Showbear

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    naja ein Drehdimmer ist mit Sicherheit am einfachsten zu bedienen....

    schau mal auf ampel24 bei

    slash elektro

    ein Tastdimmer wäre auch ne Möglichkeit aber er wird wahrscheinlich mit nem normalen Schalter verwechselt....

    ein Drehdimmer wird sofort am Drehregler erkannt..

    aber entscheide selbst.


    Gruß

    Wolfgang
     
Thema:

Tast oder Drehdimmer?!

Die Seite wird geladen...

Tast oder Drehdimmer?! - Ähnliche Themen

  1. Taster Rolladen gegen Smart Schalter ersetzen

    Taster Rolladen gegen Smart Schalter ersetzen: Hi, bei mir sind einfache Busch Jaeger 2020/4 Schalter zum Verfahren der Rollläden verbaut. Ich möchte auf eine smartere Lösung aufrüsten....
  2. RCD löst bei Taste aus, aber nicht beim Steckdosentester

    RCD löst bei Taste aus, aber nicht beim Steckdosentester: Hallo Leute, ich drücke regelmäßig die Auslösetaste des FI. Er löste auch immer aus. Durch Zufall bemerkte ich, dass er bei einer Berührung von N...
  3. Bewegungsmelder und Taster/Schalter

    Bewegungsmelder und Taster/Schalter: Immer wieder kommen hier Fragen zur Zusammenschaltung von Bewegungsmeldern und Tastern bzw. Schaltern für manuelle Bedienung. Ich habe mal ein...
  4. Türöffner mit Busch Jäger Welcome und mit Taster ansteuern

    Türöffner mit Busch Jäger Welcome und mit Taster ansteuern: Guten Morgen, auf der Gartenrückseite möchten wir eine Tür sowohl mit der Türöffnerfunktion von BJ Welcome als auch mit einem Taster direkt neben...
  5. Schalter als Taster verwenden

    Schalter als Taster verwenden: Guten Tag, ich wollte bei uns im Badezimmer einen Radio der per Taster ein und aus geschaltet wird mit einem Präsenzmelder ein und aus schalten....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden