Fundamenterder Neubau

Diskutiere Fundamenterder Neubau im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ist es bei einem Neubau Vorschrift den Fundamenterder aus Edelstahl zu errichten? Habe das erzählt bekommen. Dachte man darf auch das Verzinkte...

  1. #1 blade999, 15.10.2018
    blade999

    blade999

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Ist es bei einem Neubau Vorschrift den Fundamenterder aus Edelstahl zu errichten?
    Habe das erzählt bekommen. Dachte man darf auch das Verzinkte Band nehmen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fundamenterder Neubau. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 15.10.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    608
    Erdfühlig nur in V4A (1.4571) V2A ist auch Edelstahl aber nicht zulässig.
    Allerdings gibt es heute kaum noch Erderausführungen innerhalb von Bodenplatten, da diese kaum noch Leitfähigen Kontakt zur Erde haben, oder selbst nicht ausreichend leitfähig sind.
    Für Blitzschutz ist 1.4571 auf jeden Fall zwingend.

    Zudem empfiehlt es sich dringend auch wenn je Möglicherweise irgendwo nicht gefordert, für Erder ausschließlich V4A zu verwenden, auch im Beton.
     
  4. #3 blade999, 15.10.2018
    blade999

    blade999

    Dabei seit:
    15.10.2018
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    würde das bedeuten, dass Kreuzerder eigentlich gar nicht zulässig sind?
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.354
    Zustimmungen:
    119
    Kreuzerder ist kein Fundamenterder, sondern ein Erder.

    Lutz
     
  6. #5 Octavian1977, 15.10.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    608
    Zumindest ist ein Kreuzerder für Neubauten nicht ausreichend.
    Nicht zulässig ist da falsch ausgedrückt denn wenn Du willst kannst Du so viele zusätzliche Erder wie Du möchtest anbringen.
    Dabei ist allerdings immer im Auge zu behalten, das die Werkstoffe der einzelnen Erder keine galvanischen Elemente Bilden und sich dann gegenseitig auflösen.
     
  7. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    93
    Für Neubauten gilt:
    Wenn ein "Fundamenterder in Beton" gemeint ist und min. 5 cm Betondeckung eingehalten werden, genügt verzinkter und schon lange auch blanker Stahl. Für Ringerder ist seit DIN 18014:2007-09 NIRO (V4A) Pflicht, nach aktueller Ausgabe sind auch 50 mm² Kupferseil (blank oder verzinnt) zulässig,.

    ACHTUNG: Die Kapitel über die Anschlussfahnen wurden gegenüber DIN 18014:2007-09 in der aktuellen DIN 18014:2014-03 getauscht.

    Mein bereits unmittelbar nach Inkrafttreten in diesem gepinnten Beitrag geäußerter Verdacht, dass dies ein Kopierfehler sein muss, blieb von der DIN Geschäftstelle seit Jahren unbeantwortet. Letzte Woche hat mir ein Mitglied im NABau ohne Umschweife bestätigt, dass dies zutrifft. Ich kenne in Normen weniger gravierende Fehler, denen umgehend ein Corrigendum folgte. :rolleyes:
     
  8. #7 Dipol, 15.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2018
    Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    93
    Genauer ausgedrückt ein Tiefenerder (Typ A).

    Zusätzliche Tiefenerder können nach Blitzschutznormenreihe erforderlich sein, wenn die von Fundament- oder Ringerdern umfasste Fläche zu klein ist.
     
  9. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    84
    Ist es dein eigener privater Bau? Die Gefahr bei verzinkten Material sind immer Einbaufehler oder dass es doch zu fehlender Betonunterdeckung beim Schütten kommt, da etwas von der Kante oder Ecken abbricht und den Erder begräbt oder dieser heruntergetreten wird.
    Deswegen würde ich auf VA4 als Erdermaterial bestehen und/oder sich selber mit min zwei Mann und Kameras auf der Baustelle hinstellen und jeden Fehler sofort dokumentieren und schriftlich bei der Bauleitung anzeigen.
     
  10. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    93
    Wer zahlt schafft an, ohne Aufpreis bekommt man aber kein V4A anstelle St/tZn. In bewehrten Fundamenten oder Sohlplatten ist 5 cm Betondeckung doch kein Problem.

    Bei @blade999 ist die Vermutung begründet, dass er als fachfremder Laie trotz fehlender Norm- und Fachkenntnis und ohne Messequipment sich auch nicht durch den Verweis im Nebenthema auf NAV § 13 von Eigenleistungen abhalten lässt.
     
  11. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    93
    Nachträglich entdeckt:
    Einmal mehr mit einer auf profunder Unkennnis beruhenden Falschaussage einen Beitragspunkt ergattert.

    Ohne Lesezeichen verliert man den Überblick über deine Litanei falscher Postings.
     
    leerbua gefällt das.
  12. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    84
    Die Betonung liegt denn auf herkömlich bewehrte Fundamente mit Körben und schlaffen Bewehrungsstahl . Diese werden zusehens durch Alternative Bewährungstechniken (Textil, CFK, Stahlfaser etc.) oder einfach noch breitere Fundamente ersetzt.
    Richtige Körbe, wo noch Eisen eingeflochten ist, findet sich im niedriggeschossigen Hochbau regional fast gar nicht mehr. Sind alles Optimierungsgründe zur Kostenersparnis, auch Antwort auf erhöhte statische Forderungen oder Haltbarkeit. Der nächste Schritt werden Fertigfundamente aus Glas- oder Carbonfasern sein, da hier Materialersparungen von bis zu 80% zu erwarten sind. Etwa vergleichbar mit den Brettbinderdachstühlen vs herkömmlichen abgezimmerten Dachstuhl. Letzteres findet sich kaum noch in der Anwendung, die Materialersparnis und Konstruktionsmöglichkeiten sind immenz. D.h. als Fundament wird eine dünne CKF-Betonscheibe eingelassen, die unten einen breiteren Fuß haben. Diese Materialien sind auch besser mit riesigen 3D-Druckern zu verarbeiten. In 20 Jahren lädt man sich die Konstruktionspläne herunter und mietet sich einen passenden 3D-Drucker.

    D.h. Bei Erdern aus St/Zn sind Einbaufehler schon fast vorprogrammiert. Ich selber kenne keins von mir betreutes BV, wo der Einbau wirklich reibungslos gelaufen wäre. Es kam immer zu Reklamationen, was meist ein weiteren Erder aus VA4 um das Objekt zur Folge hatte. Wichtig ist eine lückenlose Dokumentation durch Unabhängige, um solchen Mangel nachzuweisen.

    Da befindert er sich denn in guter Gesellschaft. Die Truppen, die heutezutage über Baustellen gejagt werden, zeichnen sich doch durch kollektive Ahnungslosigkeit aus, was Kenntnis der DIN-Normen und der NAV betrifft, sofern diese über ein ausreichendes Leseverständnis verfügen. Muss man leider so sagen.
     
    Dipol gefällt das.
Thema:

Fundamenterder Neubau

Die Seite wird geladen...

Fundamenterder Neubau - Ähnliche Themen

  1. Vorschriften Stromkreise und Sicherungen im Neubau

    Vorschriften Stromkreise und Sicherungen im Neubau: Hallo liebe Forenmitglieder, ich hoffe, ihr könnt zwei verwirrten Bauherren helfen... unsere Frage ist, gibt es Vorschriften bzw. eine Art Stand...
  2. Neubau Hausinstallation

    Neubau Hausinstallation: Hallo Zusammen, bevor ich zu meiner Frage komme, möchte ich mich und unser Projekt kurz vorstellen. Meine Partnerin und ich bauen derzeit unser...
  3. Ringerder/Fundamenterder Garage

    Ringerder/Fundamenterder Garage: Hallo miteinander, ich habe mich hier frisch angemeldet und komme direkt mit einer Frage um die Ecke, da meine Lehre doch schon ein paar Tage her...
  4. Erdung Bodenplatte Neubau

    Erdung Bodenplatte Neubau: Hallo, ich hoffe mir kann jemand in Sachen Erdung eines Neubaus weiter helfen. Wie muss dieser geerdet sein? Muss dies zwingend über einen...
  5. Gerätedose bei 7cm Putzdicke im Neubau

    Gerätedose bei 7cm Putzdicke im Neubau: Hallo zusammen, Ich soll an einer Außenwand, bei welcher die innere OSB Platte als Dampfbremse fungiert Steckdosen installieren. Auf diese Wand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden