Alter Schaltschrank neu verdrahtet?

Diskutiere Alter Schaltschrank neu verdrahtet? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Ich stehe vor einem kleinen Problem: Ich soll in einem EFH die Elektroinstallation auf Vordermann bringen. Dort ist derzeit ein Hager...

  1. #1 NT-Blitz, 10.01.2007
    NT-Blitz

    NT-Blitz

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich stehe vor einem kleinen Problem:
    Ich soll in einem EFH die Elektroinstallation auf Vordermann bringen. Dort ist derzeit ein Hager System 80 SL Aufputzschrank mit je einem Zählerfeld und einem Verteilerfeld montiert. Allerdings ist momentan nur eine Reihe mit Automaten bestückt. Darunter gibt es nur eine große, dünne Kunststoff-Abdeckung (flach - ohne Aussparungen für Automaten).

    Da ich bisher bei der Suche nach Zubehör- bzw. Ersatzteilen (Abdeckung MIT Aussparung) für den Schrank erfolglos war, bin ich nun auf der Suche nach Alternativ-Lösungen, da ich nicht den kompletten Schrank tauschen möchte.
    Ein Kollege hatte folgende Idee: Auf das Vereilerfeld im alten Schrank einen kleinen 2-reihigen AP-Verteiler aufmontieren und darin die neuen Automaten, FIs usw. verdrahten. Vom Platz müßte es hinhauen, die Frage ist nur: Ist das generell zulässig?

    Wer kann mir bei der Frage weiterhelfen oder andere Vorschläge zur Lösung des Problems bieten?

    Gruß
    NT-Blitz
     
  2. Anzeige

  3. #2 birnemaia, 10.01.2007
    birnemaia

    birnemaia

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    hast du die abdeckung mal weg gemacht und geschaut ob da nicht doch noch eine reihe ist?
    ansonsten den vorschlag mit dem AP-Verteiler würd ich sein lassen.
    kannst du vielleicht ein bild von dem schrank machen ?
     
  4. #3 birnemaia, 10.01.2007
    birnemaia

    birnemaia

    Dabei seit:
    24.04.2006
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    oder besorg dir einfach noch ne hutschiene und ne neue abdeckung die für zwei reihen ausgelegt ist.
    :wink:
     
  5. #4 baum-max, 10.01.2007
    baum-max

    baum-max

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Vielleicht kannst du ja eine entsprechende Aussparung selbst aussägen?

    grtz
    BM
     
  6. #5 NT-Blitz, 10.01.2007
    NT-Blitz

    NT-Blitz

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also...

    klar habe ich die Abdeckung weggemacht - nix drunter! (außer der Montag-Rahmen rechts und links und die Rückwand des Schranks :wink: )

    Neue Abdeckung besorgen ... gute Idee, wenn mir jemand sagt, wo es noch passende Abdeckungen für Hager System 80 Schränke gibt. immerhin ist die Serie aus den 80er Jahren...

    Aussägen geht auch nicht. Die Abdeckung des leeren Bereiches im Schrank ist eine flache Kunstsoff-Platte und nicht die übliche Hager Abdeckung mit Rand. Sie ist daher weiter hinten im Schrank auf dem Metall-Montage-Rahmen befestigt. Da würde kein automat mehr hintendran passen ohne dass er vorne zu weit über die Abdeckung rausstehen würde...
     
  7. olby

    olby

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    solche V-Felder mit geschlossener Abdeckung gab es tatsächlich mal
    hier ein Schrank aus dem ehem. AVACON-Gebiet 2002

    [​IMG]

    1 neue Abdeckung und 3 Hutschienen
    fertig ist das 6-Reihige Verteilerfeld

    wenn's ein Striebel-Schrank gewesen wäre, hätt ich jetzt nen schnelles Care-Päckchen gepackt :wink:
    (S+J passt da aber nicht) :?
     
  8. #7 NT-Blitz, 10.01.2007
    NT-Blitz

    NT-Blitz

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also...

    klar habe ich die Abdeckung weggemacht - nix drunter! (außer der Montag-Rahmen rechts und links und die Rückwand des Schranks :wink: )

    Neue Abdeckung besorgen ... gute Idee, wenn mir jemand sagt, wo es noch passende Abdeckungen für Hager System 80 Schränke gibt. Immerhin ist die Serie aus den 80er Jahren... :?:

    Aussägen geht auch nicht. Die Abdeckung des leeren Bereiches im Schrank ist eine flache Kunstsoff-Platte und nicht die übliche Hager Abdeckung mit Rand. Sie ist daher weiter hinten im Schrank auf dem Metall-Montage-Rahmen befestigt. Da würde kein automat mehr hintendran passen ohne dass er vorne zu weit über die Abdeckung rausstehen würde...

    Und jetzt?
     
  9. olby

    olby

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    gibt doch bestimmt einige Schaltanlagen-Produzenten in der Umgebung
    einfach mal nachfragen
    die Wahrscheinlichkeit, daß einer mit Hager-Material arbeitet, ist gar nicht so klein

    Schaltanlagen-Produzenten sind eigentlich immer freundlich und hilfsbereit :wink:
     
  10. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.603
    Zustimmungen:
    203
    Wobei ernsthaft zu bezweifeln ist noch System 80 Mat. zu finden! Versuch doch mal eine abdeckung des System 90 oder gleichwertig zu verwenden. Achte aber auf einhaltung der Schutzisolierung bei der befestigung!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. 413xx

    413xx

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    @NT-Blitz:
    Schau mal hier...
    Da sind gerade ein paar Hager 90 SL zu finden. Könnte sein, dass die Breiten der Segmente gleich sind (was ego1 auch vermutete) und dann kannst Du es dank den Gewinden im Rastermaß auf dem Rahmen einbauen.

    Du brauchst übrigens nicht nur die Abdeckungen, sondern auch die Befestigungspunkte, die auf den Rahmen kommen und in welche die Verschlussschrauben der Abdeckung eingreifen!
    Die Hutschienen kommen direkt auf den Rahmen, da könnte man andere anpassen. Nur mit den Abdeckungen für Automatenreihen muss man auf passendes Mat zurückgreifen, alles andere ist Käse.

    Habe hier im Haus selbst noch einen Hager 80 SL hängen...
    ... habe aber nicht geplant, den rauszuwerfen (bevor Du fragst).
     
  13. #11 Blitzableiter, 13.01.2007
    Blitzableiter

    Blitzableiter

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @ NT-Blitz
    :idea:
    Im neuen Hagerkatalog gibt es eine Rubrick Innenausbausystem, dort kann man sich Schränke individuel zusammenstellen. es sind dort zwar keine Rastermaße angegeben, die Teile könnten aber dennoch passen, wäre zumindest ein Versuch wert.:!: :?:
     
Thema:

Alter Schaltschrank neu verdrahtet?

Die Seite wird geladen...

Alter Schaltschrank neu verdrahtet? - Ähnliche Themen

  1. Alten Drehstrommotor umklemmen auf 230V, geht nicht

    Alten Drehstrommotor umklemmen auf 230V, geht nicht: Hallo an alle, die was von Elektromotoren verstehen. Ich selber bin Radio-Video-Fernsehtechniker und versuche mein Wissen in allen Bereichen zu...
  2. Altes Gira Schalterprogramm aus den 70ern

    Altes Gira Schalterprogramm aus den 70ern: Hallo zusammen , Bis heute konnte ich meine Fragen immer mit der Suchfunktion beantworten, heute leider nicht. Sehr euch mal die Bilder an, sind...
  3. Alte Hobelmaschine. Brauche Hilfe!

    Alte Hobelmaschine. Brauche Hilfe!: Hallo, ein Freund hat eine Alte Hobelmaschine Zuhause. Aus dem Motor kommen 2 Leitungen mit jeweils 7 adern. diese sind nach oben an einen...
  4. Alte Registrierkasse "OKA " von 1990

    Alte Registrierkasse "OKA " von 1990: Hallo Fachmänner dadraußen... Vorweg: Ich bin ein absoluter Leihe auf dem Gebiet der Elektronik/Elektrik und verstehe nix auf dem Gebiet. Ich...
  5. Treppenlichtautomat alt gegen Eltako TLZ12D - plus tauschen

    Treppenlichtautomat alt gegen Eltako TLZ12D - plus tauschen: Ich habe in meinem Treppenhaus einen sehr alten Treppenlichtautomaten mit 3 Adern. Diesen würde ich gerne gegen einen aktuelleren, vor allem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden