Absicherung eines Kälteerzeugers: IA: 235A / IB: 65A

Diskutiere Absicherung eines Kälteerzeugers: IA: 235A / IB: 65A im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Elektrofreunde,ich habe folgendes problem: ein elektrischer kälterzeuger (400V/3/50Hz)hat einen anlaufstrom von 235A nach ca. 6-7...

  1. #1 andre_sc, 27.03.2008
    andre_sc

    andre_sc

    Dabei seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elektrofreunde,ich habe folgendes problem:
    ein elektrischer kälterzeuger (400V/3/50Hz)hat einen anlaufstrom von 235A nach ca. 6-7 sinuswellen ist der betriebsstrom 65A.

    jetzt ist meine frage wie ich dieses gerät betreiben kann. wie ist es anzuschließen? ich würde mal eine kabellänge von 40m annehmen.
    aber die hauptfrage die sich zunächst mal stellt ist wie sichere ich das gerät überhaupt ab. kann ich das über schmelzsicherungen machen? welche auslösecharakteristik nehme ich bei anderer absicherung?
    ich bräuchte mal die einfach grundlegende informationen.
    ich danke euche
    mfg andre
     
  2. #2 Fachmann, 27.03.2008
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Um einen solchen Motor zu betreiben ist es sinnvoll einen Motorschutzschalter vor dem Motor einzusetzen. Die Vorsicherung würde ich beim Hersteller der Kältemaschine erfragen, da gibt es mit Sicherheit Standardwerte. Beim Leitungsquerschnitt wirst du je nach Verlegung und der Vorsicherungen sicher bei 4x 35² bis 4x70² landen.
    Gruß Fachmann
     
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.541
    Zustimmungen:
    39
    Wie stellt man so etwas fest ?
    Wenn ich davon ausgehe das 50 Sinus Wellen in einer Sekunde " passieren" ist der Anlaufstrom in etwas mehr als 1/10 Sekunde vorbei....kann eigentlich nicht sein....
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    705
    Da es sich doch wohl um ein Fabrikfertiges Gerät handelt, würde ich die erforderliche Vorsicherung in gL/gG beim Hersteller erfrage. Mit dieser Angabe(und der Länge) lästt sich dann der Queschnitt der Leitung bestimmen.(Ich tippe auf 80A/50mm²)

    Der Motorschutz wird in der Regel im Schaltschrank am Gerät vor Ort Herstellerseitig incl. einer geeigneten Motoranlassschaltung verbaut.
     
Thema:

Absicherung eines Kälteerzeugers: IA: 235A / IB: 65A

Die Seite wird geladen...

Absicherung eines Kälteerzeugers: IA: 235A / IB: 65A - Ähnliche Themen

  1. Absicherung Beleuchtung+Steckdose im Außenbereich

    Absicherung Beleuchtung+Steckdose im Außenbereich: Hallo zusammen, ich plane im Außenbereich an der Hauswand eine Steckdose, sowie eine Lampe zu betreiben. Die Steckdose dient lediglich zum...
  2. Außensauna Zuleitung und Absicherung

    Außensauna Zuleitung und Absicherung: Hallo Ich baue eine Außensauna (6kw), diese ist 40m vom Hausanschlusskasten entfernt. Die Zuleitung hätte ich über Nyy-j 2,5 vorgenommen, da die...
  3. Separate Absicherung von Geräten

    Separate Absicherung von Geräten: Hi, ich hoffe ich bin hier an der richtigen Stelle mit meinem Anliegen. Folgendes Problem: ich wohne in einer WG und mein Mitbewohner ist...
  4. Absicherung Zuleitung zur Garage

    Absicherung Zuleitung zur Garage: Hallo zusammen, habe eine kurze Frage. Ich jabe eine ca 20m lange 16qm von der Hausverteilung zur Garage verlegt. In der Garage soll nochmal eine...
  5. E Herd Absicherung

    E Herd Absicherung: Hallo, Ich weiß, von diesem Thema gibt es schon mehr als genug Beiträge, doch leider hab ich irgendwie nie ganz die richtige Antwort zu meinem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden