Erdung notwendig?

Diskutiere Erdung notwendig? im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, versuche mich schon stundenlang durch Google zu klicken und wurde leider auch über die Forensuche nicht wirklich fündig. Habe günstig ein...

  1. #1 chris991, 27.06.2018
    chris991

    chris991

    Dabei seit:
    27.06.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    versuche mich schon stundenlang durch Google zu klicken und wurde leider auch über die Forensuche nicht wirklich fündig.

    Habe günstig ein Güde GSE 3700 RS Stromaggregat erworben (Link zum Handbuch lässt das Forum leider noch nicht zu, zum Posten).

    Soll primär als Ersatz bei Stromausfall dienen für den Kühlschrank und etwas LED-Licht.

    Meine Frage lautet:

    Muss ich einen Erdspieß zur Erdung verwenden und vorne am Aggregat an der Erdungsschraube anschließen? Oder trifft dieser Fall nur zu, wenn ich beide Steckdosen gleichzeitig verwende?

    Im Handbuch findet sich leider keine Aussage diesbezüglich.

    Vielen Dank im Vorraus!

    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Erdung notwendig?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pumukel, 27.06.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    6.673
    Zustimmungen:
    749
    GUEDE
    Da steht alles drin . Wenn du ins vorhanden Leitungsnetz einspeisen willst benötigst du noch etwas mehr Aufwand und auf jeden Fall eine Elektrofachkraft vor ORT!
     
  4. #3 chris991, 27.06.2018
    chris991

    chris991

    Dabei seit:
    27.06.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    In diesem Handbuch ist einmal ein Bild mit einem Erdspies abgebildet. Aber Frage siehe oben.

    Ich möchte NICHT in ein Leitungssnetz einspeisen, sondern einfach nur diese beiden Geräte daran anschließen (normaler Schukostecker direkt zum Aggregat - sonst nichts).
     
  5. #4 chris991, 29.06.2018
    chris991

    chris991

    Dabei seit:
    27.06.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir keiner weiterhelfen?:(
     
  6. #5 kaffeeruler, 29.06.2018
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Jein..

    Soweit man die aussagen der BDA entnehmen kann ist der Erdungsanschluss erst erforderlich wenn ich Ortsfest einspeise.. Also Wohnwagen, Haus oder bestimmte Anlagen. Den kann ich aber nicht einfach in den Boden rammen, hier muss dann ein Elektriker ran und die Anlage und die Erdung prüfen

    in der BDA steht am ende
    Sprich das Teil ist in der Lage je Steckdose ein Gerät ohne den Anschluss des Erdspieß sicher zu betreiben


    Soweit mein Verständnis zu den Informationen in der BDA die sicher einen Laien nicht helfen
     
  7. #6 chris991, 29.06.2018
    chris991

    chris991

    Dabei seit:
    27.06.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Okay, vielen Dank schonmal!
     
Thema:

Erdung notwendig?

Die Seite wird geladen...

Erdung notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Potentialausgleich, blitzschutz, erdung

    Potentialausgleich, blitzschutz, erdung: Hi, eine Frage die mich interessiert - im Zuge unserer Sanierung wurde außen im Erdreich ein tiefenerder geschlagen. Von diesem geht nun ein...
  2. Erdung aus anderem Stromkreis übernehmen

    Erdung aus anderem Stromkreis übernehmen: Hallo, Ich habe vor mehreren Jahren unter einer abgehängten Decke eine Verteilerdose angebracht und von dort aus jeweils drei zweiadrige Kabel zum...
  3. Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn)

    Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn): Hallo zusammen, ich habe da eine Frage zur Erdung des Stromnetzes in meinem Altbau (1970) mit erneuerter Elektrik (2015). Meinen Elektriker kann...
  4. Erdung Bodenplatte Neubau

    Erdung Bodenplatte Neubau: Hallo, ich hoffe mir kann jemand in Sachen Erdung eines Neubaus weiter helfen. Wie muss dieser geerdet sein? Muss dies zwingend über einen...
  5. Potentialausgleich/ Erdung richtig anschließen

    Potentialausgleich/ Erdung richtig anschließen: Hallo, leider ist unser Elektriker kurz vor Fertigstellung der Anlage ausgefallen. Der Überspannungsschutz ist bereits montiert, der Rest ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden