Wechsel- und Kreuzschaltung ohne Abzweigdose

Diskutiere Wechsel- und Kreuzschaltung ohne Abzweigdose im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, wir sind zurzeit beim Hausbau und ich möchte in unserem Fertigkeller die Stromkabel verlegen. Ist soweit kein Problem. Jedoch sind in...

  1. Jasko

    Jasko

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir sind zurzeit beim Hausbau und ich möchte in unserem Fertigkeller die Stromkabel verlegen. Ist soweit kein Problem. Jedoch sind in den Fertigbetonwänden nur die Unterputzdosen für die Steckdosen und Lichtschalter vorhanden.
    Abzweigdosen gibt es keine und jetzt frage ich mich, wie ich die Kreuz und Wechselschaltung hinbekomme. Lege ich die Kabel alle in die Unterputzdosen der Lichtschalter????
     
  2. Anzeige

  3. #2 techniker28, 31.03.2006
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    hi,

    hast du tiefe schalterdosen?
    Wenn nicht wirds bissle eng.Aber du hast keine andere Möglichkeit, als alles in den Schalterdosen zu verdrahten.


    gruß,
    techniker28
     
  4. #3 Nullvolt, 31.03.2006
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Was sind denn da für Dosen für die Schalter/Steckdosen eingelassen? Normale Gerätedosen oder tiefe? Wenn letztere kann Du diese auch als Abzweigdosen mitbenutzen.

    0V
     
  5. Jasko

    Jasko

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Gut. Die Dosen sind sehr tief!!
    Dann muss ich die Leitungen als hinter den Schaltern verbinden. Super, danke für die Antwort!!!

    Schönen Abend noch :D
     
  6. #5 techniker28, 31.03.2006
    techniker28

    techniker28

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1
    hi,
    ja dann sind das wahrscheinlich tiefe Schalterdosen.
    In diesen kannst du mit Hilfe von Wagoklemmen die Verdrahtung vornehmen.
    Hat übrigens den Vorteil, dass du dann jederzeit Änderungen an der Anlage durchführen kannsi,indem du einfach die Schalter und/oder Doesn aufmachst.Denk an die Abnahme durch einen Fachbetrieb
    gruß,
    techniker28
     
Thema:

Wechsel- und Kreuzschaltung ohne Abzweigdose

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden