Wechselstromschaltung - Wie berechnen?

Diskutiere Wechselstromschaltung - Wie berechnen? im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich habe eine Wechselstromschaltung und soll folgende Werte berechnen: Zges; Iges; U bei R; Uc; Gegeben ist: Ueff=10 V;...

  1. dingo

    dingo

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Wechselstromschaltung und soll folgende Werte berechnen:

    Zges;
    Iges;
    U bei R;
    Uc;

    Gegeben ist:
    Ueff=10 V;
    f=1 kHz;
    C=1uF;
    R=100 Ohm

    Kann mir jemand helfen und kann mir zeigen, wie genau mit welchen Schritten ich auf die Lösungen komme? Ich hab leider keine Ahnung. :cry:

    VG
    dingo
     
  2. Max60

    Max60

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach!

    XC (Der Blindwiderstand von C) ist 1/(2 * PI * f * C)

    Damit hast Du R und XC. Geometrisch addiert ergibt das den Gesamtwiderstand Zges: (Wurzel aus Zges) = (Wurzel aus R) + (Wurzel aus XC)

    Somit hast Du den Gesamtwiderstand. Aus Gesamtwiderstand und Spannung lässt sich der Strom errechnen: I = U / Z

    Um denn Ur und Uc auszurechnen, musste einfach das ohmsche Gesetz anwenden.. (U=R bzw. Xc*I)

    Mfg.
     
  3. dingo

    dingo

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!!!

    VG
    dingo
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.998
    Zustimmungen:
    596
    Wobei der MAX angenommen hat, dass es sich um eine Serienschaltung handelt!

    Bei der Prüfung könntest du aber auch auf eine Parallel-Schaltung treffen ...

    was dann :?: :idea:

    Greetz

    Patois
     
  5. Max60

    Max60

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Naja, wenn nach Uc und Ur gefragt ist, wirds sich wohl nicht um eine Parallelschaltung handeln :)

    Ansonsten ähnliches Spiel, aber dann halt Ir und Ic ausrechnen und den Rest mit Uges
     
Thema:

Wechselstromschaltung - Wie berechnen?

Die Seite wird geladen...

Wechselstromschaltung - Wie berechnen? - Ähnliche Themen

  1. Verlustleistung und maximal zulässigen Strom berechnen

    Verlustleistung und maximal zulässigen Strom berechnen: Hallo, ich hätte hier folgende Aufgabe bei der ich nicht weiter komme: A: Sie verwenden eine 25 m lange Verlängerungsleitung H07RN-F5G2,5 am 230...
  2. HILFE.. Auslösezeit für nen LS-Schalter zu berechnen

    HILFE.. Auslösezeit für nen LS-Schalter zu berechnen: Ich bin gerade mit einer Aufgabe beschäftigt und es geht um einen Leitungsschutzschalter von Charakteristik B mit 16 A Bemessungsstrom geschützt...
  3. Kabelquerschnitt berechnen: Wirkungsgrad

    Kabelquerschnitt berechnen: Wirkungsgrad: Ich versuche den Kabelquerschnitt für einen 5V 9A Anschluss zu berechnen. Bei Wirkungsgrad kann ich 0-1 eintragen. Wie finde ich den richtigen...
  4. Strom berechnen einer 400V Lampe

    Strom berechnen einer 400V Lampe: Hallo zusammen Ich habe eine Frage die mich leicht verwirrt. Es geht um eine Lampe (Natriumdampf) die an 400 V betrieben wird. Ich muss wissen...
  5. Berechnung Stromstärke und Leistung im Wechselstromkreis

    Berechnung Stromstärke und Leistung im Wechselstromkreis: Hallo zusammen, ich benötige mal kurze Hilfe bei einer Berechnung..... Ich möchte in unserer Tennishalle das Licht zukünftig per WLAN-Switch und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden