Flurbeleuchtung als Einschaltlauflicht

Diskutiere Flurbeleuchtung als Einschaltlauflicht im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo an alle. Ich habe großen und einen kleinen Flur. Für die Deckenbeleuchtung habe ich mir Dimmbare LED Einbaustrahler mit 230 V und 5...

  1. #1 Schwabe10, 15.06.2015
    Schwabe10

    Schwabe10

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle.

    Ich habe großen und einen kleinen Flur.
    Für die Deckenbeleuchtung habe ich mir Dimmbare LED
    Einbaustrahler mit 230 V und 5 Watt zugelegt.
    Die Strahler sind mit einem sogenanntem LED Driver ausgestattet, Output 12-25 VDC 300mA +-5%
    Ich hätte gerne das wenn ich das Licht am Anfang des Flures einschalte, es wie ein Lauflicht, ein Strahler nach dem anderen angeht. Für den großen Flur 6 Strahler, für den kleinen 3 oder 4. Natürlich braucht jeder Flur seine eigene Schaltung. Super wäre wenn ich die Geschwindigkeit des Lauf lichtes Regeln könnte.
    Ein sogenannter Softstart der einzelnen Strahler wäre Genial aber nicht unbedingt nötig.
    Ich hoffe Ihr könnt mir Helfen.
    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Anzeige

  3. #2 Henkel060782, 16.06.2015
    Henkel060782

    Henkel060782

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    hast du zu jeder lampe eine einzelne Leitung?
    oder sind sie in Reihe geschaltet?
    ist platz unter der Decke?
    wieviel darf es kosten?
    willst du basteln oder fertig?
     
  4. Frage

    Frage

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe für Treppen soetwas schon mal gesehen, wo die Stufen nach und nach beim Betreten beleuchtet werden. Das war eine fertige Schaltung und liese sich bestimmt leicht für die Decke umbauen.

    mfG
    Fragender
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.687
    Zustimmungen:
    267
    :arrow:

    http://www.digitalstrom.com/System/UEbersicht/

    P.

    Man muss sich allerdings darüber Gedanken machen, dass man den Flur in zweierlei Richtungen begehen kann.
    Besonders interessant dürfte die Schaltung werden, wenn man eine Kehrtwendung in mitten des Ganges erfassen
    und berücksichtigen möchte.
     
  6. #5 Octavian1977, 16.06.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.913
    Zustimmungen:
    390
    Sind bei Digitalstrom die Klemmen eigentlich immer noch Schraubklemmen oder sieht das nur so aus?
     
  7. #6 Schwabe10, 18.06.2015
    Schwabe10

    Schwabe10

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in Sachen Kabel noch alles offen.
    Im Augenblick habe ich nur die Unterkonstruktion an der Decke, die Riegipsplatten sind noch nicht oben.
    Für die Schallisolierung habe ich 60 mm Platz gelassen, da passen die Strahler und viele Kabel rein.
    Wenn es einen fertigen Bausatz gibt wäre es super, aber ich bin flexibel.
    Beide Flure haben je nur einen Schalter zum ein und ausschalten des Lichtes. Keine Wechselschaltung.

    Inzwischen kann ich mir auch eine Schaltung für 12 Volt vorstellen wenn man die LED Driver weglässt.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.687
    Zustimmungen:
    267
    - das Maß aller Dinge -

    :lol:

    Also richtig "Geld sparen" könntest du, wenn du statt deiner "....idee" ganz einfach eine Wechselschaltung einbauen würdest.

    Am Anfang des Ganges "LICHT EINSCHALTEN" und am Ende des Ganges "LICHT AUSSCHALTEN" und vice versa.

    Wenn mehrere Türen im Gang sind, würde ich dir vorschlagen neben jeder Tür einen Taster anzubringen für eine Stromstoßschaltung.

    Der Ablauf bei dieser Lösung wäre: beim Betreten des Ganges den nächstliegenden Taster betätigen um über das Stromstoßrelais das Licht einzuschalten. An der Stelle, wo man den Gang wieder verläßt, auf den dort nächstliegenden Taster drücken, um das Licht wieder auszuschalten.

    Das funktioniert natürlich nur in einem Privathaushalt, wo Zucht und Ordnung herrschen und schwäbische Päbheit das Maß aller Dinge ist ... :wink:

    P.
     
  9. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    299
    Arduino, Rasperry o.dgl. nehmen, Schieberegister bilden und die Ausgaenge der einzelnen Register zur Ansteuerung von je einem (Dimm-/Zeit-)Relais je Spot nutzen.

    Oder jede LED mittels Eltako EUD12D o.glw. ansteuern, ein Taster schaltet alle Eltako ein, je LED wird eine unterschiedliche Dimmgeschwindigkeit definiert um den zeitlichen Laufeffekt zu erzielen...
     
  10. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    107
    Wie soll sich das Ganze verhalten wenn zufällig von beiden Seiten jemand kommt oder jemand nach dem halben Flur in ein Zimmer "abbiegt"?

    Ciao
    Stefan
     
  11. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    299
    Prinzipiell richtige Frage, aber mit der Aussage "Beide Flure haben je nur einen Schalter zum ein und ausschalten des Lichtes. Keine Wechselschaltung. " erübrigt sich diese auch gleich wieder.
     
  12. #11 Schwabe10, 21.06.2015
    Schwabe10

    Schwabe10

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche einfach nur einen Schaltplan von einem 6 Kanal Lauflicht bei dem die Lichter nacheinander angehen und auch an bleiben bis ich wieder auf den Schalter drücke, mehr nicht.
    Pläne für Lauflichter habe ich genug gefunden aber da gehen die Lampen aus wenn die nächste angeht.
    Die Tips wegen anderen Schaltern und Türen sind nett aber das brauch ich alles nicht.

    Vielen Dank für eure Hilfe

    PS: Geil wäre natürlich wenn beim Ausschalten wieder eine nach der anderen ausginge, also wieder dieser Lauflichtefekt wie beim einschalten :D :oops:
     
  13. #12 A. u.O., 21.06.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Dann verwendest einfach ein Stromstossrelais, mit je einem Taster an den beiden Enden des Flur's dafür:

    [​IMG]
     
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.045
    Zustimmungen:
    297
  15. #14 A. u.O., 21.06.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Funzt das auch wenn 2 Personen in entgegengesetzter Richtung dann gleichzeitig unterwegs sind?

    Soll es bestimmt auch irgendwann mal geben, sag niemals nie!
     
  16. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.045
    Zustimmungen:
    297
    Ich weis zwar nicht, warum man sowas baut, aber er spricht von einer Schaltstelle im Flur, von daher erübrigt sich die Frage nach dem Gegenverkehr.
     
  17. #16 A. u.O., 21.06.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Also kann man immer nur an einer Seite vom Flur das ganze ein- bzw. wieder aus-schalten?
     
  18. Ixoem

    Ixoem

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel Budget steht denn zur Verfügung?
     
  19. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.339
    Zustimmungen:
    54
    Also ich selber würde das vermutlich mit einer Kleinsteuerung oder bei Vorhandensein über ein Bus-System regeln, wie KNX ... Aber die Elektroniker hier müssten das sicher auch mit einem programmierbaren Mikroprozessor wie dem Microchip PIC16C58B hinbekommen ... zumindest sitzt dieser auf der Velleman K8044 Steuerung und die kann den Effekt - Aber als Dauerschleife, da fehlt ein Start/Stop ...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schwabe10, 21.06.2015
    Schwabe10

    Schwabe10

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal zurück zum Anfang.
    Der kleine Flur ist nur ein länglicher Raum ohne Fenster und Türen, da steht nur ein großer Schrank drin. Der große Flur wird von einem Bewegungsmelder an der Decke eingeschaltet. Also egal wer von wo kommt, der BWM schaltet das Licht ein.

    Ich habe einen Schaltplan gefunden:
    http://www.dieelektronikerseite.de/Pics ... %20S01.GIF

    Kann mir irgendjemand den Plan ändern und mit einem Bauteil versehen das die Lampe an bleibt?
    Wie bereits geschrieben kann ich die Lampen mit 230V oder mit 12 V versorgen.
     
  22. #20 Schwabe10, 21.06.2015
    Schwabe10

    Schwabe10

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal zurück zum Anfang.
    Der kleine Flur ist nur ein länglicher Raum ohne Fenster und Türen, da steht nur ein großer Schrank drin. Der große Flur wird von einem Bewegungsmelder an der Decke eingeschaltet. Also egal wer von wo kommt, der BWM schaltet das Licht ein.

    Ich habe einen Schaltplan gefunden:
    http://www.dieelektronikerseite.de/Pics ... %20S01.GIF

    Kann mir irgendjemand den Plan ändern und mit einem Bauteil versehen das die Lampe an bleibt?
    Wie bereits geschrieben kann ich die Lampen mit 230V oder mit 12 V versorgen.
     
Thema:

Flurbeleuchtung als Einschaltlauflicht

Die Seite wird geladen...

Flurbeleuchtung als Einschaltlauflicht - Ähnliche Themen

  1. Flurbeleuchtung sporadisch ohne Funktion

    Flurbeleuchtung sporadisch ohne Funktion: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Flurbeleuchtung. Vor genau 2 Jahren funktionierte die Beleuchtung ca 2 Wochen nur sporadisch. Mit...
  2. Intelligente, sanfte Flurbeleuchtung: Tag+Nacht, Dimmer+BWM

    Intelligente, sanfte Flurbeleuchtung: Tag+Nacht, Dimmer+BWM: Hallo zusammen, Kennt ihr das Problem: Ihr lauft abends / nachts durch den Flur und werdet vom durch einen Bewegungsmelder eingeschaltetes...
  3. Flurbeleuchtung

    Flurbeleuchtung: Hallo erstmal, ich soll bei ne bekannten die Flurbeleuchtung neu machen. Er wollte das direkt hinter der Eingangstor ein Einzelschalter für...
  4. Problem mit Flurbeleuchtung (Relais)

    Problem mit Flurbeleuchtung (Relais): Hallo zusammen, meine Flurbeleuchtung lässt sich über 4 Taster, die an einem Relais im Sicherungskasten hängen, schalten. Seit heute tut sich...
  5. Wechselschaltung/Flurbeleuchtung

    Wechselschaltung/Flurbeleuchtung: Hallo ! Suche als Laie für folgendes Problem eine Erklärung: Für einen Flur mit 2 Lampen wurde vom Fachmann eine Wechselschaltung installiert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden