230V auf 12V Trafo - Bestimmt einfache Frage

Diskutiere 230V auf 12V Trafo - Bestimmt einfache Frage im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hey liebe Community, Ich bin leider was Elektrik anbelangt komplett planlos und habe nun eine Frage die mir hier wahrscheinlich sogar das ein...

  1. #1 CubeEON, 26.03.2020
    CubeEON

    CubeEON

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey liebe Community,

    Ich bin leider was Elektrik anbelangt komplett planlos und habe nun eine Frage die mir hier wahrscheinlich sogar das ein oder andere Gelächter einfangen würde.

    Aber nun zur Frage:

    Ich habe 2 Linearmotoren (Aktuatoren) welche jeweils eine Leistungsaufnahme von 12V, bei 3A haben. Ich möchte beide mit einem Trafo versorgen. Nun ist meine Frage was mein Trafo für eigenschaften haben muss damit ich beide Linearmotoren ohne Probleme versorgen kann?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen :)
     
  2. Anzeige

  3. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    293
    Brauchen die Gleich-, oder Wechselstrom?
    Wie viel Platz hast du für die Versorgung?
     
  4. #3 werner_1, 26.03.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.350
    Zustimmungen:
    1.368
    Deine Motoren benötigen eine Spannung von 12V und haben eine Stromaufnahme von 3A, also eine Leistungsaufnahme von 36W.
    Jetzt ist noch die Frage, ob die Motoren Gleich- (DC) oder Wechselspannung (AC) benötigen.
     
    CubeEON gefällt das.
  5. #4 CubeEON, 26.03.2020
    CubeEON

    CubeEON

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die brauchen 12V DC also Gleichstrom, Platz habe ich eigentlich genug also muss nicht winzig sein :)
     
  6. #5 CubeEON, 26.03.2020
    CubeEON

    CubeEON

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den 36W habe ich auch rausbekommen :) Es handelt sich um DC also Gleichstrom Motoren.
     
  7. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    293
  8. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.249
    Zustimmungen:
    293
  9. #8 Stromberger, 26.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2020
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    69
    Sollen denn die Motoren immer konstant mit "högschter Leistung" (frei nach Jogi Löw) laufen oder wird die Drehzahl geregelt, was ich mal annehme?? Ist diese Regelung vorhanden? Die Motoren sollen doch wahrscheinlich auch unabhängig voneinander laufen?
    Dann sieht die Spannungsversorgung nämlich wieder komplett anders aus, z.B. mit 2 Geräten wie diese hier, die Du dann auch für viele andere nette "Spielereien" verwenden kannst:
    Regelbares Labornetzgerät QUATPOWER LN-1803C, 0...18 V-/0...3 A, Sicherheitstransformator

    Du müsstest also schon ein wenig mehr erzählen zur Aufgabenstellung....
     
  10. #9 Kamelscherer, 02.04.2020
    Kamelscherer

    Kamelscherer

    Dabei seit:
    29.03.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Quadpwer von Pollin kostet. Wenn du aber wirklich nur deine Motoren betreiben willst tut's auch ein Computernetzteil. Hab ich erst bei Pollin zum Schnäppchenpreis von 12 € gekauft. Hat 300 Watt, also völlig ausreichend.
     
  11. #10 Stromberger, 02.04.2020
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    69
    "Betreiben" geht sicherlich damit. Steuern/regeln allerdings nicht und einen Linearmotor immer "volle Pulle" laufen lassen bis zum (End)anschlag..... mein Fall wäre das nicht.
     
Thema:

230V auf 12V Trafo - Bestimmt einfache Frage

Die Seite wird geladen...

230V auf 12V Trafo - Bestimmt einfache Frage - Ähnliche Themen

  1. Reicht ein 230V / 5A Schalter?

    Reicht ein 230V / 5A Schalter?: Hi, bei einem Projekt möchte ich eine Steckdosenleiste an einem externen Schalter schalten der 230V / 5A schalten kann. Jetzt bin ich mir...
  2. LED Netzteil 230V auf 5V 12A gefährlich?

    LED Netzteil 230V auf 5V 12A gefährlich?: Hallo zusammen Ich habe ein Mean Well LED Netzteil 60W 230V auf 5V 12A. Da gewisse Lötstellen an denen das Netzteil angeschlossen wird (5V...
  3. Alternatives Netzteil gesucht (230v to 230-400v single output)

    Alternatives Netzteil gesucht (230v to 230-400v single output): Hallo liebe Elektrik-Freunde, ich suche eine alternative zu diesem Gerät: CSP-3000-400 von Mean Well Hauptsächlich geht es darum das dieses...
  4. 12v Lampe mit 3 Spots korrekt anschließen

    12v Lampe mit 3 Spots korrekt anschließen: Hallo. Ich habe ein Problem mit einer Lampe für mein Gartenhaus. Es ist eine 12v Lampe mit 3 LED Spots zu je 3W. Zusätzlich ist an der Lampe ein...
  5. Ring Doorbell über Trafo laden?

    Ring Doorbell über Trafo laden?: Hallo zusammen Ich heisse Ralf und bin neu hier. Bitte helft mir das Klingelproblem zu lösen. Klingeltrafo richtig anschließen - Ring Doorbell...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden