Lichtkreise max. 10 A ?

Diskutiere Lichtkreise max. 10 A ? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin neu hier. Guten Tag allerseits. Bin gelernter E-Mechaniker, aber seit 20 Jahren in anderen Berufen tätig, mach nur mal...

  1. pirat

    pirat

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier. Guten Tag allerseits. Bin gelernter E-Mechaniker, aber seit 20 Jahren in anderen Berufen tätig, mach nur mal zwischendurch für mich oder Freunde noch E-Technik.
    Jmd. fragte mich, ob die normalen Lichtschalter eigentlich 16 A schalten können? Durch nachkucken auf Händlerseiten sah ich dann, dass Schalter in der Regel für 10 A ausgelegt sind. Andererseits hab ich grad neulich in einem Neubau eines Freundes eine frische Unterverteilung gesehen, von einer Fachfirma erstellt, wo alle Sicherungen 16 A haben, also auch die Lichtkreise? Wie ist denn da die heutige Norm?
    danke für Antworten
    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo pirat,

    die Sicherungen sind Leitungssschutzschalter, also Schalter, die die angeschlossenen Leitungen schützen. Die Betriebsmittel sind hierdurch nicht geschützt. Falls man einen Beleuchtungsstromkreis mit mehr als 10A hat, kann man z.B. einen zweipoligen Schalter einbauen und die Kontakte parallel schalten. Somit kommt man auf 20A!! :D

    Gruß Kawa
     
  4. pirat

    pirat

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kawa,
    danke für die schnelle Antwort. Wenn ein Schalter mit max. 10 A hinter einer 10 A Sicherung sitzt, wird er aber auch gegen Überstrom geschützt.

    Das mit dem zweipoligen Schalter funktioniert nicht, weil immer einer von beiden zuerst schaltet und dann die ganze Last hat.

    Grüße
    Peter
     
  5. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    hallo pirat,

    das ist Theorie und Praxis. Die Praxis zeigt, dass es funktioniert!!

    Gruß Kawa
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lichtkreise max. 10 A ?

Die Seite wird geladen...

Lichtkreise max. 10 A ? - Ähnliche Themen

  1. Siedle 1+n anschließen (CL-A; NG 602-01; HTS 811-0)

    Siedle 1+n anschließen (CL-A; NG 602-01; HTS 811-0): Hallo Leute, ich bin neu hier im Forum und starte gleich mit Problemen :(. Aber erstmal zu mir - ich bin 32 und komme aus Hessen. Habe vor 3...
  2. USB-A Buchse

    USB-A Buchse: Hallo Leute, bin neu hier, verzeiht mir deshalb Fehler :D vorneweg: Mein Bruder kam zu mir mit seiner Powerbank b30224 von iEC Technology. Das...
  3. Schirmwirkung von J-Y(St)Y und A-2Y(L)Y gleichwertig?

    Schirmwirkung von J-Y(St)Y und A-2Y(L)Y gleichwertig?: Hallo, ist die Schirmwirkung eines statischen Schirms (St) bei einem J-Y(St)Y Fernmelde-Innenkabel eigentlich mit dem statischen Schirm aus einem...
  4. 10 Halogenbirnen unterschiedlich hell

    10 Halogenbirnen unterschiedlich hell: Hallo liebe Helfer, Deckenlampe Metall Travo12V : alle Fassungen demontiert zum Lackieren (Rostansatz)der Lampe. Nach Montage der Fassungen sind...
  5. NH00 35 A

    NH00 35 A: Hallo, habe damal eine Frage. Bei einem Bekannten ist eine NH 0035a rausgeflogen vor dem B16 Automat Kann das sein laut einer Aussage und Fehler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden