Herdanschluss 5 Adriges kabel....

Diskutiere Herdanschluss 5 Adriges kabel.... im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo... Ich bin gerade umgezogen..nun will ich meinen E-Herd anschliessen. Aus der Wand kommt ein 5 adriges Kabel. Mein Herd hat auch ein 5...

  1. #1 suesserma, 10.04.2006
    suesserma

    suesserma

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...
    Ich bin gerade umgezogen..nun will ich meinen E-Herd anschliessen.
    Aus der Wand kommt ein 5 adriges Kabel.
    Mein Herd hat auch ein 5 adriges Kabel...nur wenn ich sie nach Farben genau anschliesse...funktioniert der Herd nicht.
    Also abgesichert ist er mit 1 Sicherung im Sicherungskasten,und eines der Schwarzen Kabel führt Strom....wie soll ich ihn denn nun anschliessen???
    ToM
     
  2. Anzeige

  3. #2 Stromi1, 10.04.2006
    Stromi1

    Stromi1

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Wilkommen im Forum!

    Lese Bitte mal unter diesen Link nach oder versuch mal die Suchfunktion dieses Forums!!

    http://www.elektrikforum.de/ftopic2928-0-asc-0.html

    Ein paar Bilder währen auch Super vom E-Herd Klemmkasten! Dann kann man vlt. weiterHelfen! Absicherung des Gerdes ect.

    Mfg
    Glg
     
  4. #3 Hemapri, 10.04.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    7
    Das geht hoffentlich auf eine Herdanschlußdose.

    Erst mal sehen, ob man den Herd überhaupt anschließen darf. Wie viel Ampere hat denn die Sicherung und welchen Querschnitt haben die Kabeladern? Bei Einphasen-Wechselstrom hab ich da immer irgendwie so ein mulmiges Gefühl. :?

    MfG
     
  5. #4 der don, 15.04.2006
    der don

    der don

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Herdanschlussdose musste haben is kla, gehn wa ma davon aus das, dass mit dem Anschluss soweit in Ordnung ist. Jetzt wird dein Herd für 3 Phasen 400V gebrückt sein, musst die brücken am Herd umklemmen. Sollte eigentlich nen Bild mit den Schaltungen mit dabei sein, wenn nicht nochmal melden.
     
  6. #5 DREAD_NOT, 16.04.2006
    DREAD_NOT

    DREAD_NOT

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Also erst mal das wichtigste ohne hier jemanden angreifen zu wollen.
    Wenn man nicht weiss was man tut oder das Schaltbild(was eigentlich immer auf der Rückseite des Herdes zu finden ist)nicht lesen kann, FINGER WEG , weil sonst evt. AUA oder schlimmer BUMM!!!

    Wenn du so wie du schreibst nur eine Sicherung hast, dan hast du schon mal keinen Drehstrom an der Herdsteckdose.

    Prüfe auf welcher Ader in der Herdsteckdose Spannung ankommt und mach die Sicherung wieder raus.

    Wenn jetzt der braune z.b. Spannung hat dann Brücke einfach die anderen klemmstellen für die drei Phasen zusammen! Die Brücken sind normal immer beim PE N eingeklemmt. d.h. es sind beim PE N 3 brücken dazwischen. Die 2 rausbauen und da rein bauen wo die Anschlussklemmen der 3 Phasen sind. Ist aber auch auf dem Schaltbild ersichtlich! (230V Anschluss und 400V Anschluss)
    Auch wichtig drauf achten PE grün/gelb und N blau anklemmen.
    So nun den Draht der in der Herdanschlussdose Spannung hatte auf die gebrückten Phasen am Herd klemmen.
    Frauen und Kinder weg vom Herd tun Sicherung rein machen prüfen ob nicht eine Berührungsspannung am Gehäuse anliegt (Kann ja irgendwas beim Transport kaputt gegangen sein) dann sollte das funktionieren.

    Wer das hier nicht Kapiert oder nicht weiss wovon ich rede sollte sich einen Fachmann holen!

    Denn Strom riecht und sieht man nicht man merkt nur das irgendwann nix mehr geht!
     
  7. #6 Hektik-Elektrik, 16.04.2006
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht wäre so ein kleines bisschen Aua nicht so schlecht, dann würden die ganzen Ahnungslosen "Heimwerker" auch die Finger von Sachen lassen, die sie nichts angehen.
     
  8. #7 DREAD_NOT, 16.04.2006
    DREAD_NOT

    DREAD_NOT

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Da haste wohl recht.

    Aber es muss ja nicht immer gleich was passieren, was ist wenn andere zu schaden kommen?
     
  9. #8 E-baer87, 16.04.2006
    E-baer87

    E-baer87

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    moin moin,
    DREAD_NOT ihr habt beide recht.
    menschen sollten nie zu schaden kommen,
    nur wenn ich mir die ganzen fuscher anschaue vieleicht würden sie dann mal ruhiger.....
    von wegen herd kabel mit lüsterklemme verlängern und so nen müll.
    teilweise echt heftig.

    aber naja.......
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kroenert, 18.04.2006
    kroenert

    kroenert

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nur eine Sicherung ?
    Mit dem Thema Herd sollte man immer vorsichtig umgehen. Ich gehe mal davon aus, dass die fünf Anschlüsse ordnungsgemäß auf einer Klemmleiste gehen.

    Hier kannst Du vorsichtig messen. Zwischen den drei Phasen solltest du etwa 400V messen. Zwischen N und Phase müssen 230 V liegen. Wenn das gegeben ist, kannst Du davon ausgehen, dass die Herdanschlussdose OK ist. Aber es ist jetzt bei dem Anschluss des Herdes vorsicht geboten. Viele Herde lassen sich sowohl auf Wechselstrom (drei Anschlüsse PEN) als auch auf Drehstrom ( fünf Anschlüsse) betreiben. Wenn der Herd bereits auf Drehstrom geschaltet ist, ist aber trotzdem Vorsicht geboten, da ein vertauschen der Phasen z.B. ein falsch laufenden Umluftmotor mit sich bringen können. Wenn Du Dir auch nur im geringsten unsicher bist, lasse lieber einen zugelassenen Elektriker an die Sache ran.

    Das Motto : No risk, no fun kann hier zu schmerzhaften Erfahrungen führen und unnötig die Sicherheit des zukünftigen Herdnutzers gefährden.

    Darum LIEBER NICHTS RISKIEREN und den Elektriker machen lassen. Der hat auch alle notwendigen Messgeräte.

    Viele Grüße,

    Klaus
     
  12. #10 Hemapri, 18.04.2006
    Hemapri

    Hemapri

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    7
    Er hat bereits gepostet, dass nur eine Sicherung vorhanden ist und er auch nur auf einer schwarzen Ader "Saft" hat. Wie will er da 400V messen? 8)

    Kannst du mir einen Herd nennen, bei dem das passieren würde, bzw. bei dem das Vertauschen von Außenleitern (nicht Phasen), irgendeinen Einfluß auf die Funktion hat. Vieleicht stehe ich jetzt irgendwie auf dem Schlauch, aber ein solcher Herd ist mir noch nicht untergekommen. :?
    Gewöhnlich arbeitet ein E-herd nämlich nicht mit Drehstrom, sondern mit 3x230V-Wechselstrom. Daher wird auch ein Neutralleiter benötigt.

    MfG
     
Thema:

Herdanschluss 5 Adriges kabel....

Die Seite wird geladen...

Herdanschluss 5 Adriges kabel.... - Ähnliche Themen

  1. Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt

    Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt: Guten Abend, ich bin gelernter Elektriker jedoch für Neubau und habe sehr selten mit Altbau zu tun. Jedoch hat mich jemand im Bekanntenkreis...
  2. Der FI fliegt raus wenn ich das SAT-Kabel einstecke

    Der FI fliegt raus wenn ich das SAT-Kabel einstecke: Moin, Vor ein paar Monaten hat der Elektriker bei mir einen neuen Sicherungskasten eingebaut, jetzt auch mit FI Schaltern. Hie und da fliegt aber...
  3. Kühlschrank Kabel Abgerissen

    Kühlschrank Kabel Abgerissen: [ATTACH] Bosch cooler Kühl-Gefrierkombi Tachchen hätte das Problem das ich Gestern mein Kühlschrank verrückt und ein paar Kabel (Blau und Braun)...
  4. Herdanschluss – neue Nutzung (aufgesplittet)

    Herdanschluss – neue Nutzung (aufgesplittet): Hallo! Ich weiß, das Thema hat es hier schon öfter gegeben, jedoch nicht in dieser Variante. Und ich werde natürlich keine Elektroarbeiten selber...
  5. Welches Kabel im Garten für 12V Versorgung?

    Welches Kabel im Garten für 12V Versorgung?: Ich möchte im Garten meine Solarleuchten mit einer zentralen 12V Speisung versorgen (finde es schade, wenn sie nach einigen Stunden Betrieb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden