Phänomen bei Stromstoßrelais

Diskutiere Phänomen bei Stromstoßrelais im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, kürzlich habe ich bei einer Bekannten in einer (DDR-) Plattenbauwohnung eine neue Deckenlampe angeschlossen. Im Zuge der Rekonstruktion...

  1. #1 volker1930, 17.01.2010
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kürzlich habe ich bei einer Bekannten in einer (DDR-) Plattenbauwohnung eine neue Deckenlampe angeschlossen.
    Im Zuge der Rekonstruktion dieser Häuser wurden die vorhandenen Stromstoß-Relais gegen elektronische getauscht. Das hatte zur Folge, daß in den 12VAC-Tastern die Finde-LED's außer Betrieb genommen wurden, da sich diese, als Brücke über die Tastkontakte geschalteten LED's, nicht mit den neuen Relais vertrugen - auch gut.

    An der Decke fand ich dreiadrige (DDR)Alu-Stegleitung mit gnge-gekennzeichneter einer Ader vor - Serienschaltung. Das sind die Wohnungen, wo auch Schukodosen zweiadrig mit Brücke angeschlossen sind.
    Mit einer Prüflampe testete ich die ankommenden drei Leiter.
    Erwartungsgemäß ging gnge gegen Anschluß 2 die erste Serie und gnge gegen Anschluß 3 die zweite Serie an.
    Da die neue Deckenleuchte aber keine Serienleuchte war, erwartete ich nach Installation einen Drück-Maraton (Drücken -> EIN, Drücken -> AUS, Drücken -> AUS usw.) infolge des Serienschalt-Relais - denkste.
    Einmal Drücken -> EIN, nächstes Drücken -> AUS, nächstes Drücken -> EIN, wie bei einem einfachen Relais.

    Frage:
    Haben diese Relais eine automatische Erkennung der Last-Beschaltung? Wenn nur ein Verbraucher angeschlossen, wird es ein EIN/AUS-Relais, wenn zwei Verbraucher angeschlossen, wird es ein Serienschalt-Relais? Wäre ja phänomenal!

    Gruß Volker
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.898
    Zustimmungen:
    577
    Die einfachste, -und wahrscheinlich zutreffende -, Erklärung ist doch die, dass es sich bei dem Stromstoßrelais um einen einfachen EIN/AUS-Schalter handelt.

    Eine Serienschaltung ist damit aber nicht mehr möglich.

    Greetz

    Patois
     
  4. #3 volker1930, 17.01.2010
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Patois,

    danke für Deine Antwort. Eine einfache Erklärung ist das schon, sie trifft aber NICHT zu (s.o.).

    Gruß Volker
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.562
    Zustimmungen:
    186
    Schalter und kein Relais.

    Lutz
     
  6. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    39
  7. #6 Octavian1977, 17.01.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.233
    Zustimmungen:
    943
    bist Du Dir ganz sicher, daß es sich dabei um einen Deckenauslass mit 2 aktiven Leitern handelt und nicht um L,N,PE?
     
  8. #7 volker1930, 17.01.2010
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Octavian1977,

    ...bin ich.
    Ich bilde mir ja nicht viel auf meinen Nachrichten-Ing. ein, aber das Problem Schalter - Lampe beherrsche ich noch, selbst wenn ein noch so benanntes Schaltglied zwischengeschaltet ist.

    Ehrlich gesagt hatte ich (da ich 3 Leiter, einer davon gnge vorfand) L, N, PE geklemmt -> NICHTS.
    Danach mit einer 60W-Glühlampe getestet (s.o.) und mich an die nicht ganz konforme, aber damals übliche Verdrahtung erinnert.
    Der Test brachte auch beim Durchschalten das oben beschriebene Ergebnis.
    Deshalb ja meine spätere Verwunderung, sonst wäre es wohl keinen Beitrag wert.

    Gruß Volker
     
Thema:

Phänomen bei Stromstoßrelais

Die Seite wird geladen...

Phänomen bei Stromstoßrelais - Ähnliche Themen

  1. Seltsames Phänomen mit 12V LED an Schienensystem

    Seltsames Phänomen mit 12V LED an Schienensystem: Hallo, ich habe ein interessantes Phänomen, welches ich mir nicht erklären kann. Für meine Badzimmerbeleuchtung habe ich in den 90ern 8 G4...
  2. Stromstoßrelais mit 24volt Taster

    Stromstoßrelais mit 24volt Taster: Sers wie ma ein stromstoßrelais anschließt und installiert weiß ich, doch was wenn ich den taster mit 24-48volt haben möchte statt 230 Volt, was...
  3. Wechselschaltung auf Taster mit Stromstoßrelais umbauen

    Wechselschaltung auf Taster mit Stromstoßrelais umbauen: Hi, ich würde gerne eine Wechselschaltung auf Taster mit Stromstoßrelais umbauen. Beim ersten Versuch hab ich leider mein Relais + Vorsicherung...
  4. Kurioses Phänomen - Hilfe gesucht

    Kurioses Phänomen - Hilfe gesucht: Hallo zusammen, ich habe einen kuriosen Effekt bei der Ladestandsanzeige unseres Akkus von unserem elektrisch betriebenen Relaxsofa. Eigentlich...
  5. Komisches Phänomen

    Komisches Phänomen: Guten Tag, Und zwar habe ich festgestellt das wenn ich meinen Ventilator kurz betätige das, dass Bild von meinem Monitor kurz verschwindet obwohl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden