Ich brauche Rat (darf man das so machen ?)

Diskutiere Ich brauche Rat (darf man das so machen ?) im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Ich bin neu hier und hoffe das ich im richtigen Board gelandet bin. Ich wohne zur Miete und hatte vor kurzem einen kleinen Wasserschaden am...

  1. Noboddy77

    Noboddy77

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich bin neu hier und hoffe das ich im richtigen Board gelandet bin.
    Ich wohne zur Miete und hatte vor kurzem einen kleinen Wasserschaden am Abfluss meiner Spüle.
    Unter der Spüle im Unterschrank stand ein 5 Liter Warmwasserspeicher. Dieser war an einem Freiliegendem Kabel angeschlossen welches mit im Unterschrank lag.
    Es gab einen Knall und der Stecker des Kabels sowie des Warmwasserspeichers waren schwarz.
    Ich war eben im Baumarkt um ein neues Kabel zu besorgen und hab dem Mitarbeiter dort Ein Bild gezeigt wie das alles angeschlossen war.
    Er schlug die Hände über dem Kopf zusammen und meinte das es normale Verlängerungskabel seinen und das man das so nie hätte anschließen dürfen und das ich einen Elektriker informieren solle welcher das richtig macht.
    Das dickere Kabel geht zum Backofen was wohl richtig sei. Jedoch dürfen die drei dünneren Kabel niemals so angeschlossen werden bzw. so verlegt werden (macht ja Sinn wenn mal Wasser aus der Waschmaschine oder der Spüle auf den Boden gelangen sollte).
    Die drei dünneren Kabel liegen übrigens auf dem Boden und führen zum Warmwasserspeicher, der Waschmaschine und eines ist ungenutzt.
    Viel Text , ich weiß jedoch hoffe ich hier auf fachmännischen Rat und Hilfe. Ich selber werde natürlich nix mehr anfassen.
    Viele Grüße
    Micha
    IMG_20200215_102746.jpg
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.269
    Zustimmungen:
    479
    Warum benötigst du dann noch "fachmännischen Rat" ?

    "Honni soit qui mal y pense"

    .
     
    kurtisane gefällt das.
  4. kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Dass solche Fehler immer erst am WE so störend sind, wo der Handwerker dann das mehrfache kostet, denn nur der wird es herausfinden können, who is who bzw. weiss es dann wie man sowas Fachmännisch repariert!

    Noch dazu ist oder wäre es Aufgabe des Vermieters, sowas vom Elektriker anständig richten zu lassen!
     
    Noboddy77 gefällt das.
  5. Noboddy77

    Noboddy77

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche diesen Rat weil ich mich absolut nicht mit so etwas auskenne und wissen möchte ob das jemals so hätte angeschlossen werden dürfen.
    Einen Elektriker kommen zu lassen kostet Geld und ich müsste daher wissen ob ich das dem Vermieter in Rechnung stellen kann.
     
  6. kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Wenn derzeit alles funzt, warum dann die Aufregung genau am WE?

    Sende die Bilder dem Vermieter zu u. besprich das mit diesem, normal ist sowas nicht, bzw. wer hat denn den "Wasserschaden" hinterher repariert.
     
  7. Noboddy77

    Noboddy77

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Den Elektriker würde ich heute nicht mehr kommen lassen. Habe zum Spülen ja immer noch einen Warmwasserkocher :)
    Es ging mir allgemein um die Frage ob das so wie es Angeschlossen ist überhaupt gemacht werden durfte.
    Viele Grüße
    Micha
     
  8. leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    729
    Dem ist nichts hinzufügen.
    Anhand der Beschreibung, sowie des Bildes glaube ich kaum daß der VM dafür haftbar zu machen ist.
    Vielmehr würde ich vermuten daß dieses Konstrukt beim Einzug / Möblierung von wem auch immer geschaffen wurde.
    Keinesfalls war das in der gezeigten Art jemals richtig bzw. zulässig.

    Oder wurde die Küche möbliert übernommen? dann ist natürlich der VM in der Pflicht.
     
  9. Noboddy77

    Noboddy77

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Die Küche wurde möbliert übernommen (sorry, vergessen zu erwähnen).
    Viele Grüße
    Micha
     
  10. leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    729
    Also Glück im Unglück ;)
     
  11. werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.034
    Zustimmungen:
    1.242
    WW-Speicher, Waschmaschine und Backofen benötigen jeweils einen eigenen Wechselstromkreis oder einen gemeinsamen Drehstromkreis.
    Hier gehört eine geeignete Anschlussdose mit min. 3 Zugentlastungen rein, sodass alle 3 Leitungen ordentlich befestigt und abgedeckt sind. Die nicht benötigte Leitung muss raus.
     
    Stromberger gefällt das.
  12. kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Muss das eine "starke" Sicherung sein, wenn diese dann alle 3 Geräte gleichzeitig im Betrieb versorgen kann.
     
    patois gefällt das.
  13. Noboddy77

    Noboddy77

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    E-Herd hat wohl 3 Sicherungen und der Warmwasserspeicher hat eine Sicherung
    IMG_20200215_113937.jpg
     
  14. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.415
    Zustimmungen:
    484
    Dank gleichzeitigkeitsfaktor ist das in der Praxis kein Problem. Gespült wird ja auch in der regel nach dem Kochen.
     
  15. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.415
    Zustimmungen:
    484
    Warum ist dann der Warmwasserspeicher nicht in die dafür errichtete Steckdose gesteckt?
     
    patois gefällt das.
  16. Noboddy77

    Noboddy77

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Da war nie eine Steckdose. Der Warmwasserspeicher war am Stecker eines der drei Kabel eingesteckt.
    Eure Verwunderung bestätigt mich jedoch das vor meinem Einzug in die Wohnung einiges (vom Vormieter ? Vom Vermieter ?) extrem falsch gemacht wurde.
    Ich Danke schon einmal vielmals für die Antworten :)
     
  17. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.999
    Zustimmungen:
    151
    Der FI mit 0.5A muss auch dringend ersetzt werden!
     
    patois gefällt das.
  18. Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.144
    Zustimmungen:
    779
    nicht nur der.
    Es fehlen auch Abdeckstreifen zwischen den Elementen im Kasten.
    Ich will gar nicht wissen was da noch so für Mängel bestehen.
     
Thema:

Ich brauche Rat (darf man das so machen ?)

Die Seite wird geladen...

Ich brauche Rat (darf man das so machen ?) - Ähnliche Themen

  1. Erdkabel Dilemma - brauche Hilfe

    Erdkabel Dilemma - brauche Hilfe: Hallo ihr, Ich bräuchte mal eure Hilfe. Ich versuch mal meine Situation zu schildern. Von meinem Haus gehen zwei Zuleitungskabel (5×4mm2 und...
  2. Brauche Hilfe bei Komponenten Bestellung

    Brauche Hilfe bei Komponenten Bestellung: Hallo, ich benötige eure Hilfe. Ich bin der Blutigste Anfänger und habe vor, mir eine Stufenbeleuchtung zu bauen. Ich habe bereits mir die...
  3. Darf man ohne Trafo?

    Darf man ohne Trafo?: Kann man (man sollte ein geschulter und geprüfter Elektriker sein der extrem hohen Spannungen widerstehen kann) diese (funktionierende) Schaltung...
  4. Darf man das?

    Darf man das?: Frohes neues erstmal! Angenommen man hat einen kleinen Zählerschrank in dem oben eine Reihe mit Sicherungen sitzt (Alle per Drehstromkammschiene...
  5. Darf man einem Stromkreis einen PE von der Haupterdungsschiene zuführen?

    Darf man einem Stromkreis einen PE von der Haupterdungsschiene zuführen?: Mahlzeit, folgendes: Ich habe in der ersten Abzweigdose im Heizraum nur Phase und Null. Also abgehend zu den Steckdosen und zur Heizung ist alles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden