VDE 0100 Messgerät

Diskutiere VDE 0100 Messgerät im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi ich soll nächste wochhe VDE messungen durchführen.(zum üben für die prüfung) Wo finde ich die bögen die man ausfüllen muss??? Was muss ich...

  1. #1 puppe billy, 01.06.2010
    puppe billy

    puppe billy

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich soll nächste wochhe VDE messungen durchführen.(zum üben für die prüfung)
    Wo finde ich die bögen die man ausfüllen muss???
    Was muss ich alles messen???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 01.06.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

  4. #3 puppe billy, 01.06.2010
    puppe billy

    puppe billy

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal

    nein ich will eigentlich wissen was ich damit alles messen muss

    und wie die messungen funktionieren ( wenn ich das messgerät einstecke fliest ja ein messstrom über die leitung ( übei welcher messung welche leitungen gemessen werden )) und sowas

    oder ist das hier das falsch forum dafür
     
  5. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    37
  6. #5 elektroblitzer, 01.06.2010
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.193
    Zustimmungen:
    33
    Bitte bei der Prüfung kein Prüfprotokoll abgeben das nur den Namen enthält.
     
  7. #6 puppe billy, 01.06.2010
    puppe billy

    puppe billy

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    @ elektroblitzer gut das du das sagst ich ich kann ja auch noch die firma drauf schreiben
     
  8. #7 elektroblitzer, 02.06.2010
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.193
    Zustimmungen:
    33
    Bei den Prüfungen bekommen wir immer wieder Prüfprotokolle zurück auf denen ausser dem Namen kein weitere Inhalt steht. Das ist natürlich schlecht.

    Viel Erfolg bei der Prüfung.
     
  9. #8 foren-geist, 02.06.2010
    foren-geist

    foren-geist

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Das geht uns auch so....

    Wird eben nicht in allen Firmen immer gemacht....


    MfG
     
  10. #9 79616363, 03.06.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Äh was? Dürfen nur die Felder Name und Fa. ausgefüllt werden? Dann sollten die das aber wirklich farblich kenntlich machen, dass die übrigen Felder schön sauber bleiben müssen!
    Also echt! Okay, das mag vorkommen, aber wenn sowas vorkommt, dann muss man echt am Verstand und der Befähigung desjenigen zweifeln, der sowas aushändigt.
    Wenn bei uns mal aus Verlegenheit ein handschriftliches Protokoll überreicht wird, dann sind sogar noch unbenutzte Felder ausgestrichen - Erst dann gibt es ne Unterschrift!

    Viele Grüsse,

    Uli
     
  11. #10 elektroblitzer, 03.06.2010
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.193
    Zustimmungen:
    33
    @Uli
    Es werden bei der Prüfung die Prüfprotokolle nur mit Namen abgegeben. Das bringt natürlich keine Punkte.

    Gegen handgeschriebene Protokolle ist nichts einzuwenden. Ich kann mit der Rechner Methode genauso manipulieren.
    In der Prüfung war jedoch noch niemand mit einen Drucker das. Das muss wohl länger dauern.
     
  12. #11 puppe billy, 04.06.2010
    puppe billy

    puppe billy

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    bei der zwichenprüfung musste man halt nur name firma eintragen
    was für ne vde messung es ist
    und halt die messergebnisse


    so ich habe nun so ein protokoll
    trage da nun
    Auftraggeber
    Auftragnehmer
    haken bei z.B. Wiederholungsprüfung
    ein

    Messen

    Überstromschutzeinrichtung
    Art Charakteristik B 16
    In ?? wo steht das auf dem LS
    ZS/IK (IK=RI???) wie werden die gemessen also über welche leitungen (finde keine skizze)
    Riso isolationswiderstand

    RCD messung
    Imess??? ist doch bei welchem strom der RCD auslöst
    Ausl.Zeit is klar
    Umess ??? bei welcher spannung er auslöst

    schon mal danke für eure hilfe
     
  13. #12 puppe billy, 05.06.2010
    puppe billy

    puppe billy

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    habe ich die frage in den falschen thred gestellt oder will mir keiner helfen
     
  14. #13 foren-geist, 05.06.2010
    foren-geist

    foren-geist

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das müsstest Du doch schon alles in der
    - Schule
    - überbetrieblichen Lehrwerkstatt
    - und eigentlich täglich in der Firma

    gehabt haben.

    Oder weie nehmt Ihr die Anlagen in Betrieb?

    MfG
     
  15. #14 puppe billy, 05.06.2010
    puppe billy

    puppe billy

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    wir lassen die durch andere firmen messen

    schule haben wir das nicht gemacht
    hwk haben wir das im 1 lehrjahr gemacht
    in der firma machen wir das nicht

    kann mir bitte jemand helfen
     
  16. #15 degenkai, 06.06.2010
    degenkai

    degenkai

    Dabei seit:
    10.10.2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die Messungen am Ende einer Installation sehe ich als das wichtigste überhaupt an.

    Nur durch die Messtechnische Überprüfung kann man alle Fehler ausschließen und die Funktion der Schutzmaßnahmen nachweisen.

    Die Messungen an sich sind kein Hexenwerk, aber man sollte wissen was man da tut. Kein Ahnung was es hilft wenn man dir nun sagt: "Klemm das so an, dann muss da min. 1 MOhm auf dem Messgerät stehen".
    Du merkst ja dann nichtmal wenn du einen Fehler machst.

    Setz dich wirklich mal mit der oben irgendwo verlinkten Messfibel von Gossen oder Fluke auseinander, dann kannst du ja bei bleibenden Unklarheiten weiter nachfragen.

    Gruß
     
  17. #16 foren-geist, 07.06.2010
    foren-geist

    foren-geist

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also unsere Lehrlinge bekommen in der überbetrieblichen reichlich Infos (und Zettel) zum Thema VDE-Messung nach VDE0100-600.

    Da brauchen sie den Stoff nur noch aufarbeiten....

    Die Infos wird es aber auch an anderen überbetrieblichen geben.

    Ansonsten einfach mal einen Blick in das Merkbuch (siehe oben) bzw. Fachkundebuch (z.B. Europa-Verlag) werfen. Da wird alles beschrieben.
    http://www.europa-lehrmittel.de/content-153-153/fachtheorie/

    MfG
     
  18. #17 puppe billy, 17.06.2010
    puppe billy

    puppe billy

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    so habe die meisten antworten zu meinen fragen gefunden

    1.Der Grenzwert für die SchleifenimpedanzZLPE beträgt ja kleiner 3 ohm
    gilt das auch für die netzimpedanz ZL-N

    2.Gibt es eine begrenzung für den Ik Kurzschlussstrom

    3.finde keine tabelle zu den begrenzungen

    bitte um hilfe
     
  19. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    37
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 puppe billy, 19.06.2010
    puppe billy

    puppe billy

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    das beantworte aber nicht meine frage

    1.Der Grenzwert für die SchleifenimpedanzZLPE beträgt ja kleiner 3 ohm
    gilt das auch für die netzimpedanz ZL-N


    und wenn IK < Ia 74,2 A < 80 A eindeutig nicht in Ordnung. muss ich dann eine kleinere sicherung nehmen ???
     
  22. #20 kaffeeruler, 19.06.2010
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    - entweder Scheuklappenmodus An und Sicherung kleiner wählen oder
    - schauen warum der Ik so klein ist
     
Thema:

VDE 0100 Messgerät

Die Seite wird geladen...

VDE 0100 Messgerät - Ähnliche Themen

  1. geeignete Messgeräte für Schleifenimpedanz

    geeignete Messgeräte für Schleifenimpedanz: Ersteinmal Hallo zusammen, ich hoffe zu Beginn meinen ersten Titel/Frage im richtigen Bereich zu stellen :) und würde mich über viele Antworten...
  2. Welche VDE bei festinstallierte Eurodose & Möbelmontage?

    Welche VDE bei festinstallierte Eurodose & Möbelmontage?: Moin liebes Forum, ich bin Elektromonteurin in einem Elektrofachbetrieb. Nebenher interessiere ich mich für besondere Schaltersierien, wesshalb...
  3. Kalibrierung Messgeräte

    Kalibrierung Messgeräte: Hallo Zusammen, wir wollten und ein neues Installationsmessgerät zulegen, es gibt verschiedene Auswahlmöglichkeiten: -Werkskalibriert -ISO...
  4. messgerät

    messgerät: hallo ich bin auf der suche nach einem schaltplan und einer bedienungsanleitung für ein: hochspannungsprüfgerät vom elektrotechnischen...
  5. VDE 0100-600 Prüfen von Anlagen Neu

    VDE 0100-600 Prüfen von Anlagen Neu: Bei Elektrofachkraft gibt es einen Beitrag zur neuen VDE 0100-600 https://www.elektrofachkraft.de/experte ... e-0100-600 ----------...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden