Leitungsführung durch die abgehängte Decke?

Diskutiere Leitungsführung durch die abgehängte Decke? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich möchte demnächst mit der Elektroinstallation im Obergeschoss eines Einfamilienhaus starten. Das entgültige Anschließen des Verteilerkastens...

  1. Wuddi

    Wuddi

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte demnächst mit der Elektroinstallation im Obergeschoss eines Einfamilienhaus starten. Das entgültige Anschließen des Verteilerkastens überlasse ich dem Fachmann. Jetzt geht es aber um die Versorgung der einzelnen Zimmer und den jeweiligen Leitungen vom Verteilerkasten in die Räume. Die Decke ist eine Kehlbalkendrecke mit einer Metallunterkonstruktion, die mit Gipskartonplatten bepankt wird. Sollen jetzt die Leitungen oberhalb der Platten und unterhalb der Islolierung gezogen werden oder per Schlitz (Leerohr) Unterputz durch den Flur zum jeweiligen Zimmer?

    Ich bedanke mich schon mal im Voraus für eure Antworten.

    Gruß
     
  2. #2 Fachmann, 17.05.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wuddi,

    wo du deine Leitungen verlegst, das bleibt dir überlassen. Am besten so, wie es langfristig Sinnvoll ist. Vielleicht nicht gerade in oder unter die Isolierung, oben drauf ist schon besser.
    Wichtig ist bei der Verlegung vor allem, das du die richtigen Leitungstypen benutzt und die richtigen Querschnitte. Das ändert sich je nach Art der Verlegung.
    Wenn du später einen Elektriker benötigst, wäre es Sinnvoll mit dem vorher mal durch die Räume zu gehen und die Querschnitte, Aderzahlen und Leitungstypen zu klären. Auch Sonderfälle wie z.B das Bad, Herde, Trockner, Waschmaschine und ähnliches kannst du dann abklären.

    Gruß Fachmann
     
  3. Wuddi

    Wuddi

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mit drunter ist natürlich drauf gemeint, also zwischen den Metallprofilen und der Dampfsperre. :lol:
    Ein wenig habe ich mich auch schon in die Materie eingelesen, mit dem Buch Elektrische Anlagen in Haus und Wohnung.

    Gruß

    Wuddi
     
Thema:

Leitungsführung durch die abgehängte Decke?

Die Seite wird geladen...

Leitungsführung durch die abgehängte Decke? - Ähnliche Themen

  1. Leitungsführung und Wanddurchführung für Vorsatz-Rollladen

    Leitungsführung und Wanddurchführung für Vorsatz-Rollladen: Hallo, wir bekommen im Sommer elektrische Vorbau-Rollläden und ich will schon mal planen, wie die UP-Dosen und Leerrohre verlaufen sollen und...
  2. Vorgabe Leitungsführung auf Rohboden

    Vorgabe Leitungsführung auf Rohboden: Hallo, kurze Frage zu der ich leider trotz Suche keine Antwort gefunden habe. Dürfen Elektrokabel (unabhängig ob im Leerrohr oder solo) in einem...
  3. Leitungsführung im Leerrohr in Hohlräumen hinter Holzdeckenverkleidung und Leerrohrdimensionierung

    Leitungsführung im Leerrohr in Hohlräumen hinter Holzdeckenverkleidung und Leerrohrdimensionierung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich der korrekten Leitungsverlegung in Hohlräumen. Im Wohnzimmer meines Altbaus war früher mal eine...
  4. Ist die Leitungsführung an diesem Zählerschrank sinnvoll oder gaga?

    Ist die Leitungsführung an diesem Zählerschrank sinnvoll oder gaga?: Hallo zusammen, als Laie stelle ich mir gerade die Frage, was der Sinn hinter dieser Installation eines Elektrofachbetriebs aus dem Jahr 2017...
  5. Leitungsführung Türöffner & automatische Drehtür

    Leitungsführung Türöffner & automatische Drehtür: Hallo Leute, in einer Wohnung in der ein Rollstuhlfahrer lebt soll eine automatische Drehtür eingebaut werden. Meine Frage ist, wo man genau...