Darf der Strom abgestellt werden wenn die Technik alt ist?

Diskutiere Darf der Strom abgestellt werden wenn die Technik alt ist? im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Ich sehe 2 und die hatte ich aufgeführt. Ob auch der PE Lose ist, kann ich nicht genau erkennen Steigleitung nicht auf Abstand? Steigleitung nur...

  1. #21 s-p-s, 13.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2019
    s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.653
    Zustimmungen:
    65
    Ich sehe 2 und die hatte ich aufgeführt.

    Ob auch der PE Lose ist, kann ich nicht genau erkennen
    Steigleitung nicht auf Abstand?
    Steigleitung nur in trockenen Räumen. Hier im Keller?
     
  2. Anzeige

  3. #22 werner_1, 13.08.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.956
    Zustimmungen:
    862
    Aber du darfst den Golf II nicht mehr fahren, wenn die Bremsen unsachgemäß repariert wurden und die Lampengläser nicht mehr vorhanden sind. Dann wird die Polizei das Auto sofort stilllegen.
     
  4. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.451
    Zustimmungen:
    96
    Also ich sehe da noch mehr als vier Mängel und nach aktuellen Normen noch viel mehr. Die Frage war aber nach der Zulässigkeit der Abschaltung der Versorgung durch den Netzbetreiber.

    Wegen alter Technik, wie im Titel gefragt: Nein
    Wegen dem Zustand der Anlage: Ja

    Es bestehen Mängel und es besteht ein erhöhtes Risiko durch die mangelhafte Leitungsanlage, da hier die Schutzmaßnahmen in ihrer Wirksamkeit unzulässig geschwächt werden. Das ist kein dekoratives Problem, kein Alterungsschaden und auch keine Frage eines eh nicht existenten Bestandschutz. Hier würde schlichtweg durch unsachgemäße Ausführung eine mangelhafte Anlage betrieben, für dessen Zustand per Rechtslage der Betreiber verantwortlich ist.

    Die Grundlage für die Unterbrechung der Versorgung hat der Netzbetreiber auch passend im an schrieb benannt. Nav §15 (2) sagt dazu: Werden Mängel festgestellt, welche die Sicherheit gefährden oder erhebliche Störungen erwarten lassen, so ist der Netzbetreiber berechtigt, den Anschluss zu verweigern oder die Anschlussnutzung zu unterbrechen; bei Gefahr für Leib oder Leben ist er hierzu verpflichtet.
     
  5. #24 Strippe-HH, 13.08.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    186
    Die Anlage ist bestimmt schon über 50 Jahre alt.
    Natürlich waren die Stegleitungen von damals von besserer Qualität und zerbröselten auch nicht.
    Aber schon damals hätten im AP-Bereich bereits Rohre darüber gezogen werden müssen und das ganze hätte anders ausgesehen.
    Diese in 45° um geklemmten Leitungen auf die linke NZ-Tafel wurden auch bestimmt später gemacht.
    Es ist anzunehmen, dass die Gebäudeinstallation in den Etagen auch nicht besser sein wird, es sind auch 2-adrige Leitungen zu sehen das auf fehlende Schutzleiter oder klassische Nulllung hinweist.
    Da der Austausch der Zähler wohl von Beauftragten des VNB vorgenommen wurde, interessiert denen nur der Zustand im Zählerbereich und nicht das was sich darüber befindet.
     
  6. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.390
    Zustimmungen:
    350
    Wenn der Tüv nach 10 Jahren dein Auto außer Betrieb nimmt, weil es durchgerostet ist regst du dich doch auch nicht auf oder.? aber bei einer Elektoanlage, in die man 60 Jahre keinen Pfennig investiert hat darf das nicht sein?
     
  7. #26 eFuchsi, 14.08.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    417
    Wer hat denn die Stegleitungen so dämlich verlegt.

    Wenn da wenigstens ein breiter Kabelkanal drüber gebaut worden wäre, damit die abgehenden Leitungen nicht mehr sichtbar sind, hätte es höchstwahrscheinlich niemanden gestört.
     
  8. #27 ttwonder, 14.08.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    164
    Möglicherweise jemand, der schon längst pensioniert ist. :)
     
  9. #28 Octavian1977, 14.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    In dem Schreiben wird NICHT verlangt auf einen aktuellen Stand zu modernisieren, was trotzdem DRINGEND zu empfehlen ist.
    Es wird verlangt die Anlage in einen Zustand zu versetzen der den anerkannten Regeln der Technik entspricht.
    Dafür sind auch die Stegleitungen wieder UNTER Putz zu legen, sofern diese überhaupt noch in Ordnung sind.

    Eine so überalterte Anlage ist schon an sich nicht besonders sicher, Wenn dann wie hier auch noch Isolierungen fehlen steigt das Risiko nochmals an.
     
  10. #29 leerbua, 14.08.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    508
    Ich glaube kaum daß da heraus zu lesen ist daß damit der Stand zum Zeitpunkt der Herstellung gemeint ist.
    (oder meinst du dann machen wir einen Kompromiß ;) zwischen Herstellung und heute, und verwenden dazu die "anerkannten Regeln der Technik" von beispielhaft 1991? )
     
  11. #30 eFuchsi, 14.08.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    417
    Ich kann die Stegleitungen nicht genau erkennen: aber sind das hauptsächlich 2 adrige Stegleitungen?
     
  12. #31 Octavian1977, 14.08.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    Die "anerkannten Regeln der Technik" welche aktuell gelten bechreiben in der VDE 0105 den Zustand "zum Herstellungszeitpunkt gültigen Normen und Richtlinien"
    Damit entspricht auch eine alte Anlage den aktuellen anerkannten Regeln der Technik, sofern sie mangelfrei ist.
     
  13. #32 leerbua, 14.08.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.184
    Zustimmungen:
    508
    ... was wohl unstrittig als nicht gegeben betrachtet werden kann. :cool:
     
  14. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    235
    Wieso:
    Vielleicht ist aufgrund mangelhafter Arbeit in der Zwischenzeit der Putz von der Wand gefallen (Scherz)
     
    ttwonder gefällt das.
  15. #34 elektroblitzer, 14.08.2019
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.301
    Zustimmungen:
    55
    Muss dann nicht der Betreiber der Anlage die Stegeleitung gegen Mantelleitung austauschen lassen? Ich denke bestimmt sogar mit ordentlichen Leitungsführungssystemen.
     
  16. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    235
    Oder die wand verputzen!
     
  17. #36 Pumukel, 14.08.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.734
    Zustimmungen:
    565
    Aber vorher die Leitungen fachgerecht verlegen !
     
  18. #37 ttwonder, 14.08.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    164
    Alles Andere wäre Baugefährdung!
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    73
    @Valentin86, wenn dir es @Pumukel für 2T€ richtet, würde ich an deiner Stelle zuschlagen. Das ist ein Schnäpper, vor allem wo wir nicht wissen, in welchen desolaten Zustand der Rest ist. Und dann noch Heizungs- und Wasserleitungen auch aus der Epoche? Wärmedämmung = 0?

    Meine Empfehlung: Abriss und Neubau, alles Andere wird im Endeffekt teurer. Wenn sich die Reparatur deines Autos auch nicht mehr lohnt, kaufst du dir auch ein Neues. Oder?
     
  21. #39 Strippe-HH, 15.08.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    186
    Wenn damals schon Rohre über die Stegleitungen gezogen worden wären, dann hätte es auch mit dem Basisschutz keinerlei Probleme gegeben.
    Bergmannrohr oder diese verbleite Schlauchrohr gab es noch bis in die 60-er Jahre, bei damaliger Anwendung mit ordnungsgemäßer Befestigung hätte das bestimmt besser ausgesehen.
    Die beiden Quer verlegten Leitungen sind bestimmt mal später auf die linke NZ-Tafel umgeklemmt worden, sonst würde das nicht so aussehen.
     
Thema:

Darf der Strom abgestellt werden wenn die Technik alt ist?

Die Seite wird geladen...

Darf der Strom abgestellt werden wenn die Technik alt ist? - Ähnliche Themen

  1. Strom auf ausgesteckten Bildschirmkabeln

    Strom auf ausgesteckten Bildschirmkabeln: Liebes Elektrikforum, als ersten Post hab ich (=totaler Elektro-Laie) gleich mal eine Frage: Folgendes Szenario: Ich hatte mein abseits...
  2. Hilfe zur Schaltung Wechselspannung benötigt - Strom sperren

    Hilfe zur Schaltung Wechselspannung benötigt - Strom sperren: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich möchte gerne eine Außenbeleuchtung installieren. Dazu habe ich bereits ein 5 adriges Kabel...
  3. Strom ausschließlich in Badezimmer nur teilweise ausgefallen

    Strom ausschließlich in Badezimmer nur teilweise ausgefallen: Hallo, letzte Nacht ereignete sich Mysteriöses bei mir: Ich war gerade am Hände Waschen als plötzlich das Licht im Badezimmer ausging. (habe diese...
  4. Alte Sprech/Türanlage tauschen Siedle

    Alte Sprech/Türanlage tauschen Siedle: Hallo zusammen, mein Name ist Stefan, bin 24 Jahre alt und absolute Elektrikniete :D Deswegen wende ich mich an Euch. Ich habe eine Wohnung...
  5. Hilfe! Alten Papst-Motor in Betrieb nehmen

    Hilfe! Alten Papst-Motor in Betrieb nehmen: Hallo Elektriker, ich habe einen alten Papst-Außenläufer welchen ich für meine kleine Drehmaschine als Antrieb verwenden möchte. Ich bin Laie in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden