Lichtschalter Anschluss

Diskutiere Lichtschalter Anschluss im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo, habe eine Basic Frage zum thema Lichtschalter. Ich habe einen neuen Schalter gekauft und angeschlossen. Muss der Neutralleiter...
G

Guzzo10

Beiträge
6
Hallo,
habe eine Basic Frage zum thema Lichtschalter.
Ich habe einen neuen Schalter gekauft und angeschlossen.
Muss der Neutralleiter angeschlossen sein oder kann der offen in der Klemme bleiben?
 

Anhänge

  • schalter.jpg
    schalter.jpg
    137,1 KB · Aufrufe: 35
Wo ist denn der neue Schalter?
Da die blaue Ader am alten Schalter nicht angeschloßen wurde, ist die Frage wohl mit "Nein" zu beantworten!"
 
Das ist der "neue" Schalter. Meine Frage bezog sich auch darauf ob ich den Neutralleiter verbinden muss?
 
Der Schalter ist mindestens 15 Jahre alt und mit Farbe beschmiert. Wo kauft man den sowas?
 
Der untere Dimmer ist neu gekauft, der obere Schalter ist von dem unteren Platz auf den oberen gewandert.
aber damit ist meine Frage noch nicht beantwortet.
 
Am Schalter muß,kann und darf kein Neutralleiter angeschloßen werden.
Ob die blaue Ader ein Neutralleiter ist, kann ich nicht beurteilen!
Somit kann schon möglich sein, das die blaue Ader benötigt wird. Wie war es denn vorher angeschloßen???
 
Vorher war es ganz normaler Doppelschalter.
Wobei wahrscheinlich darüber auch nur eine Lampe angeschlossen wurde, da überhaupt nur eine Zuleitung in der Dose verlegt wurde.

L1= braune Ader
korrespondierende Leiter (zur Lampe) = schwarze Ader
daneben dann die blaue Ader als Neutralleiter
den Neutralleiter habe ich jetzt bei dem einfach Lichtschalter nicht angeschlossen
 
Ich weiß ja wie die Verkabelung vorher war.
Was kann denn die blaue Ader evtl noch sein?
 
Hmm, mal so ne Frage ein den Raum geworfen...funktionieren denn beide "Schalter" wie sie sollen, oder nicht?
 
Eine Blaue Ader kann alles sein und darf alles sein außer Nulleiter(PEN) und Schutzleiter (PE)
Zusätzlich muß, sofern ein Neutralleiter in einem System vorhanden ist, dafür die blaue Ader genommen werden.

Möglicherweise hat der Draht auch gar keine Funktion, einen nicht benötigten Draht muß man auch am anderen Ende nicht anschließen, nur eben auf eine Klemme führen.
 
Schalter1 hat vorher funktioniert, Schalter2 war ohne funktion
Sorry wenn ich vielleicht etwas naiv nachfrage, aber "...hat vorher..." und "...war ohne..." klingen für mich so ein wenig in der Vergangenheitsform, essenziell war meine Frage doch eher auf das jetzt und heute bezogen.

Ich hab bislang nichtmal eine Vermutung was du mit dem Thread erreichen willst :confused:
Wenn alles jetzt funktioniert wie es soll und nur die Frage ist ob der übrig gebliebene blaue Draht fachgerecht "entsorgt" werden soll, dann lautet die Antwort : Ja, einfach mit seiner Lüsterklemme hinter den oberen Schalter legen :cool:

Wenn irgendwas jetzt noch nicht funktioniert, dann "...brauch ich mehr Details...", um da mal ein bekanntes Filmzitat herzunehmen ;)
 
Thema: Lichtschalter Anschluss

Ähnliche Themen

S
Antworten
7
Aufrufe
1.162
Octavian1977
O
S
Antworten
8
Aufrufe
1.319
eFuchsi
eFuchsi
E
Antworten
14
Aufrufe
3.320
Octavian1977
O
E
Antworten
51
Aufrufe
7.831
werner_1
werner_1
Zurück
Oben